ILLUSIONSTHEATER UND MATER DOLOROSA

"Petruschka" und "Sacre" in Nürnberg

Douglas Lee und Goyo Montero werfen neue Perspektiven auf Strawinskys "Petruschka" und "Sacre" am Staatstheater Nürnberg

Veröffentlicht am 15.01.2020, von Alexandra Karabelas


STARK

Fotoblog von Dieter Hartwig

"Neptune" von und mit Lois Alexander bei den Tanztagen Berlin 2020 im Hochzeitssaal der Sophiensaele ist ein starker Auftakt.

Veröffentlicht am 14.01.2020, von Dieter Hartwig


TANZ ALS VIDEOSPIEL

Mit „Sportomania“ geht das Staatstheater Braunschweig direkt an die Schulen

Die neueste tanz JUNG!-Produktion bietet erneut zwei Absolvent*innen der Tanzstudiengänge der Folkwang Universität der Künste Essen und der Zürcher Hochschule der Künste Auftrittsmöglichkeit in einem Tanzstück für junges Publikum.

Veröffentlicht am 12.01.2020, von Kirsten Poetzke


HOUSE-BEATS, GITARRENSOLO UND CELLOSONATEN

Das Ballet BC aus Vancouver an der Oper Köln

Vielseitig präsentiert sich das Ballet BC aus Vancouver unter der Leitung von Emily Molnar mit einem dreiteiligen Ballettabend von Sharon Eyal, Aszure Barton und Crystal Pite und fasziniert mit Präzision und technischem Können.

Veröffentlicht am 12.01.2020, von Gastbeitrag


FORSYTHE IST AUCH EIN ZÜRCHER!

Spitzen-Choreografien mit oder ohne Spitzenschuh am Ballett Zürich

«The Second Detail», «Approximate Sonata» und «One Flat Thing, reproduced» beim Ballett Zürich: Mit drei älteren Stücken feiert man auch in der Schweiz den 70-jährigen William Forsythe.

Veröffentlicht am 12.01.2020, von Marlies Strech


TANZ TRIFFT SCHMUCK

Ballett Theater Pforzheim und Schmuckmuseum arbeiten in Zukunft enger zusammen

In Pforzheim entsteht ein neuer Probensaal, der mit seinem Platz im Schmuckmuseum viel kreatives Potenzial bietet.

Veröffentlicht am 10.01.2020, von Pressetext


"DIE FEIER" WIRD GEFEIERT

Dance Company Theater Osnabrück gewinnt Special Award der Tanzzeitschrift Danza&Danza

Für die Rekonstruktion von Mary Wigmans "Die Feier" (1927/1928) durch die Choreografinnen Henrietta Horn und Susan Barnett gibt es Anerkennung aus Italien.

Veröffentlicht am 10.01.2020, von Pressetext


VERWOBEN

Fotoblog von Dieter Hartwig

"borders & corners" der Grupo Oito unter der künstlerischen Leitung von Ricardo de Paula in der Halle TanzBühne Berlin vernetzt Publikum und TänzerInnen auf ganz praktische Art und Weise.

Veröffentlicht am 10.01.2020, von Dieter Hartwig


ES GIBT KEINEN GEWINNER

the guts company befragen im Dresdner Societaetstheater Formen der Macht

In der neuen Arbeit "AM KÖNIGSWEG nach Elfriede Jelinek - MACHT#1" der guts company in der Choreografie von Johanna Roggan sieht sich das Publikum umringt von Machtpositionen.

Veröffentlicht am 10.01.2020, von Rico Stehfest


EIN GROßER KÜNSTLER UND MENSCH

Der Tänzer, Choreograf und Ballettdirektor Ray Barra wird 90

Ray Barra hat eine bemerkenswerte Karriere gemacht – aus Anlass seines 90. Geburtstags am 3. Januar erscheint jetzt seine Biografie als Buch, geschrieben von Victor Hughes.

Veröffentlicht am 02.01.2020, von Annette Bopp


 

VIDEO: TIPP DER WOCHE

LETZTE BEITRÄGE 'VORANKÜNDIGUNGEN'


MOMO – EIN AKTUELLER TANZABEND

MiR Dance Company Direktor Giuseppe Spota präsentiert mit „Momo“ seine erste Choreografie am Musiktheater im Revier
Veröffentlicht am 16.01.2020, von Anzeige


DIE CELLISTIN / DANCES AT A GATHERING

Live aus dem Royal Opera House London am 25. Februar 2020
Veröffentlicht am 13.01.2020, von Anzeige


DER HIMMLISCHE SPIEGEL

Tanzabend von Hans Henning Paar zu Musik von Pierre Osert feiert am 11. Januar 2020 am Theater Münster Premiere
Veröffentlicht am 08.01.2020, von Anzeige

DISKUSSIONEN


WIE HÄLT IHR EUCH EIGENTLICH FIT?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

WEIHNACHTSFEIER

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

PUTZHILFE EINSTELLEN/ANMELDEN

Rubrik: Ballettschule und Management

LETZTE LOGINS


Lilith Borchert

TanzFaktur

Studio Puls Berlin

Florian Borchert

Verba N. N.


Insgesamt 42 Benutzer online,
0 angemeldete Benutzer online
und 31784 Benutzer registriert