HOMEPAGE



Gladbeck

SICHERHEIT WAR EINMAL

Ein Fotoblog von Ursula Kaufmann



"No President. A story of enlightment in two" vom Nature Theater of Oklahoma bei der Ruhrtriennale.


  • "No President. A story of enlightment in two" von Kelly Copper und Paval Liska Foto © Ursula Kaufmann
  • "No President. A story of enlightment in two" von Kelly Copper und Paval Liska Foto © Ursula Kaufmann
  • "No President. A story of enlightment in two" von Kelly Copper und Paval Liska Foto © Ursula Kaufmann
  • "No President. A story of enlightment in two" von Kelly Copper und Paval Liska Foto © Ursula Kaufmann
  • "No President. A story of enlightment in two" von Kelly Copper und Paval Liska Foto © Ursula Kaufmann
  • "No President. A story of enlightment in two" von Kelly Copper und Paval Liska Foto © Ursula Kaufmann
  • "No President. A story of enlightment in two" von Kelly Copper und Paval Liska Foto © Ursula Kaufmann
  • "No President. A story of enlightment in two" von Kelly Copper und Paval Liska Foto © Ursula Kaufmann
  • "No President. A story of enlightment in two" von Kelly Copper und Paval Liska Foto © Ursula Kaufmann
  • "No President. A story of enlightment in two" von Kelly Copper und Paval Liska Foto © Ursula Kaufmann
  • "No President. A story of enlightment in two" von Kelly Copper und Paval Liska Foto © Ursula Kaufmann

Von Ursula Kaufmann

Das Nature Theater of Oklahoma, eine off-off-off-Broadway-Kompanie aus New York, zeigt als Uraufführung bei der Ruhrtriennale 2018 eine furiose Choreografie aus Ballett, Slapstick und Modern Dance als modernistischer Kunststrategie u.a. mit SchauspielerInnen des Düsseldorfer Schauspielhauses.

Vor einem roten Vorhang und einem heruntergekommen wirkendem Bühnenportal zeigen Kelly Copper und Paval Liska "No President. A story of enlightenment in two" in der Maschinenhalle Zeche Zweckel in Gladbeck. ‚Sicherheit‘ wird karikiert und Parallelen zum US-Präsidenten sind nicht zu übersehen.

Für mich als Fotografin bot sich ein ungewohnt groteskes ‚Handlungsballett‘ zu Peter I. Tschaikowskys „Der Nussknacker“.

Veröffentlicht am 19.09.2018, von Gastbeitrag in Homepage, Blogs

Dieser Artikel wurde 1129 mal angesehen.



Kommentare zu "Sicherheit war einmal"



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



     

    LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


    ALLE JAHRE WIEDER

    Fotoblog von Dieter Hartwig
    Veröffentlicht am 22.08.2019, von Dieter Hartwig


    TRADITIONELL

    Fotoblog von Dieter Hartwig
    Veröffentlicht am 22.08.2019, von Dieter Hartwig


    EUROPÄISCHER KULTURMARKEN-AWARD 2019

    Bis zum 31. August können noch Wettbewerbsbeiträge für den innovativsten europäischen Wettbewerb für Kulturmanagement, Kulturmarketing und Kulturförderung eingereicht werden.
    Veröffentlicht am 21.08.2019, von Anzeige



    AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



    SENSEFACTORY

    you have never experienced - Ein Bauhausprojekt im Muffatwerk München

    Von 4. bis 8. September 2019 vereint die großformatige Installation SENSEFACTORY im Muffatwerk Architektur, Sound, Geruch, Licht und KI-Technologie zu einem umfassenden multi-sensorischen Erlebnis – als Fortführung des „Theaters für die Sinne“, das László Moholy-Nagy in den 1920er-Jahren mit dem Bauhaus entwickelt hat.

    Veröffentlicht am 12.08.2019, von Pressetext

    LETZTE KOMMENTARE


    ADOLPHE BINDER BEKOMMT AUCH IM BERUFUNGSVERFAHREN RECHT

    Neues in der Causa Tanztheater Wuppertal
    Veröffentlicht am 19.08.2019, von tanznetz.de Redaktion


    ENGAGEMENT VERLOREN

    Sergei Polunin nicht mehr im "Schwanensee" an der Pariser Oper
    Veröffentlicht am 15.01.2019, von tanznetz.de Redaktion


    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

    Der Primaballerina Lynn Seymour zum 80. Geburtstag
    Veröffentlicht am 06.03.2019, von tanznetz.de Redaktion

    MEISTGELESEN (7 TAGE)


    ADOLPHE BINDER BEKOMMT AUCH IM BERUFUNGSVERFAHREN RECHT

    Neues in der Causa Tanztheater Wuppertal

    Veröffentlicht am 19.08.2019, von tanznetz.de Redaktion


    DAS WAR’S

    Rückblick auf die Tanzwerkstatt Europa 2019 in München

    Veröffentlicht am 15.08.2019, von Vesna Mlakar


    ZU EHREN TERPSICHORES

    "Terpsichore-Gala I" im Nationaltheater zum 10jährigen Bestehen des Bayerischen Staatsballetts

    Veröffentlicht am 09.10.1999, von Katja Schneider


    HELLMUTH MATIASEK FEIERT HEUTE SEINEN 85.GEBURTSTAG

    Pick bloggt über seinen langjährigen Intendanten Hellmuth Matiasek und reist in Gedanken von Rosenheim bis nach Japan

    Veröffentlicht am 15.05.2016, von Günter Pick


    RAUM, KLANG, TANZ

    Initiation der Elbphilharmonie-Foyers mit Sasha Waltz & Guests' „Figure Humaine“

    Veröffentlicht am 02.01.2017, von Annette Bopp



    BEI UNS IM SHOP