Finalist*innen Wettbewerb Nachhaltige Bühne

Finalist*innen Wettbewerb Nachhaltige Tanzbühne

Nachhaltige Tanzbühne

Tanz Münster präsentiert das Gewinner-Team des Wettbewerbs Nachhaltige Tanz-Bühne

Das junge Team Stella Sattler & Jonathan Brügmann hat den Wettbewerb gewonnen. Über zwei Spielzeiten wird ihre modulare Bühne in Tanzabenden von Tanz Münster zu sehen sein.

Münster, 08/06/2022

Der Wettbewerb Nachhaltige Tanz-Bühne wurde von der angehenden Tanzdirektorin und Chefchoreografin Lillian Stillwell 2021 initiiert, um schon vor Beginn der Spielzeit 2022/23 Innovation und Nachhaltigkeit am Tanz Münster anzuregen. Die Idee wurde von Adolphe Appias einzigartigem Bühnenbild in Hellerau (1912) inspiriert und von der Möglichkeit, alternative Auswahlverfahren, Innovation und Gleichstellung zu fördern, motiviert.

Aus der engen Zusammenarbeit der technischen-, administrativen und künstlerischen Abteilungen des Theater Münsters heraus wurde die Idee realisiert. Aus den vielen Bewerbungen von jungen Bühnenbildner*innen und Architekt*innen und Teams ließ sich eine enorme Kreativität in der Reduktion und eine Vielfalt an nachhaltigen, zukunftsorientierte Lösungen aus der U-30 Generation erkennen. 

Sattler & Brügmanns Entwurf, „Kreis Dreieck“, hat die Jury mit ihrer Schlichtheit, Veränderbarkeit und Ganzheitlichkeit überzeugt. Die Architektur des Theaters Münster an sich inspiriert die Grundformen des modularen Entwurfs. In ihrem Konzept erklären sie: „Diese Formen spiegeln den jeweiligen Charakter der Spielstätte wieder. Der Kreis im Großen Haus, das Dreieck im kleinen Haus. Dabei sind die Module wie ein Setzkasten konzipiert, die sich miteinander in einer Vielzahl von möglichen Raumkompositionen kombinieren lassen.“

Zusätzlich zu dem Gewinnerteam wurden die hervorragenden Entwürfe von Sofiá Villareal und vom Team Mila Mazić & Joachim Herig als Finalist*innen durch die Jury ausgewählt. Die Jury des Theater Münster wurde von den preisgekrönten Bühnenbildner*innen Nadia Fistarol und David Hohmann ergänzt. 

Am 17. September 2022 wird die Nachhaltige Tanz-Bühnebeim Tanzabend FURIEN von Lillian Stillwell zum ersten Mal zu sehen sein. Am 11. März 2023 wird die Bühne im zweiteiligen Tanzabend DIE VIER JAHRESZEITEN von Paloma Muñoz, James Vu Anh Pham und Lillian Stillwell ganz anders eingesetzt.

 

Kommentare

Noch keine Beiträge