HOMEPAGE



Berlin

"EIN SOMMERNACHTSTRAUM"

Ein Fotoblog von Dieter Hartwig



Im Ballhaus Ost sah Dieter Hartwig die Uraufführung von "Ein Sommernachtstraum" mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir


  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig
  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig
  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig
  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig
  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig
  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig
  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig
  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig
  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig
  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig
  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig
  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig
  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig
  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig
  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig
  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig
  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig
  • "Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir Foto © Dieter Hartwig

"Ein Sommernachtstraum" in der Regie von Michaela Caspar mit Choreografien von Gal Nador und Matan Zamir entführte Dieter Hartwig im Ballhaus Ost in die Nacht...

„Ein Sommernachtstraum“ der anderen Art. Zehn Performer realisieren diesen Sommernachtstraum mit starken Bilder, Gesten, Sprache … wahnsinniges Licht und Atmosphäre. Die Bilder fliegen nur so durch die Luft (bzw. den Sucher), auf einmal war es nach Mitternacht.


Seit Jahren fotografiert Dieter Hartwig für tanznetz.de Ballett und zeitgenössischen Tanz hauptsächlich, aber nicht nur in Berlin. Mit seinen oft täglichen Sendungen an Fotos ist er zum Chronisten der Tanzszene in der Hauptstadt geworden. Doch leider findet nur ein Bruchteil seiner Fotos Eingang in Tanzkritiken, da die Rezensionen für tanznetz.de bei Weitem nicht so zahlreich sind wie die Fotodokumentationen Hartwigs. Schon sehr lange geplant, haben wir nun eine Fotoblog-Serie gestartet, die in loser Reihenfolge fortgesetzt werden soll. Bei Hartwig, der in Bildern sieht und denkt, werden die Fotos die Hauptrolle spielen - unterstützt durch kleine Kommentare oder Gedanken, die er sich beim Fotografieren oder der Durchsicht der Ergebnisse macht.

Veröffentlicht am 18.03.2018, von tanznetz.de Redaktion in Homepage, Blogs

Dieser Artikel wurde 1202 mal angesehen.



Kommentare zu ""Ein Sommernachtstraum""



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



     

    LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


    TANZ ÜBERALL

    Der Fonds TANZLAND fördert den Tanzaustausch abseits bekannter Großstädte
    Veröffentlicht am 21.07.2018, von Alexandra Karabelas


    INTENSIVES DUO

    Fotoblog von Dieter Hartwig
    Veröffentlicht am 21.07.2018, von Dieter Hartwig


    DER SOGENANNTE ANFÄNGERGEIST

    Goyo Montero über seine Zeit als Ballettdirektor am Staatstheater Nürnberg
    Veröffentlicht am 20.07.2018, von Alexandra Karabelas



    AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



    HOFESH SHECHTER COMPANY - GRAND FINALE

    Grand Finale kommt am 6.&7. September im Rahmen einer großen Welttournee in die Münchner Muffathalle.

    Grand Finale zeigt uns eine Welt im freien Fall, in der sich die Menschheit durch surreale Szenen und Emotionen auf ihren eigenen Endpunkt zubewegt. Mythisch und elementar, Shechters Vision ist zugleich komisch, düster und schön.

    Veröffentlicht am 20.06.2018, von Anzeige

    LETZTE KOMMENTARE


    EIN WÜRDIGER AUFTAKT ZUM CRANKO-FEST

    „Onegin“ beim Bayerischen Staatballett
    Veröffentlicht am 07.02.2018, von Karl-Peter Fürst


    LETZTER WALZER IN STUTTGART

    Alicia Amatriain tanzte 2003 in „Lulu“ die Titelrolle – und jetzt erneut 2018
    Veröffentlicht am 18.06.2018, von Marlies Strech


    MOSAIK DER BEWEGUNG

    Richard Siegals Ballet of Difference mit "On Body" in der Münchner Muffathalle
    Veröffentlicht am 05.03.2018, von Miriam Althammer

    MEISTGELESEN (30 TAGE)


    ESKALATION AM TANZTHEATER WUPPERTAL

    Intendantin Adolphe Binder entlassen, Geschäftsführer Dirk Hesse hört zum Jahresende ebenfalls auf

    Veröffentlicht am 13.07.2018, von tanznetz.de Redaktion


    ACCESS TO DANCE



    Veröffentlicht am 03.05.2013, von tanznetz.de Redaktion


    TO WHOM IT MAY CONCERN

    Adolphe Binder reagiert in einem offenen Brief auf ihre Entlassung

    Veröffentlicht am 14.07.2018, von tanznetz.de Redaktion


    NACH REIFLICHER ÜBERLEGUNG

    Martin Schläpfer zum neuen Direktor des Wiener Staatsballetts berufen

    Veröffentlicht am 22.06.2018, von Pressetext


    AUF'S SCHWEIN GEKOMMEN

    "Junge Choreografen" am Bayerischen Staatsballett

    Veröffentlicht am 05.07.2018, von Isabel Winklbauer



    BEI UNS IM SHOP