KURZNACHRICHTEN 2018/2019



Stuttgart/Barletta

MATTEO MICCINI AUSGEZEICHNET

Der Tänzer des Stuttgarter Balletts erhielt den "Premio Internazionale ApuliArte 2019"



Matteo Miccini wurde im Rahmen des ApuliArtFestivals in der Kategorie "Bester italienischer Tänzer im Ausland" geehrt.


  • Matteo Miccini Foto © Pasquale Divincenzo

Matteo Miccini, Tänzer des Stuttgarter Balletts wurde am Freitag, den 08. März in Barlette, mit dem Preis "Premio Internazionale ApuliArte 2019" in der Kategorie "Bester italienischer Tänzer im Ausland" ausgezeichnet. Im Rahmen des ApuliArtFestivals werden KünstlerInnen für ihre herausragende Arbeit als kulturelle Botschafter und Förderer der Tanzkunst von einer Jury aus internationalen TanzkritikerInnen ausgezeichnet. Dieses Forum für überragenden internationalen Tanz wurde von Mauro de Candia gegründet und in Kooperation mit dem Art & BallettO umgesetzt.

Matteo Miccini wurde in Florenz geboren und begann am Ballet Centre in seiner Heimatstadt mit seiner Tanzausbildung, bevor er 2010 an die John Cranko Schule wechselte. Bereits während dieser Zeit wurde er Preisträger zahlreicher Wettbewerbe. Zum Beginn der Spielzeit 2015/16 wurde er als Eleve in der Stuttgarter Ballett aufgenommen, seit der drauffolgenden Spielzeit ist er Mitglied des Corps de ballet.

Veröffentlicht am 13.03.2019, von Pressetext in Kurznachrichten 2018/2019

Dieser Artikel wurde 2450 mal angesehen.



Kommentare zu "Matteo Miccini ausgezeichnet"



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



     

    LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


    VERLÄNGERUNG

    Tanztheater Wuppertal Pina Bausch: Geschäftsführung geht in die Verlängerung
    Veröffentlicht am 24.02.2021, von Pressetext


    DREI TEILE, EIN GANZES

    Premiere am Bildschirm: „BER“ - ein Ballettabend in Poznań
    Veröffentlicht am 22.02.2021, von Boris Michael Gruhl


    ZWEI AUSZEICHNUNGEN FÜR GONZALO GALGUERA

    Der Magdeburger Ballettdirektor und Chefchoreograf wird in Italien gleich zweimal geehrt
    Veröffentlicht am 20.02.2021, von Pressetext



    AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



    CO>LABS: ÜBER(-)DINGE ODER EIN HIMMEL VOLLER PASTA (ONLINE PREMIERE)

    Ein gegenständliches Tanzprojekt als Film

    Co>labs adaptiert die Bühnenperformance als Film. Mit der Kamera mitten im Geschehen. Ein spannender Perspektivwechsel ab 10 Jahren.

    Veröffentlicht am 09.02.2021, von Anzeige

    MEISTGELESEN (7 TAGE)


    ACCESS TO DANCE



    Veröffentlicht am 03.05.2013, von tanznetz.de Redaktion


    ERSTARRUNG IN BEWEGUNG

    Live-Stream der Wiederaufnahme von Christian Spucks "Winterreise"

    Veröffentlicht am 17.02.2021, von Anna Beke


    BAYERISCHES CORONA-SELBSTSTÄNDIGENPROGRAMM

    Noch bis zum 31. März 2021: Anträge stellen beim bayerischen Corona-Soloselbständigenprogramm!

    Veröffentlicht am 09.02.2021, von Pressetext


    PRODUKTION, STUDIES UND TANZ FÜR JUGENDLICHE



    Veröffentlicht am 03.05.2013, von tanznetz.de Redaktion


    ZWEI AUSZEICHNUNGEN FÜR GONZALO GALGUERA

    Der Magdeburger Ballettdirektor und Chefchoreograf wird in Italien gleich zweimal geehrt

    Veröffentlicht am 20.02.2021, von Pressetext



    BEI UNS IM SHOP