NEWS 2010/2011



Frankfurt/Berlin

NEUE DIREKTOREN FÜR KÜNSTLERHAUS MOUSONTURM UND DIE SOPHIENSAELE


Nach Presseberichten soll Niels Ewerbeck, derzeit noch Chef des Theaterhauses Gessnerallee in Zürich, der neue Geschäftsführer und Intendant des Frankfurter Mousonturms werden. Kulturdezernent Felix Semmelroth (CDU) schlug den gebürtigen Kölner für die Nachfolge von Dieter Buroch vor, der sich Ende 2011 neuen Aufgaben widmet. Die Empfehlung sei schon vom Aufsichtsrat des Künstlerhauses befürwortet und müsse nur noch den Magistrat passieren, teilte die Stadt am Mittwoch mit. Der 1962 geborene Ewerbeck leitet seit sechs Jahren das größte freie Tanz- und Theaterhaus der Schweiz. 1999 hatte er das FFT Düsseldorf, eine neue Stätte im Netzwerk koproduzierender Häuser, gegründet.
In Berlin werden die Sophiensaele saniert, im Januar werden die Dramaturginnen Franziska Werner, Ilka Seifert und Bettina Sluzalek als Programmteam die künstlerische Leitung der Produktions- und Spielstätte für freiproduzierte zeitgenössische Theater-, Tanz und Musikprojekte in Berlin-Mitte übernehmen. Sie lösen Heike Albrecht ab, die 2007 die künstlerische Leitung von Amelie Deuflhard übernommen hatte. Die künstlerische und wirtschaftliche Unabhängigkeit der Spielstätte soll erhalten bleiben, wie die Gesellschafter Amelie Deuflhard, Sasha Waltz und Jochen Sandig betonen. Mitte 2011 sollen längst überfällige Sanierungsarbeiten beginnen, getragen durch eine einmalige Zuwendung aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie, neu eröffnet werden soll das Haus Ende 2011. www.mousonturm.de www.sophiensaele.com

Veröffentlicht am 31.08.2010, von Pressetext in News 2010/2011

Dieser Artikel wurde 2072 mal angesehen.



Kommentare zu "Neue Direktoren für Künstlerhaus Mousonturm u ..."



Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



 

LEUTE AKTUELL


MARGOT FONTEYN: 100 JAHRE

Pick bloggt über eine große Ballerina
Veröffentlicht am 19.05.2019, von Günter Pick


MIT- UND WEGBEWEGEN

Grenzüberschreitungen am Theater Pforzheim
Veröffentlicht am 06.05.2019, von Gastbeitrag


ALLES GUTE!

Zizi Jeanmaire zum 95. Geburtstag
Veröffentlicht am 03.05.2019, von Günter Pick



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



GROßE PROGRAMMREIHE „OLD STARS - NEW MOVES" BEIM UNTERWEGSTHEATER

Das UnterwegsTheater Heidelberg präsentiert 2019 ein hochkarätiges Programm mit Uraufführungen und Gastspielen

Den Auftakt bildet "Reconstruction" von Jai Gonzales am 21. Februar 2019

Veröffentlicht am 12.02.2019, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


ENGAGEMENT VERLOREN

Sergei Polunin nicht mehr im "Schwanensee" an der Pariser Oper
Veröffentlicht am 15.01.2019, von tanznetz.de Redaktion


RAUSCHEN VON SASHA WALTZ & GUESTS

Uraufführung am 7. März 2019 in der Volksbühne Berlin
Veröffentlicht am 01.02.2019, von Anzeige


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Der Primaballerina Lynn Seymour zum 80. Geburtstag
Veröffentlicht am 06.03.2019, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (7 TAGE)


>KREISE(N)<

Ein Kommentar zum Tanzkongress 2019

Veröffentlicht am 14.06.2019, von tanznetz.de Redaktion


(K)EIN BLOG 3

Zum Tanzkongress 2019

Veröffentlicht am 09.06.2019, von Melanie Suchy


TANZKONGRESS? OHNE MICH!

Warum der Tanzkongress und viele Bereiche der Tanzwelt für KünstlerInnen mit Familien inkompatibel sind

Veröffentlicht am 03.06.2019, von Gastbeitrag


SPIELPLATZ DER (SELBST-)ERFAHRUNG

Studierende des ZZT Köln bloggen über den Tanzkongress 2019

Veröffentlicht am 08.06.2019, von Gastbeitrag


PERFEKT SORTIERTES CHAOS

Uraufführung von José Vidals "Emergenz" in der Hamburger Kampnagelfabrik

Veröffentlicht am 08.06.2019, von Annette Bopp



BEI UNS IM SHOP