„FAREWELL!“

Pick bloggt über die Abschiedspremiere von Dominique Dumais und Kevin O'Day im Nationaltheater Mannheim

Kevin O´Day und Dominique Dumais werden mit Ende der Spielzeit Mannheim verlassen, nachdem sie vierzehn Jahre erfolgreich die Ballettdirektion dort innehatten.

Veröffentlicht am 09.02.2016, von Günter Pick


SCHNELLE BEINARBEIT UND VIEL GEFÜHL

Alexei Ratmansky hat mit dem Züricher Ballett Marius Petipas „Schwanensee“ rekonstruiert

Ungewohnt tänzerisch ist dieser „Schwanensee“ und zeigt, dass sich die Balletttechnik in den letzten 150 Jahren doch deutlich verändert hat. Das Publikum ist begeistert.

Veröffentlicht am 07.02.2016, von Anja K. Arend


SKULPTUREN DER HOFFNUNG

Stehende Ovationen für Mario Schröders Ballettabend „Lobgesang“ an der Oper Leipzig

Nach seinem großartigen „Mozart Requiem“, hat jetzt Ballettdirektor Mario Schröder mit „Lobgesang“ ein weiteres Mal die üppige inszenatorische Melange gewagt und die große Maschinerie aus Chor und Solisten, aus Orchester, Tänzerinnen und Tänzern bedient.

Veröffentlicht am 08.02.2016, von Gastautor


DEN TANZ IM SÜDEN DEUTSCHLANDS STÄRKEN

Gründung einer Arbeitsgruppe TANZ SÜD bei der 2. TANZBIENNALE HEIDELBERG

Austausch, Vernetzung und Kooperation für eine größere überregionale und internationale Sichtbarkeit des zeitgenössischen Tanzes aus Süddeutschland

Veröffentlicht am 08.02.2016, von tanznetz.de Redaktion


SÜßES VERGESSEN MIT PUTZEIMERN

„B3 VERTANZT“ mit Dawson, Breiner und Fonseca beim Ballett im Revier

Tanzsatt und animiert verlassen die Zuschauer nach stehenden Ovationen das Theater. Man kommt aus dem Staunen nicht heraus, in welch rasantem Tempo und mit welch stupender Vielseitigkeit die einstige Dresdner Primaballerina und langjährige Erste Solistin des Stuttgarter Balletts als Ballettchefin reüssiert.

Veröffentlicht am 07.02.2016, von Marieluise Jeitschko


ZEITGENÖSSISCHER TANZ IN KÄRNTEN

Zunehmend geschätzt – gut vernetzt – unvermindert prekär

Die in Klagenfurt arbeitende Tanzjournalistin und -kuratorin Ingrid Türk-Chlapek berichtet über die Situation des zeitgenössichen Tanzes in Kärnten.

Veröffentlicht am 07.02.2016, von Ingrid Türk-Chlapek


KONZEPT IM RAUBTIERKÄFIG

Die Dresden Frankfurt Dance Company zeigt mit „C.O.R.E.“ eine neue Arbeit ihres Künstlerischen Leiters

Jacobo Godani begibt sich in „C.O.R.E.“ weiter auf die Suche nach der Molekularstruktur des Tanzes.

Veröffentlicht am 06.02.2016, von Rico Stehfest


SUSANNE LINKE IST IN TRIER ‚NEMMOK(EG)NA’

Pick bloggt über Susanne Linkes Uraufführung „NEMMOKNA“

Susanne Linke zeigt ihre erste Kreation als neue Tanzchefin am Theater Trier. Sie scheint ‚ANGEKOMMEN’ zu sein.

Veröffentlicht am 04.02.2016, von Günter Pick


AURÉLIE DUPONT WIRD NEUE BALLETTCHEFIN AN DER PARISER OPER

Aurélie Dupont, langjährige Primaballerina an der Pariser Oper, übernimmt die Nachfolge von Benjamin Millepied

Nur wenige Stunden nach der offiziellen Bestätigung, dass Benjamin Millepied die Pariser Oper verlässt, gibt der Intendant Stéphane Lissner auf einer Pressekonferenz die Nachfolgerin bekannt: Aurélie Dupont

Veröffentlicht am 04.02.2016, von tanznetz.de Redaktion


BENJAMIN MILLEPIED VERLÄSST DIE PARISER OPER

Der Ballettchef des Pariser Opern Balletts hat nach nur eineinhalb Jahren gekündigt

Der Choreograf Benjamin Millepied will wieder kreativer arbeiten.

Veröffentlicht am 04.02.2016, von tanznetz.de Redaktion


 

VIDEO: TIPP DER WOCHE

BALLET MEETS BUSINESS | FT BUSINESS SCHOOL

YouTube Totalviews: 577, Letzte Woche: 36

LETZTE BEITRÄGE 'VORANKÜNDIGUNGEN'


PENELOPE WARTET (UA)

Tanzabend von Tarek Assam | Musik von John Psathas | Arrangiert von Herbert Gietzen
Veröffentlicht am 06.02.2016, von Pressetext


TANZHOCHDREI

17. März bis 3. April 2016, K 3 | Tanzplan Hamburg
Veröffentlicht am 04.02.2016, von Pressetext


"HERRUMBRE" - CHOREOGRAFIE VON NACHO DUATO

Premiere am 14. Februar 2016 - eine choreografische Auseinandersetzung mit Folter und Terror
Veröffentlicht am 04.02.2016, von Pressetext

DISKUSSIONEN


BOSL-STIFUNG - BEI AUFNAHMEPRÜFUNG ABGELEHNT

Rubrik: Tanzausbildung Eltern

AUFEINMAL HOHLKREUZ........

Rubrik: Tanzausbildung Eltern

WAS WIRD AUS DEM STAATSBALLETT BERLIN?

Rubrik: Berlin

LETZTE LOGINS


projekttheater dresden

Patrick Pattke

Tanzfabrik Berlin

Aury

helena waldmann


Insgesamt 28 Benutzer online,
0 angemeldete Benutzer online
und 28203 Benutzer registriert