TRIUMPH FÜR EINEN ALTMEISTER

Béjart Ballet Lausanne im Tempodrom Berlin

Seine Magie wirkt noch immer. Was der 2007 verstorbene Meister Maurice Béjart seiner 20 Jahre zuvor im frankophonen Schweizer Lausanne formierten Kompanie hinterlassen hat, hat das Zeug, auch im 21. Jahrhundert sesshaft zu werden.

Veröffentlicht am 20.10.2014, Autor Volkmar Draeger


DIESE WOCHE: URS DIETRICH

Meine Choreografen

Gert Weigelt stellt in wöchentlicher Abfolge "seine" Choreografen in Bild und Wort vor.

Veröffentlicht am 20.10.2014, Autor gert weigelt


DON QUIJOTE ALS BUSINESSMAN

Eröffnung der Ballettsaison am Theater Regensburg

In Regensburg, so scheint es, schert sich Tanzchef Yuki Mori wenig um die Inszenierungsgeschichte des Ritters von der traurigen Gestalt. Sein witzige Neukreation orientiert sich eher an der US-Serie "Mad Men".

Veröffentlicht am 19.10.2014, Autor Alexandra Karabelas


PETITESSE UNTER FREUNDEN

Van Manen-Uraufführung am Rhein

Ganz besonders gespannt war man natürlich auf die erste neue Choreografie von Hans van Manen seit zwanzig Jahren, die nicht für Het Nationale Ballet oder das NDT entstand Aber so recht den unverwechselbaren Stempel eines van Manen-Meisterwerks trägt dieser "Alltag" nun nicht.

Veröffentlicht am 19.10.2014, Autor Marieluise Jeitschko


DIE FREUDEN DES NICHTS

Das tanzhouse Festival in Salzburg

„Out of nothing“ – so lautet das Motto des diesjährigen tanzhouse-Festivals in Salzburg, das mit einem etwas anderen „Prolog“ eröffnete.

Veröffentlicht am 17.10.2014, Autor Miriam Althammer


WECHSEL IN TANZSPARTE AM THEATER PFORZHEIM

Guido Markowitz wird Ballettdirektor und Regisseur

Der 45-jährige Österreicher hat seine Karriere als Tänzer an der Bayerischen Staatsoper München begonnen und war festes Ensemblemitglied an den Städtischen Bühnen Münster sowie am Staatstheater Darmstadt.

Veröffentlicht am 17.10.2014, Autor Pressetext


UNTERWEGS MIT DER ROTEN HORDE

„My Private Odyssey“ eröffnet die Mainzer Tanzsaison

Das neue „tanzmainz“ bekennt Farbe: Es ist eine dramatische rote Horde, die das Choreografen-Duo Guy Weizmann & Roni Haver als erste Eigenproduktion der ganz neu strukturierten Tanzsparte am Staatstheater auf die Bühnen-Reise schickt.

Veröffentlicht am 16.10.2014, Autor Isabelle von Neumann-Cosel


KONFRONTATION UND KOMMUNIKATION

Susanne Linke und Koffi Kȏkȏ im Duett

Im Frühjahr 2013, so geht die Überlieferung, trafen sie sich im Café Mistral am Théâtre de la Ville, das, 1862 eröffnet, nach wechselvoller Geschichte heute als die erste Adresse für zeitgenössischen Tanz in Paris gilt.

Veröffentlicht am 16.10.2014, Autor Volkmar Draeger


"THINK BIG"

Internationales Tanz- und Performancefestival für junges Publikum in München

Das Stück „Re:Zeitung“ der berühmten Anne Teresa de Keersmaeker, quasi Belgiens Pina Bausch, eröffnete das Jugend-Tanzfestival im Kammerspiele-Werkraum

Veröffentlicht am 15.10.2014, Autor Malve Gradinger


EIN SCHMALSPUR-NUSSKNACKER

Mei Hong Lin inszeniert Tschaikowski am Linzer Musiktheater

Die Choreografin siedelt ihren „Nussknacker“ in einer launigen, ständig durcheinander purzelnden Figuren-Welt an. Es wird kalauert und das Ensemble tanzt mit Inbrunst barfuß oder in Socken eine kunterbunte Mischkulanz aus Neoklassik und Moderne.

Veröffentlicht am 14.10.2014, Autor Andrea Amort


 

LETZTE BEITRÄGE 'VORANKÜNDIGUNGEN'


20 JAHRE TANZTENDENZEN

Internationales Festival für zeitgenössischen Tanz und Performance vom 21.-25. Oktober in Greifswald
Veröffentlicht am 14.10.2014, Autor Pressetext


DAS BÉJART BALLET LAUSANNE GASTIERT IM TEMPODROM BERLIN

Die Compagnie des legendären Choreographen Maurice Béjart kommt auf gemeinsame Einladung des Staatsballetts Berlin und der Deutschen Oper Berlin nach Berlin
Veröffentlicht am 09.10.2014, Autor Pressetext


„IM DREIECK DES PYTHAGORAS"

Choreographie von Tarek Assam in einer musikalischen Auftragskomposition von Steffen Wick und Simon Detel
Veröffentlicht am 01.09.2014, Autor Pressetext

VIDEO: TIPP DER WOCHE

ARSENAL PLAYERS PERFORM BALLET FOR DS 5

YouTube Totalviews: 1.038.967, Letzte Woche: 746

DISKUSSIONEN


KRAFTVOLLE BEWEGUNGEN SCHAFFEN/VERMITTELN

Rubrik: Tanzausbildung Dozenten

TANZIMPULSE KÖLN

Rubrik: Tanzausbildung Dozenten

TANZPÄDAGOGIKAUSBILDUNG/STUDIUM - SCHULENEMPFEHLUNG?

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

LETZTE LOGINS


temporaere theater

Diane (moderator)

Traviata

TanzFaktur

Duisburger TANZtage


Insgesamt 47 Benutzer online,
0 angemeldete Benutzer online
und 26904 Benutzer registriert