WICHTIGE IMPULSE

Ballettintendant Kevin O’Day verlässt das Nationaltheater Mannheim

Kevin O’Day wird mit Ende der Spielzeit 2015/16 nach vierzehn Jahren erfolgreicher Arbeit das Haus verlassen.

Veröffentlicht am 27.01.2015, von Pressetext


DIESE WOCHE: JENNIFER MULLER

Meine Choreografen

Gert Weigelt stellt in wöchentlicher Abfolge "seine" Choreografen in Bild und Wort vor.

Veröffentlicht am 26.01.2015, von gert weigelt


DEM TOD IN DIE ARME TANZEN

Ballettabend b.22 in Duisburg mit Schläpfer und Robbins

Neuer Ballettabend mit Jerome Robbins' asketisches Ballett "Moves" und Martin Schläpfers vielschichtig opulente Choreografien "verwundert seyn - zu sehn" (2015) und "Ein Wald, ein See" (2006).

Veröffentlicht am 25.01.2015, von Marieluise Jeitschko


SMART REALITY

Ein Tanzabend von Tarek Assam und Robert Przybyl

Das Thema „Smartphone-Realität“ ist schon längst überfällig auch im Tanz betrachtet zu werden.

Veröffentlicht am 25.01.2015, von Dagmar Klein


KINDER BRAUCHEN MÄRCHEN, ERWACHSENE ERST RECHT

Silvana Schröders „Der Joker“ als schrilles Märchen in Altenburg

Im November 2013 in Gera uraufgeführt, feierte das Stück mit dem Thüringer Staatsballett in Zusammenarbeit mit dem Puppentheater am Landestheater in Altenburg seine Premiere.

Veröffentlicht am 25.01.2015, von Boris Michael Gruhl


DIE GANZE VIELFALT AUF EINER SEITE

Neue Website „Ballett- und Tanztheater–Ensembles in Deutschland“ - jetzt online!

Damit ist erstmalig die enorme Vielfalt des Schaffens der festen Ensembles auf einer Seite sichtbar – in Text, Bild und Video.

Veröffentlicht am 23.01.2015, von Pressetext


MÜNCHEN TANZT DEN MARATHON

Das Festival DANCE 2015 setzt auf Austausch

Bei der 14. Ausgabe von DANCE haben sich die Zeiten verschoben. Nicht nur, dass das Festival zum ersten Mal vom tristen November in den hoffentlich sonnigen Monat Mai verlegt wurde. Nein, diesmal gibt es sogar ein Vorspiel.

Veröffentlicht am 21.01.2015, von Miriam Althammer


GEHEIMNIS VERRATEN

Nanine Linning erweckt die Welt des „Hiernonymus B.“ zu tänzerischem Leben

Die Vorbereitungen für eine Würdigung des 500. Todestages von Hieronymus Bosch laufen schon auf Hochtouren. Aber keine Institution war so schnell wie die Heidelberger Tanzchefin, die sich mit dieser Tanzpremiere Großes vorgenommen hat.

Veröffentlicht am 20.01.2015, von Isabelle von Neumann-Cosel


ERFOLGE AUCH OHNE SUBVENTION

Pick bloggt

Wie man weiß, gibt es in München eine durchaus gute Freie Szene, die bereits existierte, als ich nach München kam beziehungsweise als ich in Ulm als Ballettchef engagiert war. Das war 1973.

Veröffentlicht am 20.01.2015, von Günter Pick


"HIER HAT ALLES ANGEFANGEN"

BEST OF ROCK THE BALLET in Hamburg

Anlässlich des deutschen Tourstarts von BEST OF ROCK THE BALLET spricht Gründer und Initiator Rasta Thomas und seine Ehefrau Adrienne Canterna, die als Tänzerin auf der Bühne steht, über bereichernde Erfahrungen und ihre Träume.

Veröffentlicht am 19.01.2015, von Dagmar Fischer


 

VIDEO: TIPP DER WOCHE

GISELLE

YouTube Totalviews: 1.195, Letzte Woche: 56

LEUTE AKTUELL


"HIER HAT ALLES ANGEFANGEN"

BEST OF ROCK THE BALLET in Hamburg
Veröffentlicht am 19.01.2015, von Dagmar Fischer


DRAUFHAUEN AUF DAS, WAS KAPUTT IST

Johann Kresnik, der Gründervater des politischen Tanztheaters, wird 75
Veröffentlicht am 11.12.2014, von Isabelle von Neumann-Cosel


EIN RASTLOSER

Alexei Ratmansky: Vom ersten Solisten zum weltweit gefragtesten Choreografen
Veröffentlicht am 10.12.2014, von Malve Gradinger

DISKUSSIONEN


POLINA SEMIONOVA

Rubrik: Berlin

VON ANFANG AN RICHTIGES SCHUHWERK?

Rubrik: Tanzmedizin

MARIA EICHWALD IN BERLIN

Rubrik: Berlin

LETZTE LOGINS


Traviata

abel navarro

Kulturbüro

Andrea Krohn

Renate Braeuninger


Insgesamt 45 Benutzer online,
0 angemeldete Benutzer online
und 27130 Benutzer registriert