SUCHE



Suche mit Schlüsselwörtern
 


AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



THE RITE OF SPRING (UA)

Tanztheater: Drei Stücke von Johannes Wieland am 29. April 2017

Tanzdirektor Johannes Wieland hat zu Musik von Johann Sebastian Bach, György Ligeti und Igor Strawinsky drei Choreografien entwickelt und bringt diese mit insgesamt 16 Tänzern auf die große Bühne des Opernhauses zur Premiere.

Veröffentlicht am 19.04.2017, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


ATEMBERAUBEND GRENZÜBERSCHREITEND: HOMÖOPATHIE UND TANZ

„Sepia tanzt alleine“ von Andrea Simon, Andreas Etter, Ulrich Koch und Gesina Habermann verbindet Tanz und Medizin in beeindruckend schönen Bildern
Veröffentlicht am 10.02.2017, von Sabine Kippenberg


WIE TANZT MAN REFORMATION?

Das Bundesjugendballett wagt mit "Gipfeltreffen - Reformation" einen Versuch
Veröffentlicht am 15.01.2017, von Andreas Berger


STANDING OVATIONS

Pick bloggt über die Gastspielreise des Bundesjugendballetts und -orchesters
Veröffentlicht am 16.01.2017, von Günter Pick

MEISTGELESEN (30 TAGE)


EIN GENIE DES BALLETTS WIRD TATSÄCHLICH SCHON 80 JAHRE ALT

Pick bloggt zum 80. Geburtstag von Marcia Haydée

Veröffentlicht am 12.04.2017, von Günter Pick


FRÜHLINGSMATINEE VON BALLETTAKADEMIE UND JUNIOR COMPANY

Im Rahmen der BallettFestwoche München zeigte auch der Nachwuchs sein Können

Veröffentlicht am 13.04.2017, von Karl-Peter Fürst


ACCESS TO DANCE



Veröffentlicht am 03.05.2013, von tanznetz.de Redaktion


DAS LEBEN DURCHLEUCHTEN MIT BACH

Jörg Weinöhl entwickelt in „Kontrapunkt. Auf der anderen Seite von Bach“ am Opernhaus Graz spezielle Tanzqualitäten

Veröffentlicht am 09.04.2017, von Andrea Amort


FREIBEUTERROMANTIK UND ORIENTALISCHER ZAUBER

„Le Corsaire“ von Gonzalo Galguera am Ballett Magdeburg

Veröffentlicht am 07.04.2017, von Herbert Henning



BEI UNS IM SHOP