VIDEOS




Videos absteigend sortiert nach Totalviews im Zeitraum





FESTIVAL POLITIK DER ALGORITHMEN / 11. BIS 16. JUNI 2019

Vimeo Totalviews: 0, Letzte Woche: 0





V4 TANZWERKSTATT_TRAILER

Vimeo Totalviews: 0, Letzte Woche: 0





BALLET ROTOSCOPE 2355

Vimeo Totalviews: 0, Letzte Woche: 0





"ALL I ASK" -ADELE | WILL B. BELL CHOREOGRAPHY

Vimeo Totalviews: 0, Letzte Woche: 0





INMOTION

Vimeo Totalviews: 0, Letzte Woche: 0





EXPLORE DANCE: SHIFTING PERSPECTIVE | DIEGO TORTELLI | TRAILER

In seinem neuen Stück verknüpft der italienische Choreograph Diego Tortelli die Vielzahl möglicher Betrachtungsweisen und Blickwinkel mit der Frage nach dem Theater von morgen. Wer sind die zukünftigen Zuschauer? Wie stark ist deren Wahrnehmung von Bildern und schneller Veränderung geprägt? Wie lässt sich die Erfahrung durch einen Wechsel des Standpunkts verändern? Zu einer Soundinstallation von Francesco Sacco entfaltet sich ein Universum, das jede*r Besucher*in auf eigene Weise erleben wird. Uraufführung am 28. Februar 2019, Muffathalle München kommende Aufführungen: 5.04.2019, 10.30 und 19.30 Uhr, Fabrik Potsdam 6.04.2019, 19.30 Uhr, Fabrik Potsdam 2.05.2019, 18.00 Uhr, Kampnagel K2 Hamburg 3.05.2019, 18.00 Uhr, Kampnagel K2 Hamburg Choreographie: Diego Tortelli & Tänzer*innen Komposition: Francesco Sacco Tanz: Jin Young Won, Cristian Cucco, Corey Scott-Gilbert Technische Leitung, Lichtdesign: Roman Fliegel Sound, Audio recording: Josy Friebel Produktionsleitung: Miria Wurm / Tanzbüro München Mentoring: Amelie Mallmann

Vimeo Totalviews: 0, Letzte Woche: 0





[FAUN] | MATTEO CARVONE | TRAILER

[FAUN] Choreography: Matteo Carvone Dance: Búi Rouch and Matteo Carvone 13th and 14th of September 2019 Gasteig, Black Box, Munich Eine Veranstaltung der Gasteig München GmbH Infos: gasteig.de matteocarvone.com

Vimeo Totalviews: 0, Letzte Woche: 0


 

VIDEO: TOP 5 KLASSISCH

VIDEO: TOP 5 ZEITGENÖSSISCH

VIDEO: TOP 5 TANZTHEATER

VIDEO: TOP 5 LETZTE WOCHE



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



STRAWINSKY (UA)

Choreografien von Douglas Lee (Petruschka) und Goyo Montero (Sacre)

Am 21. Dezember feiert die Uraufführung „Strawinsky“ mit Choreografien von Douglas Lee und Goyo Montero ihre Premiere im Nürnberger Opernhaus. Der neue Tanzabend des Staatstheater Nürnberg Balletts steht ganz im Zeichen der wegweisenden Ballettmusik von Igor Strawinsky.

Veröffentlicht am 11.12.2019, von Pressetext



BEI UNS IM SHOP



VIDEO: TIPP DER WOCHE