Fortbildungen

BEWEGEN - GANZHEITLICHE KÖRPERARBEIT MIT VERONICA FISCHER


Fortbildung: 6 Module Jan - Nov 2020


beWEGen ist eine von Veronica Fischer entwickelte, ganzheitliche Körperarbeit, die den Ursprung der menschlichen Bewegung in der evolutionären Bewegungsentwicklung erforscht. Grundlage der Arbeit ist die Feldenkrais-Methode und der Ansatz des somatischen Lernens. Weitere wichtige Elemente sind der Atem als verbindendes und öffnendes Element, sowie die innere Bewegung aus dem Fasziennetz, die tiefere Schichten unseres Wesens berührt. Elemente aus dem Yoga, die den Körper stabilisieren, kräftigen und in seiner vertikalen Achse ausrichten, verbinden die Arbeit zu einem ganzheitlichen, tiefgreifenden Körpertraining. Ziel ist eine tiefe Verankerung in unserem Körper als Basis für eine wache Präsenz und Selbstverantwortung.

Methoden:
Bewusstheit durch Bewegung – Feldenkrais-Methode, Continuum Movements, Yoga und Meditation

Sechs Module:
17. – 19. Januar / Urformen der Bewegung in der Natur – die Zelle – der Zellatem
20. – 22. März / Die Wirbelsäule in der Evolution - Der Fischkörper
1. – 3. Mai / Vom Wasser an Land - Amphibien und Reptilien – Schulter – und Hüftgelenke
10. – 12. Juli / Leben am Land – Säugetiere – der Atem und das Zwerchfell
18. – 20. September / Der aufrechte Gang - Homo Sapiens – der Psoas
30. Oktober – 1. November / Vertiefung und Abschluss

in 86923 Finning beim Ammersee und in München
Kosten: 1900,- €

Ein Kennenlernen der ganzheitlichen Körperarbeit beWEGen ist in den laufenden Kursen möglich
Information und Anmeldung: www.veronicafischer.de


Veranstalter: Veronica Fischer


Veranstaltungsort: München


Lokation: Haus Maria Thalkirchen, Maria-Einsiedel-Str. 14, DE- München


Weitere Informationen: http://www.veronicafischer.de

Start: 17.01.2020



Sub-Termine

Name Kategorie Lokation Start    
beWEGen - ganzheitliche Körperarbeit mit Veronica Fischer Fortbildungen Haus Maria Thalkirchen 17.01.2020 15:00 Uhr
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


DAS ROYAL BALLET MIT „SCHWANENSEE“

Mit einem Klassiker des Ballettrepertoires ist das Royal Ballet am 1. April 2020 live im Kino zu erleben.
Veröffentlicht am 17.02.2020, von Anzeige


PERFEKTE WELT – PERFEKTE MENSCHEN?

Mensch und Technik: „Next Paradise“ am Mannheimer Nationaltheater
Veröffentlicht am 16.02.2020, von Isabelle von Neumann-Cosel


KONZERTFOTOGRAFIEN

Fotoblog von Dieter Hartwig
Veröffentlicht am 16.02.2020, von Dieter Hartwig

LETZTE FORENBEITRÄGE


RE: WIE HÄLT IHR EUCH EIGENTLICH FIT?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: FAHRSCHULE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: BALLETVERANSTALLTUNG FÜR KINDER

Rubrik: Hamburg

WORKSHOP "TANZ INKLUSIVE - GEGENSÄTZE ZIEHEN SICH AN" - VOLKSTHEATER ROSTOCK

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: FAHRSCHULE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: FAHRSCHULE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: TEAMBUILDING - HAT DAMIT JEMAND ERFAHRUNGEN?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

ICH BRAUCHE EIN PAAR RATSCHLÄGE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

FAHRSCHULE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

BALLETVERANSTALLTUNG FÜR KINDER

Rubrik: Hamburg



BEI UNS IM SHOP