Vorstellungen

FARRUQUITO Y COMPAÑIA


„Improvisao“ Dt. Erstaufführung


Sa 14.10. 20:00 + So 15.10. 18:00

Mit „Improvisao“ geht der spanische Flamenco-Tänzer Juan Manuel Fernández Montoya, alias Farruquito, auf die Suche nach dem „Jetzt“, dem Moment entstehender Leidenschaft, der für ihn den Flamenco ausmacht. „Flamenco kommt aus dem Herzen“, so Farruquito, der mit dem legendären El Farruco als Großvater zur mittlerweile vierten Generation der Flamenco-Dynastie Los Farruco gehört. „Die Vorbereitung für diesen Moment hat begonnen, als ich fünf Jahre alt war“, so Farruquitos Antwort auf die Frage, wie er eine Vorstellung wie diese vorbereitet. Seit seiner Kindheit vertieft Farruquito unermüdlich das Wissen und die außerordentliche Technik, um alles, was er macht, auch wenn es improvisiert ist, genau auf den Punkt zu bringen. Gemeinsam mit dem Gitarristen Raúl Vicenti, den Sängern Mari Vizárraga, Pepe de Pura und Antonio Villar sowie dem Perkussionisten Polito lässt Farruquito eine besondere Atmosphäre entstehen.

Dauer: 70 Min. / Sa 19:00 Einführungsgespräch »Die Farrucos – Eine Legende« von Susanne Zellinger / So 17:00 Physical Introduction / So anschl. Gespräch


Veranstalter: tanzhaus nrw


Veranstaltungsort: Düsseldorf


Lokation: tanzhaus nrw, Erkrather Str. 30, DE-40233 Düsseldorf


Weitere Informationen: http://www.tanzhaus-nrw.de

Start: 15.09.2017



Sub-Termine

Name Kategorie Lokation Start    
Farruquito y Compañia Vorstellungen tanzhaus nrw 15.09.2017 18:00 Uhr Dauer: 70 min / So 17:00 Physical Introduction / So anschl. Gespräch
14.10.2017 20:00 Uhr Dauer: 70 Min. / Sa 19:00 Einführungsgespräch
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


LUSTVOLLES FLIEGEN

Die Choreografin Elizabeth Streb mit ihren "Action Heroes" beim Internationalen Sommerfestival in der Hamburger Kampnagelfabrik
Veröffentlicht am 16.08.2018, von Annette Bopp


KLASSIKADAPTIONEN, ZUKUNFTSVISIONEN UND EINE PRISE HUMOR

Erste Gastspiele beim 30. Festival Tanz im August
Veröffentlicht am 16.08.2018, von Volkmar Draeger


ZWISCHEN POP- UND SUBKULTUR

ImPulsTanz – Young Choreographers' Award
Veröffentlicht am 16.08.2018, von Christian Keller

LETZTE FORENBEITRÄGE


TANZPROJEKT IN KAPSTADT, SÜDAFRIKA - UNTERSTÜTZERINNEN GESUCHT

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

TANZAUSBILDUNG

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: EIN PAAR FRAGEN FÜR

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: RE: IST ES FÜR EINE TANZAUSBILDUNG ZU SPÄT?

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: EIN PAAR FRAGEN FÜR

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: TANZPÄDAGOGIK AUSBILDUNG

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

FÜR MASTERARBEIT ETC. : MAGAZIN "TANZ AKTUELL - BALLETT INTERNATIONAL" DEZ.1987 - DEZ.1996 ABZUGEBEN

Rubrik: Tanzmedien

RE: ACCESSOIRES BEIM STREETDANCE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: URHEBERRECHTSVERLETZUNGEN UND KONSEQUENZEN DARAUS

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: RE: WIE FÖRDERT MAN SEIN KIND RICHTIG ?

Rubrik: Tanzausbildung Eltern



BEI UNS IM SHOP