Aufnahmeprüfungen

HIPHOP PÄDAGOGIK AUSBILDUNG AN DER FREIBURGER AKADEMIE FÜR TANZ


Berufsfachschule für Bühnentanz und Tanzpädagogik, staatlich anerkannt.[/b]

Die Berufsausbildung zum HipHop-Pädagoge ist ein neuer und in dieser Form einzigartiger Ausbildungsgang. Das Berufsbild wurde speziell für die Anforderungen eines HipHop-Pädagogen auf dem Gebiet der aktuellen und modernen Bewegungsformen für den Unterricht in Tanzschulen und anderen Institutionen, die Tanz anbieten, entwickelt.

Die Auszubildenden werden in verschiedenen HipHop-Stilen wie New Style, Locking, House, Popping, Breakdance unterrichtet.
Ergänzt wird das Training in verschiedenen zeitgenössischen Stilen wie Ballett, Moderner Tanz und Jazztanz um den Auszubildenden ein vielfältiges und größeres Bewegungsrepertoire/Bewegungsqualität zu vermitteln.

Weiter erhalten die Auszubildenden Unterricht in den theoretischen Fächer Pädagogik, Anatomie, Musiktheorie und Tanzgeschichte.

Hospitationen bis zum selbstständigen Unterrichten sind ebenso Bestandteil der pädagogischen Ausbildung wie die Erarbeitung von Choreographien und Assistenz bei Proben und Vorstellungen.

Praktische Erfahrungen sammeln die Auszubildenden durch die regelmäßige Mitwirkung in Tanzproduktionen der Tanzschule von DanceEmotion, der Ausbildungsschule und in Kooperationen.

Unterricht von Gastpädagogen und Gastchoreographen ergänzen den Stundenplan und erweitern das Blickfeld für weitere Tanzstile und Richtungen.

Die Ausbildung ist BaföG-berechtigt!

Ausbildungsjahr 2017/2018,
Ausbildungsbeginn ist am 11. September 2017

Aufnahmeprüfungen sind am:
12. Mai 2017, 18.00 Uhr
23. Juni 2017, 18.00 Uhr
28. Juli 2017, 18.00 Uhr
15. September 2017, 18.00 Uhr


Die Bewerbung sollte eine Woche vor der Aufnahmeprüfung bei uns eingegangen sein.
Das Formular (pdf. unter www.hiphop-ausbildung.de) bitte ausdrucken, ausfüllen und per Post senden an:

DanceEmotion
freiburger akademie für tanz
Berufsfachschule für Bühnentanz und Tanzpädagogik
Humboldtstraße 3
D-79098 Freiburg


Veranstalter: DanceEmotion - freiburger akademie für tanz Staaltlich anerkannte Berufsfachschule für Bühnentanz und Tanzpädagogik


Veranstaltungsort: Freiburg


Lokation: DanceEmotion - freiburger akademie für tanz, Humboldtstraße 3, DE-79098 Freiburg


Weitere Informationen: http://hiphop.danceemotion.de/de/news_hiphop.html

Start: 16.12.2016



Sub-Termine

Name Kategorie Lokation Start    
HipHop Pädagogik Ausbildung an der freiburger akademie für tanz Aufnahmeprüfungen DanceEmotion - freiburger akademie für tanz ab 12.05.2017
ab 23.06.2017
ab 28.07.2017
ab 15.09.2017
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


DER SOGENANNTE ANFÄNGERGEIST

Goyo Montero über seine Zeit als Ballettdirektor am Staatstheater Nürnberg
Veröffentlicht am 20.07.2018, von Alexandra Karabelas


BEWEGUNG, MUSIK, LICHT

Fotoblog von Dieter Hartwig
Veröffentlicht am 19.07.2018, von Dieter Hartwig


40 JAHRE TANZFABRIK BERLIN

Fotoblog von Dieter Hartwig
Veröffentlicht am 19.07.2018, von Dieter Hartwig

LETZTE FORENBEITRÄGE


RE: ACCESSOIRES BEIM STREETDANCE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: URHEBERRECHTSVERLETZUNGEN UND KONSEQUENZEN DARAUS

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: RE: WIE FÖRDERT MAN SEIN KIND RICHTIG ?

Rubrik: Tanzausbildung Eltern

RE: ACCESSOIRES BEIM STREETDANCE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

NIJINSKY GALA, HAMBURGISCHE STAATSOPER, 08.07.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: KROOT JUURAK: ONCE UPON

Rubrik: Publikumsrezensionen

GASTSPIEL DES NATIONAL BALLET OF CANADA, HAMBURGISCHE STAATSOPER, 03.07.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

LA FILLE MAL GARDEE (FREDERICK ASHTON), BALLETT DER PARISER OPER, PALAIS GARNIER, 27.06.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: CHANCE AUF BALLETTINTERNAT?

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: WIE HEIßT DIESE TANZRICHTUNG?

Rubrik: Jazz, Hip Hop und Show



BEI UNS IM SHOP