NUREJEW: BILDER EINES LEBENS



NUREJEW: BILDER EINES LEBENS

Beschreibung

Mit einem Vorwort von Vladimir Malakhov


Besprechung der tanznetz.de-Redaktion

Erster großformatiger Bildband zu einer der faszinierendsten Tänzerpersönlichkeiten des zwanzigsten Jahrhunderts, 150 größtenteils unveröffentlichte Fotos des Künstlers und Menschen Nurejew, mit einem Vorwort von Vladimir Malakhov und einem biografischen Essay von Tanzkritiker Jochen Schmidt, erscheint zeitgleich in Frankreich und den USADer »beste männliche Tänzer des zwanzigsten Jahrhunderts« zu Recht wurde Rudolf Nurejew immer wieder so bezeichnet. Er verkörperte einen neuen Tänzer-Typus, der dank seines Charismas, seiner Technik und Ausdrucksstärke, aber auch seines Durchsetzungsvermögens den »Ballerino« endgültig aus dem Schatten seiner weiblichen Kollegin treten ließ. Legendär sind seine Auftritte mit dem Londoner Royal Ballet, seine tänzerische Partnerschaft mit Margot Fonteyn. Zugleich bot sein Leben Romanstoff: vom Kampf an die Spitze des Kirow-Balletts über die Flucht in den Westen, seine Arbeit als Choreograf und Ballettdirektor der Pariser Opéra bis hin zu seinem tragischen Aids-Tod im Alter von 54 Jahren. »Nurejew. Bilder eines Lebens« beleuchtet nicht nur die Stationen der beispiellosen Karriere des Tänzers, sondern erlaubt zugleich Einblick in das private Umfeld dieses Ausnahmekünstlers.

bei Amazon bestellen
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


UNTER „RIVERS“ GURGELT DIE DONAU

Regensburger "CiRR – Choreographers in Residence Program"
Veröffentlicht am 16.07.2018, von Michael Scheiner


TANZ DER EINSAMKEIT

"La Strada" im Gärtnerplatztheater München
Veröffentlicht am 15.07.2018, von Boris Michael Gruhl


GRANDIOSER AUFTAKT

Die Kibbutz Dance Company 2 eröffnet das Münchner Festival THINK BIG! für junges Publikum im Muffatwerk
Veröffentlicht am 14.07.2018, von Boris Michael Gruhl

LETZTE FORENBEITRÄGE


RE: ACCESSOIRES BEIM STREETDANCE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: URHEBERRECHTSVERLETZUNGEN UND KONSEQUENZEN DARAUS

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: RE: WIE FÖRDERT MAN SEIN KIND RICHTIG ?

Rubrik: Tanzausbildung Eltern

RE: ACCESSOIRES BEIM STREETDANCE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

NIJINSKY GALA, HAMBURGISCHE STAATSOPER, 08.07.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: KROOT JUURAK: ONCE UPON

Rubrik: Publikumsrezensionen

GASTSPIEL DES NATIONAL BALLET OF CANADA, HAMBURGISCHE STAATSOPER, 03.07.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

LA FILLE MAL GARDEE (FREDERICK ASHTON), BALLETT DER PARISER OPER, PALAIS GARNIER, 27.06.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: CHANCE AUF BALLETTINTERNAT?

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: WIE HEIßT DIESE TANZRICHTUNG?

Rubrik: Jazz, Hip Hop und Show



BEI UNS IM SHOP