KÜNSTLERISCHE THERAPIEN MIT KINDERN UND JUGENDLICHEN



KÜNSTLERISCHE THERAPIEN MIT KINDERN UND JUGENDLICHEN

Besprechung der tanznetz.de-Redaktion

Bunt, klangvoll, bewegt
Trommeln, Tonklumpen oder Gymnastikbälle: Was passiert
hinter den Praxistüren in der künstlerischen Therapie
mit Kindern und Jugendlichen? Worin liegt der spezifische
Nutzen von Musik-, Tanz- oder Kunsttherapie und welche
gemeinsamen Wirkfaktoren lassen sich identifizieren?
Die AutorInnen stellen die Prozesse von Diagnostik und
Indikationsstellung bis hin zum Abschluss der Behandlung
mit Hilfe prägnanter Fallbeispiele anschaulich dar. Sie
vermitteln spannende Fakten zu Geschichte und Methodologie
der einzelnen Verfahren und binden aktuelle Forschungsergebnisse
ein. Dem Leser wird klar, warum künstlerische
Therapien vor allem in der Arbeit mit Kindern und
Jugendlichen nicht nur als Dosenöffner für Gespräche
über Gefühle funktionieren, sondern das Fundament für
eine heilsame Entwicklung bilden.

bei Amazon bestellen
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


DA MÜSSEN SIE DURCH

Werden ist schwer – das zeigt Iván Pérez im neuen Tanzstück am Theater Heidelberg
Veröffentlicht am 24.03.2019, von Isabelle von Neumann-Cosel


ICH SEHE HIN ZU DIR

„Flowers (we are)“ bei PACT Zollverein als Deutschlandpremiere
Veröffentlicht am 24.03.2019, von Anja K. Arend


EIN PRINZ, EIN GOTT UND DONALD TRUMP

Der dreiteilige Tanzabend "If you were God" in Leipzig
Veröffentlicht am 24.03.2019, von Boris Michael Gruhl

LETZTE FORENBEITRÄGE


DEHNEN / WARM-UP VOR DEM SPITZENTRAINING?

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

BARFUß IN SPITZENSCHUHEN?

Rubrik: Ballett, Modern, Contemporary, Tanztheater

VORANKOMMEN IM UNTERRICHT

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

WIEDEREINSTEIGER

Rubrik: Die tanznetz.de User

RE: SELLING MY DANCE SCHOOL IN BERLIN

Rubrik: English Board

RE: DAUERHAFTE LEICHTE KNÖCHELSCHMERZEN

Rubrik: Tanzmedizin

RE: DAUERHAFTE LEICHTE KNÖCHELSCHMERZEN

Rubrik: Tanzmedizin

RE: DAUERHAFTE LEICHTE KNÖCHELSCHMERZEN

Rubrik: Tanzmedizin

RE: DAUERHAFTE LEICHTE KNÖCHELSCHMERZEN

Rubrik: Tanzmedizin

ALL OUR YESTERDAYS (NEUMEIER) HAMBURG BALLETT, 09.03.2019; GUSTAV MAHLER: SOLDATENLIEDER, 5. SINFONIE

Rubrik: Publikumsrezensionen



BEI UNS IM SHOP