MAKE IT HAPPEN



MAKE IT HAPPEN

Besprechung der tanznetz.de-Redaktion

Mary Elizabeth Winstead aus "Death Proof" und "Black Christmas" kann auch prima tanzen und erhält einen ganzen Film lang Gelegenheit, uns mit ihren Künsten zu becircen in dieser modernen Prinzessinnenfantasie aus dem zur Zeit mächtig florierenden Subgenre des Teenage-Tanzfilms. Im Vergleich mit dem verwandten "Coyote Ugly" wirkt das hier Gezeigte eher bieder, und auch die Tanzszenen werden Zuschauer, die sich Virtuositäten erwarten, nicht vom Hocker reißen. Solide Genre-Routine im unteren Budgetmittelfeld mit einer attraktiven und natürlich aufspielenden Hauptdarstellerin.

bei Amazon bestellen
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


LUSTVOLLES FLIEGEN

Die Choreografin Elizabeth Streb mit ihren "Action Heroes" beim Internationalen Sommerfestival in der Hamburger Kampnagelfabrik
Veröffentlicht am 16.08.2018, von Annette Bopp


KLASSIKADAPTIONEN, ZUKUNFTSVISIONEN UND EINE PRISE HUMOR

Erste Gastspiele beim 30. Festival Tanz im August
Veröffentlicht am 16.08.2018, von Volkmar Draeger


ZWISCHEN POP- UND SUBKULTUR

ImPulsTanz – Young Choreographers' Award
Veröffentlicht am 16.08.2018, von Christian Keller

LETZTE FORENBEITRÄGE


TANZPROJEKT IN KAPSTADT, SÜDAFRIKA - UNTERSTÜTZERINNEN GESUCHT

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

TANZAUSBILDUNG

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: EIN PAAR FRAGEN FÜR

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: RE: IST ES FÜR EINE TANZAUSBILDUNG ZU SPÄT?

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: EIN PAAR FRAGEN FÜR

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: TANZPÄDAGOGIK AUSBILDUNG

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

FÜR MASTERARBEIT ETC. : MAGAZIN "TANZ AKTUELL - BALLETT INTERNATIONAL" DEZ.1987 - DEZ.1996 ABZUGEBEN

Rubrik: Tanzmedien

RE: ACCESSOIRES BEIM STREETDANCE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: URHEBERRECHTSVERLETZUNGEN UND KONSEQUENZEN DARAUS

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: RE: WIE FÖRDERT MAN SEIN KIND RICHTIG ?

Rubrik: Tanzausbildung Eltern



BEI UNS IM SHOP