MAKE IT HAPPEN



MAKE IT HAPPEN

Besprechung der tanznetz.de-Redaktion

Mary Elizabeth Winstead aus "Death Proof" und "Black Christmas" kann auch prima tanzen und erhält einen ganzen Film lang Gelegenheit, uns mit ihren Künsten zu becircen in dieser modernen Prinzessinnenfantasie aus dem zur Zeit mächtig florierenden Subgenre des Teenage-Tanzfilms. Im Vergleich mit dem verwandten "Coyote Ugly" wirkt das hier Gezeigte eher bieder, und auch die Tanzszenen werden Zuschauer, die sich Virtuositäten erwarten, nicht vom Hocker reißen. Solide Genre-Routine im unteren Budgetmittelfeld mit einer attraktiven und natürlich aufspielenden Hauptdarstellerin.

bei Amazon bestellen
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


KONSEQUENZEN IN BERLIN

Gregor Seyffert und Ralf Stabel freigestellt
Veröffentlicht am 18.02.2020, von tanznetz.de Redaktion


TANZSTADT HAMBURG

Das internationale Tanzevent "City of Dances" in der Hansestadt
Veröffentlicht am 18.02.2020, von Annette Bopp


DIE BEWEGUNG IM INNEREN

"Scores that Shaped Our Friendship" im schwere reiter München
Veröffentlicht am 18.02.2020, von Peter Sampel

LETZTE FORENBEITRÄGE


RE: NEBENJOB

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: WIE HÄLT IHR EUCH EIGENTLICH FIT?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: FAHRSCHULE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: BALLETVERANSTALLTUNG FÜR KINDER

Rubrik: Hamburg

WORKSHOP "TANZ INKLUSIVE - GEGENSÄTZE ZIEHEN SICH AN" - VOLKSTHEATER ROSTOCK

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: FAHRSCHULE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: FAHRSCHULE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: TEAMBUILDING - HAT DAMIT JEMAND ERFAHRUNGEN?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

ICH BRAUCHE EIN PAAR RATSCHLÄGE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

FAHRSCHULE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates



BEI UNS IM SHOP