PROFIL





TANZTHEATER WUPPERTAL PINA

Community-Mitglied seit:

02.02.2009

Homepage:

http://pina-bausch.de

Beschreibung:

TANZTHEATER WUPPERTAL PINA BAUSCH

Die Anfänge waren umstritten, als Pina Bausch zur Spielzeit 1973/74 die Leitung der Tanzsparte an den Wuppertaler Bühnen übernahm. Von Wuppertal ging eine Revolution aus, die den Tanz weltweit emanzipierte und neu definierte. Tanztheater avancierte zu einer eigenen Sparte, die international Choreografen beeinflusste und auch Auswirkungen auf Schauspiel und klassisches Ballett zeigte. In den mehr als 36 Jahren, in denen Pina Bausch die Wuppertaler Arbeit bis zu ihrem Tod 2009 geprägt hat, hat sie ein Werk geschaffen, das einen unbestechlichen Blick auf die Wirklichkeit wirft. Gastspielreisen führen die Kompanie seit vielen Jahren ins europäische Ausland, nach Asien, Südamerika, in die USA, nach Kanada und Australien. Viele verschiedene Persönlichkeiten aus ganz unterschiedlichen Kulturen und Tänzergenerationen prägen die international besetzte Kompanie. 31 Tänzer und Tänzerinnen aus 18 Ländern gehören zum festen Ensemble des Tanztheater Wuppertal. Sie kommen aus Argentinien, Australien, Brasilien, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Indonesien, Italien, Japan, Österreich, Russland, Slowenien, Spanien, Südkorea, den USA, Venezuela, Taiwan und Deutschland.

Spielplan unter www.pina-bausch.de