NICHT OHNE HELDEN

Jungchoreograf Terence Kohler wagt sich mit "Helden" wieder an einen Abendfüller

Dringend gesucht: junge Choreografen, die Abendfüller für große Kompanien erarbeiten können. Wieder ein Fall für Terence Kohler, der sich beim Staatsballett ein Thema mit mythologischer Tiefe und aktuellen Bezügen vorgenommen hat.

Veröffentlicht am 22.04.2013, von Anke Hellmann


GELIEHENE SEQUENZEN

Lupita Pulpos „NEW“ in den Uferstudios taumelt öde durch Erinnerungen

Nichts passiert, außer dass drei Stimmen vom Band über Theater, Räume und Stücke plaudern. Und Szenen zu beschreiben suchen, an die sie sich aus ganzen Aufführungen noch erinnern.

Veröffentlicht am 22.04.2013, von Volkmar Draeger


TRAGIK UND ERFÜLLUNG

„Romeo und Julia“ in zwei sehr unterschiedlichen Besetzungen beim Hamburg Ballett

Sechs Vorstellungen standen auf dem Spielplan, drei Besetzungen waren geplant, aufgrund der Erkrankung von Alina Cojocaru wurden es dann „nur“ zwei: Das Hamburg Ballett zeigte „Romeo und Julia“ in der Choreografie von John Neumeier.

Veröffentlicht am 22.04.2013, von Gastbeitrag


NEUE WEGE IN DER TANZFÖRDERUNG – ABER WIE?

Sie haben eine Vision, wie Tanzförderung sein sollte? Teilen Sie Ihre Vision – diskutieren Sie neue Wege!

Im Dialog mit dem Bund, den Ländern und Kommunen startet die Initiativgruppe Tanzförderung (Dachverband Tanz Deutschland, diehl+ritter gUG, K3 Zentrum für Choreographie I Tanzplan Hamburg, Tanzbüro Berlin) einen Initiative, um über eine zeitgemäße Förderung des Tanzes neu nachzudenken.

Veröffentlicht am 19.04.2013, von Pressetext


TANZTHEATER WUPPERTAL PINA BAUSCH

Lutz Förster übernimmt die künstlerische Leitung des Tanztheaters Wuppertal

Die Company kündigt eine grundlegende Neuorientierung des Tanztheaters an

Veröffentlicht am 19.04.2013, von Pressetext


SINNLICH, UNRUHIG UND WIDERSTÄNDIG

Die Sao Paulo Companhia de Danza zeigt bei MOVIMENTOS in Wolfsburg einen facettenreichen Einblick in ihr Repertoire

Hautfarbene, knielang schwingende Lagenkleider und dazu ein origineller, weil ganz am Oberkopf gebundener Dutt.

Veröffentlicht am 19.04.2013, von Alexandra Karabelas


CARLOS MATOS WIRD AB 1. SEPTEMBER 2013 DER NEUE CHEFCHOREOGRAF DER LANDESBÜHNEN SACHSEN

Nachfolge für Reiner Feistel bekannt gegeben

Der Portugiese Carlos Matos absolvierte nach intensivem Training als Kunstturner seine Tanzausbildung an der Schule des Gulbenkian Balletts und anschließend an der Schule des Portugiesischen Nationalballetts in Lissabon, wo er auch sein erstes Engagement erhielt.

Veröffentlicht am 18.04.2013, von Pressetext


NUN SCHLÄGST´S 13!

Halle feiert sein Ballett Rossa mit einer Gala, die das Beste aus den vergangenen 13 Jahren zeigt

Hier macht die Kontinuität die Qualität. Seit 1998 ist Ralf Rossa Ballettdirektor in Halle an der Saale. Rossa ist auch der Chefchoreograf der Kompanie mit 24 Tänzerinnen und Tänzern.

Veröffentlicht am 15.04.2013, von Boris Michael Gruhl


ROCKMUSIK UND SPITZENTANZ

Die „Tanzhommage an Queen“ beim Ballett in Chemnitz

Der Vorhang geht auf. Musik „God Save the Queen“, auf der Bühne ein Turm, eingehüllt in die Flagge des Vereinigten Königreichs von Großbritannien. Aber das ist ja gar kein Turm!

Veröffentlicht am 15.04.2013, von Boris Michael Gruhl


ZWISCHEN HIMMEL UND HÖLLE

Jan Lauwers und Needcompany zeigen „Marketplace 76“ im Frankfurter Mousonturm

„Marketplace 76“ , das im vergangenen Jahr bei der Ruhrtriennale Premiere hatte, spielt rund um den Marktplatz eines Dorfes mit seinem „Fons amoris“, seinem Liebesbrunnen. Doch hat die Liebe nur noch wenig Platz, der Tod hat Schmerz und Verzweiflung gebracht, Mord und Selbstmord sind die Folge.

Veröffentlicht am 15.04.2013, von Dagmar Klein


 

VIDEO: TIPP DER WOCHE

VISIONEN – LEE |GODANI | KUINDERSMA - BALLETT DORTMUND

YouTube Totalviews: 336, Letzte Woche: 27

AKTUELLE NEWS


PREISE FÜR SCHÜLER DER JOHN CRANKO SCHULE

Gabriel Figueredo gewinnt Grand Prix und Dance Europe Magazine Award beim Youth America Grand Prix
Veröffentlicht am 23.04.2019, von Pressetext


MISSHANDLUNGEN AN DER BALLETTSCHULE DER WIENER STAATSOPER?

Die Ballettakademie sieht sich mit schweren Vorwürfen konfrontiert
Veröffentlicht am 11.04.2019, von tanznetz.de Redaktion


GERT WEIGELT ERHÄLT DEUTSCHEN TANZPREIS 2019

Ehrungen für Jo Parkes und Isabelle Schad für herausragende künstlerische Entwicklungen
Veröffentlicht am 05.04.2019, von Pressetext

DISKUSSIONEN


KROOT JUURAK: ONCE UPON

Rubrik: Publikumsrezensionen

FRAGE ZU DANCE INTENSIVE PROGRAMME IN BERLIN ODER DEUTSCHLANDWEIT

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

LETZTE LOGINS


roberta pupotto mignemi

Natalie Broschat

tanznetz.de Redaktion

stardust

Professional Dance Academy - PDA


Insgesamt 35 Benutzer online,
0 angemeldete Benutzer online
und 30839 Benutzer registriert