JUNIOR BALLETT FRANKFURT sucht neue Talente! #

DAS-Studio, 10.05.2017 23:36:35

JUNIOR BALLETT FRANKFURT
AUDITION/VORTANZEN

Liebe junge Tänzerinnen!

Wir suchen junge Tänzerinnen und Tänzer für die große Produktion vom klassischen Ballett „Nussknacker“.
Zum 125-jährigem Jubiläum der Nussknacker-Uraufführung im Jahr 1892 in Sankt Petersburg präsentiert das Junior Ballett Frankfurt sein außergewöhnliches Kunstwerk – den „Nussknacker“, von den jungen Tänzerinnen- und Tänzern auf den großen Bühnen präsentiert. Das ist unser erstes Projekt, darauf folgen weitere Produktionen, von dem klassischen Ballett über die Neoklassik bis zu der zeitgenössischen Performance.
Die Premiere findet am 3. Oktober 2017 im Capitol Theater Offenbach statt. Weitere Aufführungen sind ab Dezember 2017 geplant.

Proben laufen bereits ab dem 1. Januar 2017. Während des Schuljahres finden die meistens am Wochenende (Sa. und/oder So) in Frankfurt statt. Während der Feiertage und Sommerferien sind die Proben nur nach Absprache und persönlichen Vereinbarungen möglich.
Für die Rolle von Schneeflöckchen und Blumen Waltz suchen wir noch Mädchen/Mädels die folgenden Voraussetzungen erfüllen:
- Mind. 3 Jahre Ballett-Vorausbildung, mind. 2 x pro Woche Ballettunterricht in professionelle Ballettschule. Point Work ist ein Muss.
- Alter zwischen 12 - 20 J.
- Motivation und Begeisterung vom klassischen Ballett.
- Interesse an den Bühnenerfahrungen.

Vortanzen-Termine nach Absprache.
Adresse: DAS STUDIO, Offenbacher Landstr. 7-13 60599 Frankfurt am Main Hinterhaus, 1 Stock
Neugierig? E-Mail: jbf@das-stduio.eu oder Telefon (nur Vormittag) unter 069-48986467 / 01779241997

Liebe Grüße,
Anna Filatov
Choreografin und künstlerische Leiterin des Junior Balletts Frankfurt

zuletzt geändert von DAS-Studio, 26.05.2017 00:24:02


DAS STUDIO, Ballettschule in Frankfurt am Main
Re: JUNIOR BALLETT FRANKFURT sucht neue Talente #

DAS-Studio, 09.09.2017 16:34:58

Weitere Information: http://ballettfrankfurt.com

zuletzt geändert von DAS-Studio, 09.09.2017 16:35:17




 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


UNTER „RIVERS“ GURGELT DIE DONAU

Regensburger "CiRR – Choreographers in Residence Program"
Veröffentlicht am 16.07.2018, von Michael Scheiner


TANZ DER EINSAMKEIT

"La Strada" im Gärtnerplatztheater München
Veröffentlicht am 15.07.2018, von Boris Michael Gruhl


GRANDIOSER AUFTAKT

Die Kibbutz Dance Company 2 eröffnet das Münchner Festival THINK BIG! für junges Publikum im Muffatwerk
Veröffentlicht am 14.07.2018, von Boris Michael Gruhl

LETZTE FORENBEITRÄGE


RE: ACCESSOIRES BEIM STREETDANCE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: URHEBERRECHTSVERLETZUNGEN UND KONSEQUENZEN DARAUS

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: RE: WIE FÖRDERT MAN SEIN KIND RICHTIG ?

Rubrik: Tanzausbildung Eltern

RE: ACCESSOIRES BEIM STREETDANCE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

NIJINSKY GALA, HAMBURGISCHE STAATSOPER, 08.07.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: KROOT JUURAK: ONCE UPON

Rubrik: Publikumsrezensionen

GASTSPIEL DES NATIONAL BALLET OF CANADA, HAMBURGISCHE STAATSOPER, 03.07.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

LA FILLE MAL GARDEE (FREDERICK ASHTON), BALLETT DER PARISER OPER, PALAIS GARNIER, 27.06.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: CHANCE AUF BALLETTINTERNAT?

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: WIE HEIßT DIESE TANZRICHTUNG?

Rubrik: Jazz, Hip Hop und Show



BEI UNS IM SHOP