Semperoper Ballett: Erste Solistin Melissa Hamilton dauerhaft Mitglied der Company – Sarah Hay beurlaubt #

tanznetz.de Redaktion, 15.03.2016 18:38:34

Dresden, 15. März 2016. Melissa Hamilton, zuvor Solistin des Londoner Royal Ballet, Covent Garden, ist künftig Erste Solistin im Ensemble des Semperoper Ballett. Nach ihren ersten Erfahrungen in der Dresdner Company in der Hauptrolle von »Manon« sowie als Gastsolistin unter anderem aktuell in der Partie der Prinzessin Aurora in »Dornröschen« und zuvor als Nikija in »La Bayadère«, gehört ab der Spielzeit 2016/17 dauerhaft dem Ballett-Ensemble als Erste Solistin an.



Ihre nächsten Vorstellungsdaten sind in »Dornröschen« der 6., 8. und 10. April 2016.

Karten sind in der Schinkelwache am Theaterplatz (T 0351 4911 705) und online (semperoper.de) erhältlich.

Halbsolistin Sarah Hay wiederum wird als Mitglied des Semperoper Ballett ab sofort pausieren und für einige Zeit beurlaubt sein. Nach ihrem großen Erfolg in der TV-Serie »Flesh & Bone« wird sie ihre Karrieremöglichkeiten als Schauspielerin in Hollywood weiter verfolgen.



 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


MAGISCH

Fotoblog von Dieter Hartwig
Veröffentlicht am 22.07.2018, von Dieter Hartwig


TANZ ÜBERALL

Der Fonds TANZLAND fördert den Tanzaustausch abseits bekannter Großstädte
Veröffentlicht am 21.07.2018, von Alexandra Karabelas


INTENSIVES DUO

Fotoblog von Dieter Hartwig
Veröffentlicht am 21.07.2018, von Dieter Hartwig

LETZTE FORENBEITRÄGE


RE: ACCESSOIRES BEIM STREETDANCE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: URHEBERRECHTSVERLETZUNGEN UND KONSEQUENZEN DARAUS

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: RE: WIE FÖRDERT MAN SEIN KIND RICHTIG ?

Rubrik: Tanzausbildung Eltern

RE: ACCESSOIRES BEIM STREETDANCE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

NIJINSKY GALA, HAMBURGISCHE STAATSOPER, 08.07.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: KROOT JUURAK: ONCE UPON

Rubrik: Publikumsrezensionen

GASTSPIEL DES NATIONAL BALLET OF CANADA, HAMBURGISCHE STAATSOPER, 03.07.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

LA FILLE MAL GARDEE (FREDERICK ASHTON), BALLETT DER PARISER OPER, PALAIS GARNIER, 27.06.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: CHANCE AUF BALLETTINTERNAT?

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: WIE HEIßT DIESE TANZRICHTUNG?

Rubrik: Jazz, Hip Hop und Show



BEI UNS IM SHOP