Meisterschaften #

Anna Koch, 07.02.2003 15:43:02

Hi!

Ich wollte nur mal fragen, wie das bei so Hip Hop Meisterschaften, oder anderen Talentwetbewerben abläuft.
Werden da Ballettschulen, oder einzelne Tänzer eingeladen, oder muss man sich selber melden??????

Woher weiß man wann und wo solche Wettbewerbe stattfinden??????

"WIE GUT" sollte man sein? Absoluter Profi??

ok, gruß
anna
Meisterschaften #

k.a.r.e.n, 10.02.2003 15:42:43

Soweit ich weiß muß man sich egal bei was für Meisterschaften/anderen Wettbewerben selbst anmelden.. Das man zu sowas eingladen wird, hab ich noch nie gehört..

Also bei den Meisterschaften im ADTV /TAF ist das so, daß die Tanzschule/Verein/oder ähnliches sich bei dem Verband anmelden müssen..
bei HipHop kenn ich mich nicht so aus, aber generell gilt jenachdem wie groß das Teilnehmerfeld ist gibts ne 1. und 2. Bundesliga und regionale Meisterschaften auf denen man sich für die DM qualifizieren kann.. und wenn man da gut genug ist kann man dann international bei der IDO starten.. d.h. EM oder WM..

hört sich aber alles viel komplizierter an, als es ist...

kuck mal auf
http://www.taf.info
da steht eigentlich alles drauf.. und an wen Du Dich bei Fragen melden kannst..

..und Profi brauchst Du dafür nicht zu sein. Gerade international wirst Du aber schon auf den einen oder anderen Profi oder "fast Profi" treffen

Viele Grüße
Meisterschaften #

Stefanie Johann, 06.04.2003 20:14:16

Hallo Anna.
Guck mal beim TAF unter www.taf-online.de unter Termine nach. Da stehen alle Wettkampftermine. Um bei den Wettkämpfen mitzumachen muss eine ADTV-Tanzschule dich melden. Du wirst dann in eine Gruppe eingeordnet je nachdem wie alt du bist. Du musst kein Profi sein. Jeder kann mitmachen. Es gibt dort gute und weniger gute Tänzer.

Es ist auch nicht so, dass die strikt nach Plätzen gehen. Da gibt es beistens Plätze von 1 bis 10 und dann wird zusammen gefasst (10-14, 15-20 oder so).
Frag doch einmal bei einer ADTV Tanzschule in deiner Nähe nach ob du mal als "Schlachtenbummler" mitfahren darfst. Das heißt, dass du den Preis für die Fahrt und den Eintritt zahlst und zusammen mit der Tanzschule zu der Meisterschaft fährst. Schlachtenbummler werden immer sehr gerne mitgenommen und man muss dafür auch nicht Mitglied sein. Ich habe das auch mal gemacht. So lernt man da alles genau kennen, bevor man mitmacht.

Es gibt übrigens auch Kategorien in denen man startet und zwar: Solo, Duo, Small Group (3-7 Personen) oder Formation (8-24 Personen).

Alle angaben zu einzelheiten ohne Gewähr natürlich. Aber du kannst diir unter der oben genannten Homepage ja auch mal die Regeln durchlesen!

Bis Dann, Steffi
Was möchtest du davon tanzen?



 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


BALLETTDIREKTOR DER PARISER OPER BENJAMIN MILLEPIED CHOREOGRAPHIERT „DER NUSSKNACKER“ AM BALLETT DORTMUND

Premiere am Sonntag, 18. Oktober 2015, im Opernhaus Dortmund
Veröffentlicht am 26.09.2015, von Pressetext


WO BLEIBT DER MENSCH?

TanzRAUM Nord und Ensemble of curious nature mit der Uraufführung von „Adrift / The Resonance“ in Bremen und Hannover
Veröffentlicht am 20.10.2021, von Martina Burandt


TANZ AUF SCHWANKENDEM GRUND

Georg Reischls neue Choreografie „Sand“ findet triumphalen Anklang am Theater Regensburg
Veröffentlicht am 20.10.2021, von Michael Scheiner

LETZTE FORENBEITRÄGE


RE: VORAUSBILDUNG TANZEN

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

RE: WÜRDE GERNE HIP HOP TANZEN, TRAUE MICH ABER NICHT

Rubrik: Jazz, Hip Hop und Show

KÜNSTLERISCHE TANZTHERAPIE - VERSCHIEDENE AUSBILDUNGSFORMEN MÖGLICH

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

SCHÖNE TRAININGSMÖGLICHKEITEN

Rubrik: Tanzmedien

RE: MERCE CUNNINGHAM

Rubrik: Ballett, Modern, Contemporary, Tanztheater

SPITZENSCHUHE FÜR MÄNNER

Rubrik: Ballett, Modern, Contemporary, Tanztheater

ÄSTHETISCHE BEWEGUNGSKUNST

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

BEWEGUNG ALS KUNST

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: TROCKENE HAUT

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: RE: FORTBILDUNG MODERN DANCE

Rubrik: Tanzausbildung Dozenten



BEI UNS IM SHOP