Stuttgarter Ballett im Fernsehen #

Antonio (Moderator), 03.08.2007 20:34:06

Folgende Termine für Beiträge über das Stuttgarter Ballett und John Cranko haben die Sendeanstalten mitgeteilt:

4. August 2007, 20 Uhr, arte, Metropolis

5. August 2007, 12.45 Uhr, arte, Metropolis (WH vom 4. August)
Das „Stuttgarter Ballettwunder" – Der Choreograph John Cranko und sein Erbe

11. August, 18.15 Uhr, Landesschau Kultur im SWR-Fernsehen
Bericht zum 80. Geburtstag von John Cranko

15. August, 18.45 – 19.45 Uhr, Landesschau im SWR-Fernsehen
Bericht zum 80. Geburtstag von John Cranko

07. September, 22.00 Uhr, Nachtcafé im SWR-Fernsehen
Nachtcafé zum Thema „Mein Körper ist mein Kapital" zu Gast: u.a. Katja Wünsche
Re: Stuttgarter Ballett im Fernsehen #

Kornblume, 04.08.2007 15:43:02

Vielen Dank für die Termine von den Fernsehbeiträgen! Werde mir heute doch gleich mal Metropolis angucken :))
Re: Stuttgarter Ballett im Fernsehen #

Antonio (Moderator), 16.04.2008 17:55:05

Am 24. Mai 2008 um 22:30 Uhr wird auf 3Sat ein Portrait über Katja Wünsche gesendet.

Die 3Sat-Reihe "Junge Interpreten – Weltklasse made in Germany" sendet vom 12. April bis 24. Mai Portraits junger, erfolgreicher Künstler, die alle gemeinsam haben, dass sie hier in Deutschland ausgebildet oder gefördert wurden und bereits heute zur internationalen Elite auf ihrem Gebiet zählen.

Genauere Infos sind auf der Stuttgarter Ballett Homepage unter "Aktuelles" zu finden.

zuletzt geändert von Antonio (Moderator), 16.04.2008 17:56:26

Re: Stuttgarter Ballett im Fernsehen #

-Narooma-, 24.05.2008 18:20:51

ich hab keine ahnung ob das richtig ist, aber auf 3sat.de steht, dass der bericht über katja heute schon um 22.00h anfängt!!! also besser mal den dvd-recorder schon bisschen früher stellen... ;)
Re: Stuttgarter Ballett im Fernsehen #

Angela Reinhardt, 09.06.2008 08:53:25

aus den Stuttgarter Nachrichten vom 9.6.2008:

"Keine "Zähmung" im ZDF-Theaterkanal
Darauf hatten sich Stuttgarts Ballettfans gefreut: An mehreren Terminen, erstmals am 1. Juni, wollte der ZDF-Theaterkanal eine Aufzeichnung von Crankos "Der Widerspenstigen Zähmung" zeigen. Doch statt der Stuttgarter Aufführung von 1971 gab es Sasha Waltz" "No Body". Die Änderung, erklärt der Sender auf Anfrage, sei nötig gewesen, "weil uns weder die Stuttgarter Staatsoper (aus rechtlichen Gründen) noch der Erbe von Crankos Vermächtnis (aus künstlerischen Gründen) das O. K. zur Ausstrahlung geben wollten. Zumindest diese alte Stuttgarter Choreografie wird es also im ZDF-Theaterkanal nicht mehr geben". ak"
Re: Stuttgarter Ballett im Fernsehen #

Mascha, 13.06.2008 14:51:44

Verstehe ich das jetzt richtig - wenn der Erbe von John Cranko "aus künstlerischen Gründen" nicht mit der Ausstrahlung der alten Aufnahme einverstanden ist, dann hat er ein Problem mit der Uraufführungsbesetzung Haydée-Cragun?! Das ist doch unglaublich, oder?
Re: Stuttgarter Ballett im Fernsehen #

Friedhelm, 22.06.2008 18:33:06

Zum Glück hab ich noch die Videoaufnahmen von Onegin, Widerspenstige und Romeo und Julia

zuletzt geändert von Friedhelm, 22.06.2008 18:33:25

Re: Stuttgarter Ballett im Fernsehen #

Antonio (Moderator), 22.10.2008 13:50:07

Die Erste Solistin des Stuttgarter Balletts Katja Wünsche ist am Freitag, den 24. Oktober 2008, zu Gast in Bettina Böttingers WDR Talkrunde Kölner Treff.
Beginn der Sendung 21:45 Uhr.
Die Wiederholung ist am Sonntag, 26. Oktober, 8:05 Uhr.
Re: Stuttgarter Ballett im Fernsehen #

ballettina, 09.12.2008 19:08:26

habt ihr auch noch aktuelle Fernsehbeiträge??
Re: Stuttgarter Ballett im Fernsehen #

Antonio (Moderator), 09.12.2008 21:53:57

ballettina wrote:
habt ihr auch noch aktuelle Fernsehbeiträge??

was meinst du genau? ob jemand was von den beiträgen aufgenommen hat???
wenn was im tv ausgestrahlt wird, dann wird es meistens rechtzeitig hier gepostet, sonst kannst du auch immer unter den TV tipps schauen.

zuletzt geändert von Antonio (Moderator), 09.12.2008 21:57:03

Re: Stuttgarter Ballett im Fernsehen #

ballettina, 31.12.2008 18:44:40

Oh vielen Dank ich meine aktuelle TV-tipps alsowelche führ demnächst oder so
Aber vielen Dank für den anderen tip
Re: Re: Stuttgarter Ballett im Fernsehen #

Cornelia, 01.01.2016 16:24:06

Friedhelm wrote:
Zum Glück hab ich noch die Videoaufnahmen von Onegin, Widerspenstige und Romeo und Julia

Hallo, bin ganz neu hier... ich hatte einen Videomitschnitt der Fernseh-Ausstrahlung der Zähmung mit Cragun/Haydee...HATTE!!!. Könnte mir diese jemand zur Verfügung stellen, vielleicht Sie, lieber Friedhelm?
hG, Cornelia
Re: Stuttgarter Ballett im Fernsehen #

Cornelia, 01.01.2016 16:27:35

Sorry, habe tatsächlich noch nie in einem blog gepostet, bzw geschreiben... Hat jemand einen Mitschnitt der Fersehausstrahlung der Zähmung mit Haydee/Cragun? Würde ihn gern, wenn erlaubt, kopieren u für en Privatgebrauch auf DYD überspielen lassen... hG, Cornelia
Re: Stuttgarter Ballett im Fernsehen #

Josef, 04.01.2016 17:55:32

Hallo Cornelia,

Ich habe zwie nachrichten fuer dich eine gute und ein schlechte.
Die schlechte zuerst die gewuenschte aufzeichnungen habe ich leider nicht :-(

Die gute am 7. gitbt es einen neuen tv beitrag im fernsehen, bitte auf der Stuttagrter ballet homepage
genaueres nachlesen. Ueber stravinsky heute

Hm, bei all den schoenen ballettfilmen finde ich geht nichts ueber einen live opernhaus besuch ist ganz
anders viel intiemer ..... Mir wird es da immer so ganz komisch z.b in den Pausen brauchte schon oft
mehrere Anlaeufe mir mein Getraenk zu bestellen ...... Die Kellner mussten mehrmal nachfragen ......

Gutes neues Jahr 2016

mfg
rotbart
Re: Stuttgarter Ballett im Fernsehen #

Traviata, 04.01.2016 19:22:16

Na rotbart, du Quatschkopf, bist du auch mal wieder aufgetaucht? Was soll der Unsinn?
Wenn jemand einen Mitschnitt von "Der Widerspenstigen Zähmung" haben möchte, dann wird ihm wohl kaum mit einem Fernsehbericht über das Stuttgarter Ballett allgemein bzw. bezüglich Strawinskys gedient sein!

Ja, leider gibt es keine Aufnahmen der herrlichen Cranko-Ballette zu kaufen. Ich habe das auch schon sehr bedauert.
.
. . . quanto piace al mondo è breve sogno.
(Francesco Petrarca)



 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


EXTREME ACTION HEROES

Fotoblog von Dieter Hartwig
Veröffentlicht am 15.08.2018, von Dieter Hartwig


DER FLUCH DER VOLLENDUNG

Gauthier Dance tanzt in "Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm"
Veröffentlicht am 11.08.2018, von Boris Michael Gruhl


TRAUMHAFTES SOMMERTHEATER

Fotoblog von Dieter Hartwig
Veröffentlicht am 11.08.2018, von Dieter Hartwig

LETZTE FORENBEITRÄGE


TANZPROJEKT IN KAPSTADT, SÜDAFRIKA - UNTERSTÜTZERINNEN GESUCHT

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

TANZAUSBILDUNG

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: EIN PAAR FRAGEN FÜR

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: RE: IST ES FÜR EINE TANZAUSBILDUNG ZU SPÄT?

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: EIN PAAR FRAGEN FÜR

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: TANZPÄDAGOGIK AUSBILDUNG

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

FÜR MASTERARBEIT ETC. : MAGAZIN "TANZ AKTUELL - BALLETT INTERNATIONAL" DEZ.1987 - DEZ.1996 ABZUGEBEN

Rubrik: Tanzmedien

RE: ACCESSOIRES BEIM STREETDANCE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: URHEBERRECHTSVERLETZUNGEN UND KONSEQUENZEN DARAUS

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: RE: WIE FÖRDERT MAN SEIN KIND RICHTIG ?

Rubrik: Tanzausbildung Eltern



BEI UNS IM SHOP