Re: Auswärts 

Olga, 27.11.2019 18:45:23

Liebe Diane,
vielen Dank für Dein Antwort!

>Ich kenne deine tochter nicht.
>Daher kann ich wirklich nichts konkretes dazu sagen - die "werte" sagen nur ein kleiner teil dessen aus, was den ganzen >mensch ausmacht. (haltung, koordination, usw kommen dazu)

Ich bin ganz mit Dir einverstanden, dass die Werte nur das Bruchteil der Wahrheit sind. Nur sind die in diesem Fall vielleicht die einzigen dingfesten Argumente in Gespräch mit der Lehrerin. Wobei, nach dem sie die Werte erfahren hat, hat es auch nicht viel geändert. Und natürlich ist das nicht das einzige Problem. Die Tochter ist schon 7 Jahren in der Schule, also seit Vorschule, und jedes Jahr sind irgendwelche Probleme aufgetaucht. Ich denke sie ist hauptsächlich dank ihrer Musikalität und Ausdruck gelassen würde. Und ja, sie geht nicht in der Schule um Prima zu werden, sie geht, weil ihr das wahnsinnig Spaß macht und sie braucht es auch 6 mal die Woche, nicht weniger :).

So wie ich sehe, müssen die Kinder heutzutage nicht nur Ausdruck haben, sondern top Technik und perfekte Körper, um dort zu lernen. Da passt auch das Argument der Lehrerin, dass sie später in Vergleich zu besser Körper-begabten untergehen wird.

>In meiner erfahrung, es ist nicht unbedingt notwendig, dass man ein natürliches perfektes Auswärts hat;
Das hat auch Ihre Lehrerin vom letzten Jahr gesagt, sie wechseln ja jedes Jahr - was gut ist, denke ich.

Dr. E.Exner-Grave hat sie vor zwei Jahren untersucht, da habe ich keine Bedenken, dass es was falsch gemessen würde,

>Wichtig ist es, professionelle, PERSÖNLICHE unterstützung zu bekommen. :)

Genau das denke ich auch, aber was macht man da, wenn die Lehrerin nicht will. Das interessante ist, dass es vielleicht nicht so schlimm war, das ganze jetzt zu erfahren. Nach anfänglicher Depression hat die Tochter Mut gefasst und geht trotz allem zum Unterricht und trainiert viel intensiver und bewusster (nach ihrer Einschätzung). Es ist ihr klar geworden, dass sie entweder die Sache mit der Hüfte (und noch Halbspitze) im Schach kriegt oder sie tanz wo anderes. Aber es ist noch ein Paar Monate bis zu Prüfung.

Persönliche Unterstützung ist irgendwie schwierig. Bei 6-mal die Woche bleibt ja keine Zeit noch irgendwo Unterricht zu nehmen. Ich denke sie braucht das, dass ihr jemand das mit richtiger Muskulatur für Auswärts verklickert aber wer?

Danke und Grüße
Olga


 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


SCHÖN ANZUSEHEN

Halbzeit bei der Tanzwerkstatt Europa 2020 in München
Veröffentlicht am 06.08.2020, von Vesna Mlakar


LICHTBLICKE

Ein Fotoblog von Dieter Hartwig zu „FUR“ von Isabelle Schad
Veröffentlicht am 05.08.2020, von Dieter Hartwig


PHYSISCHE ÄSTHETIK

Eröffnung der Tanzwerkstatt Europa 2020 mit Jefta van Dinthers „Plateau Effect“
Veröffentlicht am 02.08.2020, von Vesna Mlakar

LETZTE FORENBEITRÄGE


TANZ PÄDAGOGIN / PÄDAGOGE IN LEIPZIG GESUCHT

Rubrik: Ballett, Modern, Contemporary, Tanztheater

RE: SOLLTE ICH MICH BEI EINER BALLETTAKADEMIE BEWERBEN?

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

RE: AUSDAUER - LIMIT?

Rubrik: Tanzmedizin

RE: ERNÄHRUNG ALS TÄNZERIN

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: STAATLICHE FÖRDERUNG BEI WEITERBILDUNG?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

SOLLTE ICH MICH BEI EINER BALLETTAKADEMIE BEWERBEN?

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

RE: STAATLICHE FÖRDERUNG BEI WEITERBILDUNG?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: WAS FÜR KLEIDUNG TRAGT IHR BEIM TANZEN?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: RE: ERNÄHRUNG ALS TÄNZERIN

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

STAATLICHE FÖRDERUNG BEI WEITERBILDUNG?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates



BEI UNS IM SHOP