Re: Würde gerne Hip Hop tanzen, traue mich aber nicht 

Diane (moderator), 26.11.2019 13:12:10

Was kann man da sagen?
Versuch es mal.
In meine Erfahrung, passiert es so gut wie NIE, dass jemand "ausgelacht" wird, weil er/sie etwas "nicht kann" in ein Tanzunterricht.
Lass dein Ego zuhause; wie alle, die etwas lernen wollen tun sollen. ;) :)
Was ist das schlimmste, was passieren könnte?
Eben.
Du kannst es.
Try it.

-d-


 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


SCHÖN ANZUSEHEN

Halbzeit bei der Tanzwerkstatt Europa 2020 in München
Veröffentlicht am 06.08.2020, von Vesna Mlakar


LICHTBLICKE

Ein Fotoblog von Dieter Hartwig zu „FUR“ von Isabelle Schad
Veröffentlicht am 05.08.2020, von Dieter Hartwig


PHYSISCHE ÄSTHETIK

Eröffnung der Tanzwerkstatt Europa 2020 mit Jefta van Dinthers „Plateau Effect“
Veröffentlicht am 02.08.2020, von Vesna Mlakar

LETZTE FORENBEITRÄGE


TANZ PÄDAGOGIN / PÄDAGOGE IN LEIPZIG GESUCHT

Rubrik: Ballett, Modern, Contemporary, Tanztheater

RE: SOLLTE ICH MICH BEI EINER BALLETTAKADEMIE BEWERBEN?

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

RE: AUSDAUER - LIMIT?

Rubrik: Tanzmedizin

RE: ERNÄHRUNG ALS TÄNZERIN

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: STAATLICHE FÖRDERUNG BEI WEITERBILDUNG?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

SOLLTE ICH MICH BEI EINER BALLETTAKADEMIE BEWERBEN?

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

RE: STAATLICHE FÖRDERUNG BEI WEITERBILDUNG?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: WAS FÜR KLEIDUNG TRAGT IHR BEIM TANZEN?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: RE: ERNÄHRUNG ALS TÄNZERIN

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

STAATLICHE FÖRDERUNG BEI WEITERBILDUNG?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates



BEI UNS IM SHOP