Superspäteinsteiger 

Ballettnic, 22.02.2019 16:42:23

Hallo,
Ich bin als Yogalehrer zwar schon immer mit der Wahrnehmung des Körpers vertraut gewesen, aber als ich vor drei Monaten spasshalber aufgrund einer verlorenen Wetter eine Ballettstunde besucht habe, bin ich infiziert.
Ich gehe wöchentlich meist einmal zum Unterricht, wenn es passt auch zwei mal.

Leider ist es schwierig als Mann, es dem persönlichen Umfeld zu erklären, dass Ballett Spaß macht, dazu bin ich schon 49 Jahre alt.
Trotzdem. Es macht Spaß und ich bleibe dabei!


 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


DURCH DIE WELT DES SCHLAFES GETANZT

„Schlafwandler 1999/2019“ von Helge Letonja / steptext dance project mit Anne Minetti und Ziv Frenkel in der Schwankhalle Bremen
Veröffentlicht am 19.03.2019, von Martina Burandt


GEISTERBAHN DER MISSBRAUCHTEN

Ligia Lewis „Water Will (In Melody)“ gastiert in den Kammerspielen
Veröffentlicht am 19.03.2019, von Vesna Mlakar


TANZ IST ALLES FÜR MICH

Olga Ponas „Different“ im Pumpenhaus Münster
Veröffentlicht am 17.03.2019, von Marieluise Jeitschko

LETZTE FORENBEITRÄGE


RE: DAUERHAFTE LEICHTE KNÖCHELSCHMERZEN

Rubrik: Tanzmedizin

RE: DAUERHAFTE LEICHTE KNÖCHELSCHMERZEN

Rubrik: Tanzmedizin

RE: DAUERHAFTE LEICHTE KNÖCHELSCHMERZEN

Rubrik: Tanzmedizin

ALL OUR YESTERDAYS (NEUMEIER) HAMBURG BALLETT, 09.03.2019; GUSTAV MAHLER: SOLDATENLIEDER, 5. SINFONIE

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: PROFESIONELLE TÄNZERIN MIT 20

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

KOSTENLOSE THERAPEUTISCHE MASSAGE VON ERFAHRENEN PHYSIO IM TAUSCH GEGEN TANZUNTERRICHT

Rubrik: Tanzmedizin

RE: PROFESIONELLE TÄNZERIN MIT 20

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: PROFESIONELLE TÄNZERIN MIT 20

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

PROFESIONELLE TÄNZERIN MIT 20

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: TANZSCHUHE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates



BEI UNS IM SHOP