Ballett als Therapiesport 

Quergedacht, 28.07.2017 19:22:26

Hallo zusammen,

auf Grund einer Gehirn-OP (klingt jetzt wilder als es ist) hatte ich neurologische Ausfallerscheinungen, die meine linke Seite betrafen. Die auffälligsten Defizite habe ich mittler Weile wieder auftrainiert und laufen, rennen etc. stellt alles kein Problem mehr da. Leider sind noch kleine Gefühlsstörungen, Kraftdefizite und (das Hauptproblem) Falschwahrnehmnungen im Raum vorhanden. Konkret heißt dies, dass ich nicht genau sagen kann wo mein linker Arm oder mein linkes Bein gerade ist, wenn ich mich bewege.

Meine Frage an Ballettprofis und die jenigen die es werden wollen ;-), lautet deshalb; ob Ballett als Therapiesport geeignet ist, wenn man die Raumwahrnehmung des Körpers verbessern möchte?

Ich komme wegen der optischen Wahrnehmung durch die Spiegel darauf. Des Weiteren habe ich bei Trainingseinheiten (Youtube) gesehen, dass Ballettbewegungen bis in die Fuß- und Fingerspitzen perfektioniert werden, was auch für mich relevant wäre.

Sollte der Sport/Tanz für mich geeignet sein, stellt sich dann noch die Frage ob ich vom Typ eigentlich in eine Ballettklasse passe, da ich bei meiner Therapie immer das Ziel 100% meines alten Körpergefühls vor Augen habe (ehem. Leichtathlet) und dem entsprechend diszipliniert vorgehe. Ich wäre sehr konzentriert und ein unspaßiger Umgang für die Zeit des Trainings. Meine Angst wäre also, dass ich damit die Stimmung verderben könnte.

Für hilfreiche Antworten danke ich im Voraus.


zuletzt geändert von Quergedacht, 29.07.2017 08:49:42



 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


UNTER „RIVERS“ GURGELT DIE DONAU

Regensburger "CiRR – Choreographers in Residence Program"
Veröffentlicht am 16.07.2018, von Michael Scheiner


TANZ DER EINSAMKEIT

"La Strada" im Gärtnerplatztheater München
Veröffentlicht am 15.07.2018, von Boris Michael Gruhl


GRANDIOSER AUFTAKT

Die Kibbutz Dance Company 2 eröffnet das Münchner Festival THINK BIG! für junges Publikum im Muffatwerk
Veröffentlicht am 14.07.2018, von Boris Michael Gruhl

LETZTE FORENBEITRÄGE


RE: ACCESSOIRES BEIM STREETDANCE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: URHEBERRECHTSVERLETZUNGEN UND KONSEQUENZEN DARAUS

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: RE: WIE FÖRDERT MAN SEIN KIND RICHTIG ?

Rubrik: Tanzausbildung Eltern

RE: ACCESSOIRES BEIM STREETDANCE

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

NIJINSKY GALA, HAMBURGISCHE STAATSOPER, 08.07.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: KROOT JUURAK: ONCE UPON

Rubrik: Publikumsrezensionen

GASTSPIEL DES NATIONAL BALLET OF CANADA, HAMBURGISCHE STAATSOPER, 03.07.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

LA FILLE MAL GARDEE (FREDERICK ASHTON), BALLETT DER PARISER OPER, PALAIS GARNIER, 27.06.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: CHANCE AUF BALLETTINTERNAT?

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

RE: WIE HEIßT DIESE TANZRICHTUNG?

Rubrik: Jazz, Hip Hop und Show



BEI UNS IM SHOP