Re: Staatsballett-Compagnie organisiert Widerstand gegen Waltz/Öhman 

argusschlaeft, 11.10.2016 03:35:39

Ah, das sind ja tatsächlich zwei schöne Kommentare. Chapeau. Vielleicht sollte das Ensemble einfach den Laden besetzen, da würde vielleicht wirklich etwas Spannendes bei raus kommen. Schade nur, dass es drei Häuser sind, sonst wäre das einfacher. Von Tim "wir haben die Öffentlichkeit zu früh informiert" Renner und Konsorten ist da kein konstruktiver Beitrag zu erwarten. Gibt es eigentlich endlich einen Kultursenator oder bleibt der Posten auch nach der Wahl weiterhin unbesetzt?

Der Einwand, dass Sasha Waltz und Öhmann nicht mit den Tänzern gesprochen haben ist berechtigt. Allerdings weiß man nicht, was da hinter den Kullissen abgegangen ist. In solchen Situation gibt es ja gelegentlich auch die Ansage des "wir haben die Öffentlichkeit zu früh informiert"-Verantwortlichen, dass die Betroffenen den Mund halten sollen. Keine Ahnung, ob das da so war. Man weiß es nicht. Ich hoffe, dass mittlerweile Gespräche stattgefunden haben.

Hätten die Betroffenen trotzdem reden sollen? Unbedingt. Aber wir bewegen uns hier in dem unangenehmen Bereich, in dem Kunst keine Rolle mehr spielt und es stattdessen um Verwaltung und Politik geht. Und Kunst? Ja, die darf sich dann hinten anstellen.

zuletzt geändert von argusschlaeft, 11.10.2016 03:42:41



 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


BALLETTDIREKTOR DER PARISER OPER BENJAMIN MILLEPIED CHOREOGRAPHIERT „DER NUSSKNACKER“ AM BALLETT DORTMUND

Premiere am Sonntag, 18. Oktober 2015, im Opernhaus Dortmund
Veröffentlicht am 26.09.2015, von Pressetext


WO BLEIBT DER MENSCH?

TanzRAUM Nord und Ensemble of curious nature mit der Uraufführung von „Adrift / The Resonance“ in Bremen und Hannover
Veröffentlicht am 20.10.2021, von Martina Burandt


TANZ AUF SCHWANKENDEM GRUND

Georg Reischls neue Choreografie „Sand“ findet triumphalen Anklang am Theater Regensburg
Veröffentlicht am 20.10.2021, von Michael Scheiner

LETZTE FORENBEITRÄGE


RE: VORAUSBILDUNG TANZEN

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

RE: WÜRDE GERNE HIP HOP TANZEN, TRAUE MICH ABER NICHT

Rubrik: Jazz, Hip Hop und Show

KÜNSTLERISCHE TANZTHERAPIE - VERSCHIEDENE AUSBILDUNGSFORMEN MÖGLICH

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

SCHÖNE TRAININGSMÖGLICHKEITEN

Rubrik: Tanzmedien

RE: MERCE CUNNINGHAM

Rubrik: Ballett, Modern, Contemporary, Tanztheater

SPITZENSCHUHE FÜR MÄNNER

Rubrik: Ballett, Modern, Contemporary, Tanztheater

ÄSTHETISCHE BEWEGUNGSKUNST

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

BEWEGUNG ALS KUNST

Rubrik: Klartext - Jetzt rede ich!

RE: TROCKENE HAUT

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

RE: RE: FORTBILDUNG MODERN DANCE

Rubrik: Tanzausbildung Dozenten



BEI UNS IM SHOP