NEWS 2013/2014



SUSANNE LINKE WIRD AB 2015/16 KÜNSTLERISCHE LEITERIN DER SPARTE TANZ AM THEATER TRIER

Die Tanztheaterchoregrafin kommt mit ihrem bewährtem Bremer Team

Choreographer in Residence wird Urs Dietrich, als Companymanagerin und Tanzdramaturgin kommt Waltraut Körver

Veröffentlicht am 01.09.2014, von Pressetext


DAS SPIELZEITHEFT NR. 1

Mit einem E-Booklet wirft tanznetz.de einen Blick auf die Trends und Themen der Spielzeit 2013/2014

Das Spielzeitheft Nr. 1 ist da! Diesen Sommer bringt tanznetz.de erstmalig das Spielzeitheft als E-Booklet heraus, und fragt nach den Trends der Spielzeit 2013/2014.

Veröffentlicht am 29.08.2014, von tanznetz.de Redaktion


IMPULSTANZ-PREISE VERLIEHEN

Jillian Peña gewinnt den Prix Jardin d'Europe für die Produktion Polly Pocket

In Wien fand die Verleihung von Europas höchstdotiertem Tanzpreis für junge Choreografie, dem Prix Jardin d’Europe, und seinem neuen Geschwister, dem Fan Award, statt.

Veröffentlicht am 19.08.2014, von Pressetext


ULRICH VÖLKER IST TOT

Die tanznetz-Redaktion trauert um ihren langjährigen Korrespondenten

Ein Leben für die Tanzkunst: nach seiner Tänzerlaufbahn folgte für Ulrich Völker eine intensive Zeit als Kultur- und insbesondere als Tanzkritiker. Die tanznetz-Gemeinschaft bereicherte Völker seit 12 Jahren mit zahlreichen Kritiken und Berichten.

Veröffentlicht am 15.07.2014, von tanznetz.de Redaktion


FÖRDERPREIS FÜR DIE INITIATIVE „TANZNETZDRESDEN"

Kunst- und Förderpreis der Landeshauptstadt Dresden 2014 verliehen

Die Jury würdigt damit eine Initiative, die Dresdens Erbe als „Stadt des Tanzes" aufgreift und weiterentwickelt.

Veröffentlicht am 08.07.2014, von Pressetext


RAINER VON CAMEN VERSTORBEN

Ein Nachruf

Über vier Jahrzehnte galt seine Liebe und Arbeit dem Ballett der "Deutschen Oper am Rhein" in Düsseldorf-Duisburg.

Veröffentlicht am 06.07.2014, von Pressetext


TANZKONGRESS 2016

Der Tanzkongress wird erneut als kulturelle Spitzeneinrichtung gefördert

Hannover wird Austragungsort des Tanzkongresses 2016

Veröffentlicht am 01.07.2014, von Pressetext


TANZFONDS ERBE VERLÄNGERT

Kulturstiftung des Bundes sichert die künstlerische Auseinandersetzung mit der Tanzgeschichte des 20. Jahrhunderts für weitere vier Jahre.

„Die bisherigen 32 von Tanzfonds Erbe geförderten Produktionen haben gezeigt, wie aktuell das Thema Tanzerbe ist."

Veröffentlicht am 01.07.2014, von Pressetext


1. PREIS FÜR IDAN SHARABI AUS ISRAEL FÜR „OURS“

Die Preisträger des 28. Internationalen Wettbewerbs für Choreographen Hannover!

Zum 28. Internationalen Wettbewerb für Choreographen Hannover 2014 wurden knapp 150 Beiträge von Choreographen aus 42 Nationen eingereicht.

Veröffentlicht am 25.06.2014, von Pressetext


AUSZEICHNUNG FÜR PAULA ROSOLEN

Die Frankfurter Tänzerin und Choreographin Paula Rosolen gewinnt den Ersten Preis beim internationalen «Danse Élargie 2014» Wettbewerb

Die Jury, darunter Regisseur Thomas Ostermeier sowie die Choreografen Matthilde Monnier und Trajal Harrell, zeichnete die Produktion "Aerobics!“ von Paula Rosolen mit dem Ersten Preis aus.

Veröffentlicht am 25.06.2014, von Pressetext


 

AKTUELLE NEWS


FORSYTHE FÜR LEBENSWERK GEEHRT

William Forsythe erhält dieses Jahr den Deutschen Theaterpreis DER FAUST für sein Lebenswerk
Veröffentlicht am 25.09.2020, von tanznetz.de Redaktion


GEWONNEN UND VERLOREN

Ralf Stabel kehrt nicht an die Staatliche Ballettschule zurück
Veröffentlicht am 03.09.2020, von tanznetz.de Redaktion


XENIA WIEST KOMMT NACH SCHWERIN

Das Mecklenburgische Staatstheater bekommt mit Xenia Wiest eine neue Ballettdirektorin
Veröffentlicht am 01.09.2020, von tanznetz.de Redaktion



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   NEWS

      NEWS 2013/2014



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



FROM BERLIN WITH LOVE II

Am 18., 19. und 20. September 2020 kommt mit FROM BERLIN WITH LOVE II das zweite Gala-Programm des Staatsballetts Berlin in der Staatsoper Unter den Linden zur Aufführung.

Das zweite Gala-Programm des Staatsballetts Berlin in der Staatsoper Unter den Linden präsentiert geballte klassische Höchstleistung aus den Produktionen DON QUIXOTE, SCHWANENSEE, LE CORSAIRE und GISELLE.

Veröffentlicht am 15.09.2020, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN– KEIN ENDE IN SICHT

Seyffert geht gegen Freistellung und Hausverbot vor. Bisher ohne Erfolg.
Veröffentlicht am 19.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.
Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (30 TAGE)


SCHRITT FÜR SCHRITT

Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


GEWONNEN UND VERLOREN

Ralf Stabel kehrt nicht an die Staatliche Ballettschule zurück

Veröffentlicht am 03.09.2020, von tanznetz.de Redaktion


ENDE UND NEUANFANG

"From Berlin with Love I" am Staatsballett Berlin

Veröffentlicht am 31.08.2020, von Hartmut Regitz


XENIA WIEST KOMMT NACH SCHWERIN

Das Mecklenburgische Staatstheater bekommt mit Xenia Wiest eine neue Ballettdirektorin

Veröffentlicht am 01.09.2020, von tanznetz.de Redaktion


STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.

Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion



BEI UNS IM SHOP