VORANKÜNDIGUNGEN



DAS STAATSTHEATER AM GÄRTNERPLATZ LIVE ERLEBEN

Im Januar 2021 wird das Gärtnerplatztheater mit drei weiteren Live-Streams seine große Bandbreite präsentieren.

Den Anfang macht am 16. Januar das Ballett des Staatstheaters am Gärtnerplatz mit »La Strada« in der Choreografie von Marco Goecke.

Veröffentlicht am 31.12.2020, von Anzeige


MACHBARKEITSSTUDIE TANZHAUS MÜNCHEN

Das Kulturreferat der Landeshauptstadt München gibt eine Machbarkeitsstudie in Auftrag.

Diese soll die Notwendigkeit und Realisierbarkeit eines neu zu schaffenden Tanzhauses in München untersuchen und begründen.

Veröffentlicht am 20.11.2020, von Pressetext


ALL FOR ONE AND ONE FOR THE MONEY

The show must go on...line! Digitale Uraufführung von Richard Siegal / Ballet of Difference am Schauspiel Köln

Das übergreifende Thema ist die digitalisierte Gesellschaft, aber die Aufführungen finden ausschließlich live statt und werden auch nicht aufgezeichnet. Doch der virtuelle Charakter der Performance erlaubt es Menschen auf der ganzen Welt, die Vorstellungen zur gleichen Zeit zu verfolgen – und vor allem selbst (inter-)aktiv zu werden.

Veröffentlicht am 17.11.2020, von Anzeige


UNDER CONSTRUCTION

Veranstaltungsreihe Pina Bausch Zentrum

Als digitale Veranstaltungsreihe erprobt under construction mit über 30 Aktionen von 21. bis 29.11.2020 eine neue Zeit, vor Ort und gleichzeitig vernetzt mit Freunden und Partnerinstitutionen weltweit und mit Blick auf das zukünftige Pina Bausch Zentrum.

Veröffentlicht am 17.11.2020, von Anzeige


KULTURINVEST!-KONGRESS 2020

Digital aus dem Nikolaisaal Potsdam

+++ 12 Stunden Livestream mit drei Hauptforen im innovativen Talkshow-Format aus dem Nikolaisaal Potsdam +++ Vortragsvolumen von 60 Stunden in insgesamt 15 parallelen, digitalen Fachforen +++ Direkte Netzwerkmöglichkeiten mit Referent*innen, Partner*innen und Sponsor*innen +++ Special: Live-Stream der Preisverleihung des Europäischen Kulturmarken-Awards

Artikel aus Potsdam vom 30.11.2020


DRAGONFLY | THEORY OF THEORIES (UA)

Tanztheater: Ein Stück von Johannes Wieland am Staatstheater Kassel

Seit 65 Millionen Jahren existiert die Menschheit, angetrieben von einer unersättlichen Neugier unsere Welt zu definieren und weiter über diese Definitionen hinaus zu forschen.

Veröffentlicht am 05.11.2020, von Anzeige


RASTLOS

Premiere am Staatsballett Hannover

Drei Choreografen, drei tänzerische Auseinandersetzungen mit den Themen Rastlosigkeit und Stillstand: Das Staatsballett Hannover feiert mit Choreografien von Juliano Nunes (UA), Jiří Kylián und Lukáš Timulak am 08.11.2020 um 18:30 Uhr online Premiere.

Veröffentlicht am 03.11.2020, von Anzeige


VOM SAKRALEN ZUM PROFANEN

"MUDRA" – eine Tanzproduktion der in Hamburg lebenden Choreografin und Filmemacherin Jasmine Fan am Lichthof Theater Hamburg

Jasmine Fan untersucht in ihrer neuesten Arbeit die Manifestationen der symbolträchtigen Handgesten.

Veröffentlicht am 16.10.2020, von Anzeige


IN DER KRISE DAS LEBEN FEIERN!

Uraufführung des Balletts ABSTAND von Xin Peng Wang

Xin Peng Wangs neue Choreographie ABSTAND wird am Samstag, 17. Oktober 2020, um 19.30 Uhr im Dortmunder Opernhaus uraufgeführt. Zur Musik von Missy Mazzoli, Ólafur Arnalds, Beirut und Electric Youth erzählen die Tänzerinnen und Tänzer des Ballett Dortmund Eindrücke von den Auswirkungen der Corona-Pandemie und den Hoffnungen, diese zu bewältigen. Besonders ist Abstand aber ein Abend, der die Freude am Leben feiert.

Veröffentlicht am 12.10.2020, von Anzeige


SEID UMSCHLUNGEN

Tanz auf Distanz: STAATSBALLETT KARLSRUHE meldet sich mit einem Ballettabend beim Publikum zurück

Seid Umschlungen: Jetzt mit 5 Uraufführungen und neu kreierten Stücken

Veröffentlicht am 06.10.2020, von Anzeige


 

AKTUELLE NEWS


AUSLOBUNG DEUTSCHER TANZPREIS 2021

Vorschläge ab sofort möglich
Veröffentlicht am 14.01.2021, von Pressetext


FORSYTHE FÜR LEBENSWERK AUSGEZEICHNET

Deutscher Theaterpreis per Livestream
Veröffentlicht am 23.11.2020, von tanznetz.de Redaktion


SCHWARZE BALLERINA ERLEBT DISKRIMINIERUNG

Rassismus-Vorwürfe am Staatsballett Berlin
Veröffentlicht am 23.11.2020, von tanznetz.de Redaktion



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   VORANKÜNDIGUNGEN



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



DAS STAATSTHEATER AM GÄRTNERPLATZ LIVE ERLEBEN

Im Januar 2021 wird das Gärtnerplatztheater mit drei weiteren Live-Streams seine große Bandbreite präsentieren.

Den Anfang macht am 16. Januar das Ballett des Staatstheaters am Gärtnerplatz mit »La Strada« in der Choreografie von Marco Goecke.

Veröffentlicht am 31.12.2020, von Anzeige

MEISTGELESEN (7 TAGE)


SPITZENTANZ ZUM NEUEN JAHR

Online-Premiere "Paradigma" beim Bayerischen Staatsballett

Veröffentlicht am 07.01.2021, von Anna Beke


DIE IMPERIALE BALLERINA WÄRE 90 GEWORDEN

Günter Pick erinnert sich an Joan Cadzow

Veröffentlicht am 01.08.2019, von Günter Pick


“IN DANCING WE NEED TO DEVELOP THE HEART AND THE HEAD"

An interview with Primaballerina assoluta Violette Verdy

Veröffentlicht am 12.09.2012, von Annette Bopp


SCHRITT FÜR SCHRITT

Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


ZUR SPRACHE GEBRACHT

Gedichtband „Kinder - Tanzgedichte“ erschienen

Veröffentlicht am 11.01.2021, von Sabine Kippenberg



BEI UNS IM SHOP