TANZ UND BILDUNG



BALLETT MACHT SCHÖN!

Der Zauber des späten Anfangs

Bericht über einen Selbstversuch im fortgeschrittenen Alter.

Veröffentlicht am 27.07.2017, von Gastbeitrag


HEINRICH TANZT „MACHT!“

Mit allen Schülerinnen und Schülern der 8. Klassen des Heinrich-Heine-Gymnasiums

Zum 5. Mal erarbeiteten SchülerInnen statt normalen Unterrichts in drei Wochen unter Anleitung eines Choreografenteams ein eigenes Stück.

Veröffentlicht am 27.07.2017, von Karl-Peter Fürst


„HEINRICH TANZT“ – ZUM LETZTEN MAL?

Thema der 8. Klassen war „Fremde Nähe“

Wie toll haben hier 14- oder 15-jährige Jungen und Mädchen zu gleichberechtigter Arbeit zusammengefunden, wie waren sie außer Atem, wie human ihr Theaterstück als Ergebnis des gemeinsamen Ausprobierens von Tanz!

Veröffentlicht am 23.07.2016, von Karl-Peter Fürst


GEMEINSAM SCHRITTE WAGEN

Jubiläumsfestival „TanzZeit feiert!“ - 10 Jahre „Zeit für Tanz in Schulen“

Vom 01. bis 5. Juni feierte das Projekt „TanzZeit – Zeit für Tanz in Schulen“ sein zehnjähriges Bestehen mit einem Festakt und den 10. TanzZeit-Werkstattpräsentationen.

Veröffentlicht am 10.06.2015, von Christine Matschke


WERKSTATT DER KREATIVITÄT: DAS IST MEIN TANZ

Schülerinnen und Schüler von John Neumeiers Ballettzentrum proben unter Leitung von Stacey Denham derzeit am Ernst Deutsch Theater.

"Wir arbeiten es gemeinsam aus", ruft Stacey Denham der Gruppe junger Tänzer aus John Neumeiers Ballettschule ermutigend zu. ...

Artikel aus Hamburger Abendblatt vom 23.02.2013


IN DEN KAMMERSPIELEN

CocoonDance-Juniorcompany "They Might be Giants" begeistert das Bonner Publikum

"Mit gemessenen Schritten erobern sie einzeln den leeren Bühnenraum, kreuzen sich in der Diagonale und stellen sich hinten in einer Linie auf. Rafaële Giovanola von der freien Bonner Tanzcompany CocoonDance und ihre jungen Co-Choreografen von der neuen Junior Company arbeiten in ihrem ersten gemeinsamen Stück...

Artikel aus Bonner General-Anzeiger vom 01.02.2013


MEHR ALS EINFACH NUR TANZ

Es war ein fulminanter Abschluss eines Projektes, in das 130 Verdener Schüler eingebunden waren

Artikel aus Weser Kurier vom 15.12.2012


TANZEN ALS WEG ZURÜCK INS LEBEN

Die Hamburger HipHop Academy bietet Jugendlichen Trainingsprogramme Das deutschlandweit einzigartige Projekt vermittelt neben Tanz und Kunst auch soziale Werte.

Artikel aus Die Welt vom 30.11.2012


COMMUNITY DANCE PROJEKT: ERSTE GEMEINSAME PROBE

Das geordnete Chaos in der "Schöpfung" - 200 Schüler folgen Choreograf Miguel Angel Zermeño aufs Wort

Artikel aus Mindener Tageblatt vom 24.11.2012


GROßE RESONANZ BEI WEIMARER "TANZ UND SCHULE"-TAGEN

Die Weimarer "Tanz und Schule"-Tage fanden zum zweiten Mal statt.

Artikel aus Thüringer Allgemeine vom 15.11.2012


 

AKTUELLE KRITIKEN


SOUVERÄNER TANZERZÄHLER

Stephan Thoss kreiert „Sanssouci“ in Mannheim
Veröffentlicht am 20.03.2019, von Alexandra Karabelas


DURCH DIE WELT DES SCHLAFES GETANZT

„Schlafwandler 1999/2019“ von Helge Letonja / steptext dance project mit Anne Minetti und Ziv Frenkel in der Schwankhalle Bremen
Veröffentlicht am 19.03.2019, von Martina Burandt


GEISTERBAHN DER MISSBRAUCHTEN

Ligia Lewis „Water Will (In Melody)“ gastiert in den Kammerspielen
Veröffentlicht am 19.03.2019, von Vesna Mlakar



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   TANZ UND BILDUNG



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



„A QUIET EVENING OF DANCE" VON WILLIAM FORSYTHE

3. und 4. April in der Hebelhalle - Künstlerhaus UnterwegsTheater

Ein Gastspiel im Rahmen der Reihe "Old Stars - New moves"

Veröffentlicht am 20.03.2019, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


ENGAGEMENT VERLOREN

Sergei Polunin nicht mehr im "Schwanensee" an der Pariser Oper
Veröffentlicht am 15.01.2019, von tanznetz.de Redaktion


RAUSCHEN VON SASHA WALTZ & GUESTS

Uraufführung am 7. März 2019 in der Volksbühne Berlin
Veröffentlicht am 01.02.2019, von Anzeige


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Der Primaballerina Lynn Seymour zum 80. Geburtstag
Veröffentlicht am 06.03.2019, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (30 TAGE)


RAUM, KLANG, TANZ

Initiation der Elbphilharmonie-Foyers mit Sasha Waltz & Guests' „Figure Humaine“

Veröffentlicht am 02.01.2017, von Annette Bopp


HELLMUTH MATIASEK FEIERT HEUTE SEINEN 85.GEBURTSTAG

Pick bloggt über seinen langjährigen Intendanten Hellmuth Matiasek und reist in Gedanken von Rosenheim bis nach Japan

Veröffentlicht am 15.05.2016, von Günter Pick


MALEN MIT DEM MENSCHEN IN ZEIT UND RAUM

Am heutigen Sonntag wird Hamburgs Ballettintendant 80 Jahre alt. Happy Birthday, John Neumeier!

Veröffentlicht am 24.02.2019, von Annette Bopp


DEMIS VOLPI WIRD BALLETTDIREKTOR UND CHEFCHOREOGRAF DES BALLETTS AM RHEIN

Zur Spielzeit 2020/21 tritt der Choreograf die Nachfolge von Martin Schläpfer an

Veröffentlicht am 15.03.2019, von Pressetext


THOMAS HARTMANN GESTORBEN

Der ehemalige Direktor des Semperoper Balletts verstarb am 23.02.

Veröffentlicht am 27.02.2019, von tanznetz.de Redaktion



BEI UNS IM SHOP