THEMEN



EIN RAUM FÜR ALLE

Ein Studio für die freie Tanzszene in Heidelberg

Egal wer in dem weiten Studio arbeitet oder probt, muss jeweils am Donnerstagabend eine Stunde lang sein Wissen mit allen, die sich für Tanz interessieren, kostenlos teilen.

Veröffentlicht am 19.09.2020, von Alexandra Karabelas


HANDSCHRIFTENKUNDE

Jubiläum der Wigman-Schule

Die Villa Wigman in Dresden hat mit "SOLOhoch2" in kleinem Rahmen das 100-jährige Jubiläum der ehemaligen Wigman-Schule gefeiert.

Veröffentlicht am 07.09.2020, von Rico Stehfest


GEMEINSCHAFTS-VIDEO-PROJEKT

Re-Inszenierung des Pforzheimer Balletts „Die vier Jahreszeiten“

Mit dem Gemeinschafts-Video-Projekt „Being human“ versucht sich das Tanzensemble um Guido Markowitz an einem Auftritt im Internet in Originalkostümen zwischen Topfpflanzen und Fernsehgerät - und kommt dem Publikum dabei sehr nah.

Veröffentlicht am 27.04.2020, von Gastbeitrag


STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN

Eine Stellungnahme von Volkmar Draeger zur Diskussion

Viel wurde während der letzten Monate geschrieben und gesagt über die Staatliche Ballettschule Berlin - ein Blick von innen versucht, zwischen den Fronten zu vermitteln.

Veröffentlicht am 30.03.2020, von Volkmar Draeger

10 


KULTUR IST SYSTEMRELEVANT

Wir aktualisieren täglich: Soforthilfe für Künstler*innen in Corona-Krise

Die Kulturbranche ist stark betroffen von finanziellen Einbrüchen, die oftmals zur Bedrohung der Existenz führen. Doch Kultur ist systemrelevant. Nun gibt es erste Soforthilfe-Maßnahmen für Künstler*innen. Tägliche Aktualisierungen sind am Ende des Beitrags zu finden.

Veröffentlicht am 21.03.2020, von tanznetz.de Redaktion


DER TANZ LEBT WEITER – TROTZ CORONA

Die digitale Tanzwelt erblüht

Die Tanzszene erlebt gerade eine rasante Entwicklung. Online-Plattformen und Social-Distancing-Festivals entstehen in außergewöhnlichem Tempo. Eine neue digitale Tanzwelt erblüht. Der Tanz lebt weiter.

Veröffentlicht am 20.03.2020, von Deike Wilhelm


TANZSTADT HAMBURG

Das internationale Tanzevent "City of Dances" in der Hansestadt

Die 7. Biennale Tanzausbildung 2020 und Fokus Tanz #6 machen Hamburg vom 17. bis 23. Februar zur internationalen Tanzmetropole.

Veröffentlicht am 18.02.2020, von Annette Bopp


LIEBESGRÜßE AN HAVANNA

Eine Fotoausstellung von Gabriel Dávalos in der Staatlichen Ballettschule Berlin

Gabriel Dávalos, 1981 geborenen, vielfach ausgezeichneter kubanischer Fotograf, feiert den Tanz seiner Heimatstadt Havanna mit Fotografien aus zwei Bildbänden .

Veröffentlicht am 16.11.2019, von Volkmar Draeger


DREI NEUE SOLISTEN AN DER PARISER OPER

Der jährliche interne Wettbewerb des Corps de ballet im Palais Garnier

Trotz der größeren Gerechtigkeit, die zu entstehen scheint, dass alle Mitglieder des Corps de ballet sich vor einer Jury vorstellen können, kann man sich einmal mehr fragen, ob die Beförderung durch den Wettbewerb wirklich die sinnvollste ist.

Veröffentlicht am 11.11.2019, von Julia Bührle


SCHWERGEWICHTE

Das Spielzeitheft Nr. 6 ist als gedruckte Version erhältlich!

Große Themen und viel Tanzerbe: Nachruf auf Johann Kresnik, Tanzkongress 2019 und Postmigrantische Interventionen im Tanz uvm. Ein Rückblick auf die letzte Spielzeit und die tanznetz.de Umfrage.

Veröffentlicht am 02.09.2019, von tanznetz.de Redaktion


 

AKTUELLE KRITIKEN


TALENTSCHMIEDE GÄRTNERPLATZ

Uraufführung von „Heimat“ als Auftaktveranstaltung der neuen Reihe „Gasteig moves – Zeitgenössischer Tanz im Gasteig“
Veröffentlicht am 24.09.2020, von Anna Beke


GEGEN ALLE WIDERSTÄNDE

Wiederaufnahmepremiere von "Giselle" beim Bayerischen Staatsballett im Münchner Nationaltheater
Veröffentlicht am 23.09.2020, von Vesna Mlakar


MARKANTER SAISONAUFTAKT IN MÜNCHEN

"Schwanensee" am Bayerischen Staatsballett
Veröffentlicht am 22.09.2020, von Vesna Mlakar



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   THEMEN



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



STEPHAN HERWIG :: IN FELDERN

Das neue Tanzstück von Stephan Herwig feiert am Donnerstag, 29. Oktober 2020, in München Premiere.

Das differenzierte Zusammenspiel von Tanz, Raum und Licht prägt Stephan Herwigs Choreografien - für seine neue Arbeit ergänzt und bereichert durch ein Objekt mitten im Bühnenraum.

Veröffentlicht am 11.09.2020, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN– KEIN ENDE IN SICHT

Seyffert geht gegen Freistellung und Hausverbot vor. Bisher ohne Erfolg.
Veröffentlicht am 19.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.
Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (7 TAGE)


NACHTMAHR BEI TAGE

Maria Chiara de’Nobili macht mit „Almost nothing“ in Dresden Alzheimer sichtbar

Veröffentlicht am 20.09.2020, von Rico Stehfest


TANZENDE HÜHNER

„Bildzerstörer“ von Bodytalk und Teatr Rozbark im Pumpenhaus Münster

Veröffentlicht am 20.09.2020, von Gastbeitrag


EIN RAUM FÜR ALLE

Ein Studio für die freie Tanzszene in Heidelberg

Veröffentlicht am 19.09.2020, von Alexandra Karabelas


TALENTSCHMIEDE GÄRTNERPLATZ

Uraufführung von „Heimat“ als Auftaktveranstaltung der neuen Reihe „Gasteig moves – Zeitgenössischer Tanz im Gasteig“

Veröffentlicht am 24.09.2020, von Anna Beke


MOZARTS EROTIK AUF DER SPUR

„Ohne Giovanni. Aber mit Mozart“ von Katja Erdmann-Rajski in Stuttgart

Veröffentlicht am 19.09.2020, von Gastbeitrag



BEI UNS IM SHOP