THEMEN



SCHWERGEWICHTE

Das Spielzeitheft Nr. 6 ist online

Große Themen, viel Tanzerbe, ein Rückblick auf die letzte Spielzeit und die tanznetz.de Umfrage

Veröffentlicht am 02.09.2019, von tanznetz.de Redaktion


„RETROSPECTIVE“ BY XAVIER LE ROY

Die Akademie der Künste in Berlin feiert das Tanzerbe – Teil 2

In „Retrospective“ bespielen PerformerInnen anstelle von Objekten und Installationen die leere historische Halle des Hamburger Bahnhofs – Museum für Gegenwartskunst.

Veröffentlicht am 02.09.2019, von Katharina de Andrade Ruiz


„WAS DER KÖRPER ERINNERT“

Die Akademie der Künste feiert das Tanzerbe in Berlin – Teil 1

Das Jahrhundert des Tanzes, eine Sammlungsschau der Tanzarchive im Rahmen der Programmreihe „Was der Körper erinnert. Zur Aktualität des Tanzerbes“.

Veröffentlicht am 02.09.2019, von Katharina de Andrade Ruiz


IM STETEN WANDEL

"Tanzkritik im Gespräch" - eine Reihe zur Ausstellung im Tanzarchiv

Vergangenes Wochenende war Nina Hümpel zu Gast im Deutschen Tanzarchiv und sprach mit dem Stellvertretenden Archivleiter Thomas Thorausch über das mittlerweile 23 Jahre alte Onlineportal tanznetz und die Zukunft der Tanzkritik.

Veröffentlicht am 18.06.2019, von tanznetz.de Redaktion


>KREISE(N)<

Ein Kommentar zum Tanzkongress 2019

Seit Tagen diskutieren wir: Während einige begeistert über ihre Erfahrungen berichten, sind wir irritiert. Dieser Irritation Ausdruck zu verleihen und ein Format zu hinterfragen, führt manchmal auch zu kritisch anmutenden Worten. Letztlich sind diese jedoch eine Reaktion auf eine radikale Form des Tanzkongresses.

Veröffentlicht am 14.06.2019, von tanznetz.de Redaktion


BEWUNDERT

Der diesjährige Prix de Lausanne überzeugte auch beim zeitgenössischen Tanz

Der Prix de Lausanne für Ballett-Talente zwischen 15 und 19 war ein starker Jahrgang. Von 74 Teilnehmenden kamen 21 ins spannende Finale. Dort wurde auch Marcia Haydée für ihr Lebenswerk mit einem Life Time Achievement Award geehrt.

Veröffentlicht am 11.02.2019, von Marlies Strech


WIR MÜSSEN REDEN! WIR MÜSSEN TANZEN!

Wünsche, Erwartungen, Ideen: Erstes Gespräch zum Tanzkongress 2019

Schon in den Jahren 1927, 1928 und 1930 gab es in Deutschland „Tänzerkongresse“. Von der Kulturstiftung des Bundes 2006 wieder ins Leben gerufen, findet der Tanzkongress seither alle drei Jahre statt - im kommenden Jahr in Dresden.

Veröffentlicht am 09.10.2018, von Boris Michael Gruhl


SIEGESZUG DES TANZES

Das Spielzeitheft Nr. 5 ist da!

tanznetz.de blickt zurück auf eine turbulente Spielzeit. Das diesjährige Heft zeichnet die Umbrüche in deutschen Tanzkompanien nach, feiert den 75. Geburtstag von Gert Weigelt und entdeckt unter dem Motto „Siegeszug des Tanzes“ die Lust am Tanz in allen Sparten. Pünktlich zum 5. Geburtstag gibt es erstmalig auch eine Printversion!

Veröffentlicht am 20.08.2018, von tanznetz.de Redaktion


HOFFNUNG AUF ZU- UND WIDERSPRUCH

Das Festspielhaus Hellerau erhält mit neuer Intendanz auch eine Neuausrichtung

Die neue Intendantin Carena Schlewitt und ihr Team präsentieren ihre erste Spielzeit, die geprägt ist von einem gleichwertigen Blick auf die Live-Künste.

Veröffentlicht am 08.06.2018, von Rico Stehfest


BODY TALK UND AUTOPSIE

Gert Weigelts Fotokunst im Museum des Deutschen Tanzarchivs Köln

Das Werk des Fotografen strahlt jenseits der oft schamlos schrillen erotischen Ekstase, die im Bühnentanz gemeinhin mit größter Vorsicht thematisiert wird, eine berührende philosophische Theatralität aus.

Veröffentlicht am 19.04.2018, von Marieluise Jeitschko


 

AKTUELLE NEWS


CHRISTIAN WATTY ÜBERNIMMT DIE EURO-SCENE LEIPZIG

Ab 2021 wird der Düsseldorfer Festivaldirektor und künstlerischer Leiter des europäischen Theater- und Tanzfestivals
Veröffentlicht am 12.09.2019, von Pressetext


SCHWEIZER TANZPREIS 2019

La Ribot erhält den Schweizer Grand Prix Tanz 2019
Veröffentlicht am 12.09.2019, von Pressetext


ADOLPHE BINDER BEKOMMT AUCH IM BERUFUNGSVERFAHREN RECHT

Neues in der Causa Tanztheater Wuppertal
Veröffentlicht am 19.08.2019, von tanznetz.de Redaktion



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   THEMEN



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



„DIE SOLISTEN“

Dreiteiliger Abend von und mit Gabriela Ceceña, Daniele Ninarello, Marta Alstadsaeter und Kim-Jomi Fischer, Dozenten des Workshop-Programms TanzMetropoleTanz`19

Für TanzMetropoleTanz`19 hat der Heidelberger Tänzer, Choreograph und Dozent Paolo Amerio vier in der internationalen Tanzszene profilierte Tänzer und Choreographen nach Heidelberg geholt, wo sie an drei Tagen Workshops für Profitänzer, Semiprofessionelle bzw. Laien mit sehr guter Vorerfahrung anbieten. Am Sonntag, den 22. September treten sie mir ihren eigenen Stücken in der Hebelhalle auf.

Veröffentlicht am 11.09.2019, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


ADOLPHE BINDER BEKOMMT AUCH IM BERUFUNGSVERFAHREN RECHT

Neues in der Causa Tanztheater Wuppertal
Veröffentlicht am 19.08.2019, von tanznetz.de Redaktion


ENGAGEMENT VERLOREN

Sergei Polunin nicht mehr im "Schwanensee" an der Pariser Oper
Veröffentlicht am 15.01.2019, von tanznetz.de Redaktion


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Der Primaballerina Lynn Seymour zum 80. Geburtstag
Veröffentlicht am 06.03.2019, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (30 TAGE)


ADOLPHE BINDER BEKOMMT AUCH IM BERUFUNGSVERFAHREN RECHT

Neues in der Causa Tanztheater Wuppertal

Veröffentlicht am 19.08.2019, von tanznetz.de Redaktion


SCHWERGEWICHTE

Das Spielzeitheft Nr. 6 ist online

Veröffentlicht am 02.09.2019, von tanznetz.de Redaktion


„ONE FLAT THING, REPRODUCED“

„Frankfurt Diaries“ vom Gärtnerplatz-Ballett in der Reithalle in München

Veröffentlicht am 24.11.2015, von Malve Gradinger


HELLMUTH MATIASEK FEIERT HEUTE SEINEN 85.GEBURTSTAG

Pick bloggt über seinen langjährigen Intendanten Hellmuth Matiasek und reist in Gedanken von Rosenheim bis nach Japan

Veröffentlicht am 15.05.2016, von Günter Pick


RAUM, KLANG, TANZ

Initiation der Elbphilharmonie-Foyers mit Sasha Waltz & Guests' „Figure Humaine“

Veröffentlicht am 02.01.2017, von Annette Bopp



BEI UNS IM SHOP