REISESPLITTER



MIT SEINER KAMERA KANN GERT WEIGELT AUCH MAL EINEN BODENBELAG ZUM SOLISTEN MACHEN

Reisesplitter aus Berlin

Mich lockt immer die Fasanenstraße, wenn ich in Berlin weile, die Stätte meiner Ballettausbildung. Ich schaute dort auf das selbe Parkett, über das Generationen von Tänzern „glissiert“ sind.

Veröffentlicht am 25.10.2015, von gert weigelt


ERSTE EINDRÜCKE VON "JULIA & ROMEO" VON MATS EK

Reisesplitter aus Stockholm

Um gleich von Anfang an klarzumachen, dass man es hier mit einer etwas anderen Interpretation zu tun hat, änderte der Choreograf die Reihenfolge der Protagonisten im Titel: statt "Romeo & Julia" heißt es hier:" Julia & Romeo".

Veröffentlicht am 23.05.2013, von gert weigelt


20 000 MEILEN UNTER DER SEINE

Martin Schläpfer und sein Ballett am Rhein in Paris

Veröffentlicht am 04.12.2012, von gert weigelt


VON SYLPHIDEN UND GESPENSTERN

Wieder Stockholm, Ende Mai

Veröffentlicht am 08.06.2012, von gert weigelt


EINE AUSSTELLUNG UND DER GEIST DER BALLETS RUSSES

Stockholm, Ende Mai

Veröffentlicht am 02.06.2011, von gert weigelt


PINA UND DIE GROßE MAUER

Reisesplitter aus Peking

Veröffentlicht am 23.07.2010, von gert weigelt


"C'EST SI BON...“

Reisesplitter aus Paris

Veröffentlicht am 05.05.2008, von gert weigelt


REISESPLITTER AUS LAUSANNE

Die Compagnie Linga in „Speeed“

Veröffentlicht am 04.10.2007, von gert weigelt


"STÄLLE" VON MATS EK MIT MIKAEL BARYSHNIKOV UND ANA LAGUNA

Reisesplitter aus Stockholm

Veröffentlicht am 27.07.2007, von gert weigelt


DAS WAGANOVA-INSTITUT

Reisesplitter aus St. Petersburg

Veröffentlicht am 01.01.2004, von gert weigelt


 

LEUTE AKTUELL


„DER TANZ HAT MICH GEFUNDEN“

Porträt eines leidenschaftlichen Engagierten für den Tanz in Regensburg
Veröffentlicht am 09.02.2020, von Michael Scheiner


BETTINA MASUCH BLEIBT AM TANZHAUS NRW

Der Vertrag von Bettina Masuch wird um 18 Monate verlängert. Sie bleibt somit bis Ende der Spielzeit 2021/22 Intendantin des Tanzhaus NRW in Düsseldorf.
Veröffentlicht am 06.02.2020, von tanznetz.de Redaktion


„WIR MÜSSEN DEN TANZ UNTERS VOLK BRINGEN!“

Interview mit Eric Gauthier
Veröffentlicht am 26.01.2020, von Annette Bopp



SEITENSTRUKTUR



WEIGELT.WEB

   REISESPLITTER



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



SNOW WHITE

SCHNEEWITTCHEN ALS INFLUENCERIN

Mit Fredrik RydmansSnow White feiert eine zeitgemäße Neu-Interpretation des Klassikers ihre Deutschlandpremiere im Deutschen Theater München und zeigt ein schonungsloses Porträt der heutigen Zeit: Unser Kampf gegen das Altern, gegen Einsamkeit, gegen die Sucht nach Bestätigung – Snow White, eine Instagram-Ikone, hält uns den Spiegel des digitalen Zeitalters vor.

Veröffentlicht am 02.12.2019, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


KONSEQUENZEN IN BERLIN

Gregor Seyffert und Ralf Stabel freigestellt
Veröffentlicht am 18.02.2020, von tanznetz.de Redaktion


VORZEITIGES ENDE AM STAATSBALLETT BERLIN

Johannes Öhman und Sasha Waltz beenden ihre Intendanz zum Ende des Jahres
Veröffentlicht am 22.01.2020, von Pressetext

MEISTGELESEN (7 TAGE)


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin

Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


KONSEQUENZEN IN BERLIN

Gregor Seyffert und Ralf Stabel freigestellt

Veröffentlicht am 18.02.2020, von tanznetz.de Redaktion


REGENSBURG STEHT KOPF

Klang und Bewegung im Austausch: "Drum Dancing" am Theater Regensburg

Veröffentlicht am 17.02.2020, von Michael Scheiner


TANZ ALS WIDERSTAND

Samuel Mathieu bringt mit dem Ballett Chemnitz ein Frauenstück auf die Bühne

Veröffentlicht am 17.02.2020, von Gastbeitrag


DIE BEWEGUNG IM INNEREN

"Scores that Shaped Our Friendship" im schwere reiter München

Veröffentlicht am 18.02.2020, von Peter Sampel



BEI UNS IM SHOP