TANZMEDIEN



ALLROUNDERIN

Archivalie November: Beleuchtungsskizze von Tatjana Gsovsky

Tatjana Gsovsky war nicht nur eine wunderbare Choreografin, sondern auch eine versierte Librettistin, Kostümbildnerin und Lichtdesignerin.

Veröffentlicht am 01.11.2019, von Gastbeitrag


VIELFALT

Archivalie Oktober: Tanzfachzeitschriften

Gert Weigelt füttert die Fachzeitschriften für Tanz seit Jahren mit seinen Fotografien. Dieses Jahr wird er mit dem Tanzpreis geehrt.

Veröffentlicht am 02.10.2019, von Gastbeitrag


FREI DURCH DEN TANZ?

Ralph Fiennes Nurejew-Film "The White Crow" kommt in die deutschen Kinos

Der britische Regisseur Ralph Fiennes befasst sich in "The White Crow" mit dem Beginn der Karriere Rudolf Nurejews und dessen Flucht in den Westen. Ab 26. September läuft der Film in den deutschen Kinos.

Veröffentlicht am 19.09.2019, von Peter Sampel


"NUR ICH TANZE SO!"

Kölner Tanzarchiv veröffentlicht Neuauflage von Valeska Gerts "Ich bin eine Hexe"

Valeska Gert gilt als Revolutionärin des Tanzes. Ihr turbulentes Leben hat sie in mehreren Büchern festgehalten. Nun hat das Tanzarchiv Köln eine überarbeitete Neuauflage ihrer Memoiren veröffentlicht.

Veröffentlicht am 19.09.2019, von Peter Sampel


REVERENZ AN DAS BALLETT

Neu auf dem Büchermarkt: „Ballerina - eine Einführung ins Ballett“

Dass Ballett weit mehr ist, als rhythmisch die Beine zu bewegen, ist bekannt. Wieviel hartes Training schon in früher Kindheit zwingend ist, um schwierige Tanzfolgen und Sprünge leicht aussehen zu lassen, zeigt das informative wie praxisnahe Fotobuch.

Veröffentlicht am 09.09.2019, von Sabine Kippenberg


KÖLNER ANFÄNGE: JOCHEN ULRICH UND JOHANN KRESNIK

ARCHIVALIE DES MONATS: Die Verhältnisse zum Tanzen bringen…

Ein Projekt des Verbund Deutscher Tanzarchive in Zusammenarbeit mit.tanznetz.de. Monatlich wechselnd werden an dieser Stelle besondere Exponate der unterschiedlichen Archive mit einem kleinen Begleittext präsentiert.

Veröffentlicht am 03.09.2019, von Gastbeitrag


DEATH MEANS TO STOP DANCING

The Aging Body in Dance. A Cross-Cultural Perspective herausgegeben von Nanako Nakajima und Gabriele Brandstetter

Die Publikation „The Aging Body in Dance. A Cross-Cultural Perspective” entfaltet eine längst fällige Revision der Unterscheidung zwischen funktionsfähigem TänzerInnenkörper und nicht mehr so leistungsfähigem.

Veröffentlicht am 07.08.2019, von Katja Schneider


HOHER ERINNERUNGSWERT

Karlsruhe würdigt die Ballett-Ära Birgit Keil mit einer bildreichen Publikation

250 Seiten lassen das Wirken von Birgit Keil und Valdimir Klos noch einmal Revue passieren.

Veröffentlicht am 25.07.2019, von Vesna Mlakar


FUNDGRUBE WEIT ÜBER DEN TANZ DER DONAUMETROPOLE HINAUS

„Alles tanzt“ fächert den Kosmos der Wiener Tanzmoderne auf

Ausgangspunkt der Publikation und ihrer gleichnamigen Ausstellung in Wien war die Überführung des bislang andernorts verwahrten Nachlasses von Rosalia Chladek in die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien.

Veröffentlicht am 29.04.2019, von Volkmar Draeger


SO MÖCHT' ICH TANZEN

Neuerscheinung von Jürgen Goewe

In seiner dritten Buchpublikation erinnert der Tanzpädagoge, Choreograf und Tanzmanager Jürgen Goewe seine Erlebnisse und Erfahrungen im künstlerischen Amateurtanzschaffen in der DDR und nach der politischen Wende in der BRD.

Veröffentlicht am 15.04.2019, von Karin Schmidt-Feister


 

LEUTE AKTUELL


UNTER DER HAUT IST UNSERE SCHATZKARTE

Christoph Klimke zum 60. Geburtstag
Veröffentlicht am 21.11.2019, von Alexandra Karabelas


VIEL SCHÖNES

Kevin Haigen zum 65. Geburtstag
Veröffentlicht am 06.11.2019, von Günter Pick


DEUTSCHER TANZPREIS FÜR GERT WEIGELT

Anerkennung für Isabelle Schad und Jo Parkes
Veröffentlicht am 20.10.2019, von Marieluise Jeitschko



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   TANZMEDIEN



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



RED.FOREST

Premiere des Ensembles PLAN MEE in Nürnberg

In dieser Adventszeit wird in der Tafelhalle die zweite Produktion der Saison gefeiert. Das Ensemble PLAN MEE unter der choreografischen Leitung von Eva Borrmann präsentiert am 19. Dezember seine Premiere „Red.Forest“.

Veröffentlicht am 18.11.2019, von Pressetext

LETZTE KOMMENTARE


ADOLPHE BINDER BEKOMMT AUCH IM BERUFUNGSVERFAHREN RECHT

Neues in der Causa Tanztheater Wuppertal
Veröffentlicht am 19.08.2019, von tanznetz.de Redaktion


„NICHT EIN X-BELIEBIGES MODERNES ENSEMBLE“

Die Intendantin des Tanztheater Wuppertal Bettina Wagner-Bergelt im Interview
Veröffentlicht am 27.09.2019, von Miriam Althammer


ENGAGEMENT VERLOREN

Sergei Polunin nicht mehr im "Schwanensee" an der Pariser Oper
Veröffentlicht am 15.01.2019, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (7 TAGE)


HELLMUTH MATIASEK FEIERT HEUTE SEINEN 85.GEBURTSTAG

Pick bloggt über seinen langjährigen Intendanten Hellmuth Matiasek und reist in Gedanken von Rosenheim bis nach Japan

Veröffentlicht am 15.05.2016, von Günter Pick


PINA BAUSCH LEBT

Die Semperoper Dresden zeigt mit einer grandiosen "Iphigenie auf Tauris", dass Qualität nicht altert

Veröffentlicht am 06.12.2019, von Rico Stehfest


NEUES IM FALL BINDER

Tanztheater Wuppertal legt Beschwerde gegen das Urteil ein

Veröffentlicht am 29.11.2019, von tanznetz.de Redaktion


ZUCKERSÜß

Theater Chemnitz zeigt das "Nussknacker"-Ballett

Veröffentlicht am 03.12.2019, von Gastbeitrag


PROGRAMM DER TANZPLATTFORM VERÖFFENTLICHT

Die Jury stellt das Programm der Tanzplattform München 2020 vor

Veröffentlicht am 04.12.2019, von Pressetext



BEI UNS IM SHOP