TANZMEDIEN



BUNTE VIELFALT

Ein rasanter Überblick über die Geschichte des Tanzes

Eine Entwicklung, die tausende von Jahren umfasst, auf gut 300 Seiten komprimiert – das ist Dagmar Fischers Buch „Eine kurze Geschichte des Tanzes“. Von frühen Ritualen bis zu einem Ausblick auf das 21. Jahrhundert reicht das Spektrum.

Veröffentlicht am 21.04.2020, von Annette Bopp


ÜBER DIE SCHULTER GESCHAUT

"John Neumeier at Work" gibt Einblicke in Kreationsprozesse

Das gut einstündige Video zeigt die Arbeit an "Artus Sage", "Matthäus Passion" und "Magnificat" im Jahr 1987 – ein wichtiges Dokument der Tanzgeschichte.

Veröffentlicht am 15.04.2020, von Annette Bopp


BILDHAUER DER EIGENEN STATUE

Filmporträt eines begnadeten Künstlers: Friedemann Vogel

Er sei für das Ballett geboren, urteilen Kollegen, Friedemann selbst sagt eher bescheiden, er liebe einfach die Herausforderung. Und die hat ihm weltweite Erfolge beschert.

Veröffentlicht am 12.04.2020, von Volkmar Draeger


TRAUMABEWÄLTIGUNG

"Isadoras Kinder" im virtuellen Kino

"Isadoras Kinder" ist weder Spiel- noch Dokumentarfilm, sondern ein spezielles, sehr ambitioniertes Kunstwerk des Extänzers und Regisseurs Damien Manivel.

Veröffentlicht am 07.04.2020, von Vesna Mlakar


RHYTHMIK NEU GESEHEN

Neuerscheinung: "Rhythmik - Musik und Bewegung. Transdisziplinäre Perspektiven"

Die Publikation von Marianne Steffen-Wittek, Dorothea Weise und Dierk Zaiser, vergangenes Jahr erschienen beim transcript Verlag, zeigt neue und vielfältige Perspektiven der zeitgenössischen Rhythmik auf.

Veröffentlicht am 04.03.2020, von Gastbeitrag


SCHRITT FÜR SCHRITT

Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

Nicht nur auf der Bühne ist Tanz für die Allerkleinsten ein Thema, auch in der Tanzpädagogik spielt die frühe Tanzförderung eine Rolle. Brigitte Bergmann präsentiert ihren wissenschaftlich-künstlerischen Ansatz für Kinder von 1-3 Jahren.

Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


KÖRPERFORSCHUNG

Archivalie März: Ein Film mit einem Ausschnitt aus Isabelle Schads "Der Bau"

Seit Jahren begleitet die Mediathek für Tanz und Theater des ITI, Archiv und Dokumentationszentrum der Darstellenden Künste in Berlin, die Arbeit der Deutschen Tanzpreis-Trägerin.

Veröffentlicht am 28.02.2020, von Gastbeitrag


ANTHROPOLOGIN DES TANZES

Buchneuerscheinung bei transcript Verlag

Bei einer Buchpräsentation im Rahmen der Biennale Tanzausbildung auf Kampnagel stellte die Tanzwissenschaftlerin Prof. Dr. Gabriele Klein ihre umfassenden Recherchen zu Pina Bausch und ihrer Zeit mit dem Tanztheater Wuppertal vor.

Veröffentlicht am 26.02.2020, von Miriam Althammer


EIN GROßER KÜNSTLER UND MENSCH

Der Tänzer, Choreograf und Ballettdirektor Ray Barra wird 90

Ray Barra hat eine bemerkenswerte Karriere gemacht – aus Anlass seines 90. Geburtstags am 3. Januar erscheint jetzt seine Biografie als Buch, geschrieben von Victor Hughes.

Veröffentlicht am 02.01.2020, von Annette Bopp


QUERSCHNITT DES DISKURSES

"Staging Gender. Reflexionen aus Theorie und Praxis der performativen Künste" vom transcript Verlag

Irene Lehmann, Katharina Rost und Rainer Simon vereinen in ihrem Sammelband künstlerische, praktische und wissenschaftliche Perspektiven und zeigen den aktuellen Gender-Diskurs in den performativen Künsten auf.

Veröffentlicht am 20.12.2019, von Peter Sampel


 

AKTUELLE NEWS


„DEN KÖRPER IN DEN KAMPF WERFEN“

Raimund Hoghe erhält im Oktober den Deutschen Tanzpreis
Veröffentlicht am 27.05.2020, von Peter Sampel


PAKET FÜR WINKLER

Online-Preisverleihung des Tabori Preises 2020
Veröffentlicht am 20.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


KALEIDOSKOP DER STIMMEN

Künstler*innen aus aller Welt sprechen über ihr Schaffen während der Pandemie
Veröffentlicht am 18.05.2020, von Deike Wilhelm



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   TANZMEDIEN

LETZTE KOMMENTARE


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.
Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN– KEIN ENDE IN SICHT

Seyffert geht gegen Freistellung und Hausverbot vor. Bisher ohne Erfolg.
Veröffentlicht am 19.05.2020, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (30 TAGE)


TRAUER ÜBER FRÜHEN TOD

Dramaturgin des tanzhaus nrw verstorben

Veröffentlicht am 19.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


DER TANZ LEBT WEITER – TROTZ CORONA

Die digitale Tanzwelt erblüht

Veröffentlicht am 20.03.2020, von Deike Wilhelm


STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.

Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


SCHRITT FÜR SCHRITT

Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


ZURÜCK INS LEBEN

Vorschläge zur verantwortungsvollen Rückkehr in die Normalität

Veröffentlicht am 28.04.2020, von Deike Wilhelm



BEI UNS IM SHOP