ENGLISH REVIEWS



A GREAT ARTIST AND MENSCH

Ray Barra: dancer, ballet master, choreographer

This exceptional artist, a much-loved protagonist of the ballet world, celebrated his 90th birthday on 3rd January 2020. Timely, for the occasion, Victor Hughes has published a biography revealing the full extent of Ray Barra’s remarkable career.

Artikel aus vom 07.01.2020


SENSATIONAL DEBUT

Shale Wagman as James in "La Sylphide“ at the Mariinsky Theater St. Petersburg

At only 19 years old, the highly talented Canadian Shale Wagman is the youngest dancer ever to be invited as a guest soloist to this bastion of classical ballet – it was a sweeping success from start to finish.

Veröffentlicht am 30.07.2019, von Gastbeitrag


INFLUENCES

"Now***for real" by Mab Cardoso at We Present #12 in the LICHTHOF theatre Hamburg

In her solo performance "Now***for real" Brazilian choreographer and dancer Mab Cardoso continues her interdisciplinary research on the gap of choreography, media-art and sound-art.

Veröffentlicht am 06.06.2019, von Gastbeitrag


THE BODY OF THE BODIES

"Début" by Jenny Beyer at Kampnagel Hamburg

The four dancers Jenny Beyer, Chris Leuenberger, Matthew Rogers and Nina Wollny have been working together for a few years and know each other very well. Each one of them created an independent solo.

Veröffentlicht am 18.01.2019, von Gastbeitrag


ALL CHRONIC INJURIES WERE ONCE PRIMARY ONES

The 14th Congress for Dance Medicine - A blog by Terrry Pedersen Pfeiffer

Point Shoes, Smoothies and Pirouettes are just a few of the topics the 14th Congress for Dance Medicin discussed in different lectures and workshops.

Veröffentlicht am 06.06.2018, von Gastbeitrag


PATCHWORK THEATRE

"Doing Family" by Barbara Schmidt-Rohr at Kampnagel Hamburg

The performative installation deals with the subject of origination of a new type of family relations.Thereby theatre and museum are choreographed to dance together, sometimes stepping on the feet of each other but continuing the movement.

Veröffentlicht am 29.05.2018, von Gastbeitrag


LISTEN TO THE DANCE

"VOICE" by Loïc Perela at Kampnagel Hamburg

Apart from five performers the common voice they create becomes the sixth body on the stage.

Veröffentlicht am 20.03.2018, von Gastbeitrag


DANCE, OBJECTIVELY

"Der TanzAtlas" at Museum für Völkerkunde in Hamburg

Choreographer Helen Schröder interprets with DIE NEUE KOMPANIE the significant elements from dances and translates them into objects: groceries, toys, housekeeping utensils, construction elements and other “stuff”.

Veröffentlicht am 13.12.2017, von Gastbeitrag


DANCING ON AIR

“FIELD” by SKILLS (Camilla M. Fehér and Sylvi Kretzschmar) at Kampnagel

This sound- and choreography-based work is inspired by the former field station Teufelsberg and brings recognizable atmospheric translation to the power of spy-technologies and its relation to fragile human physicality on stage.

Veröffentlicht am 17.06.2017, von Gastbeitrag


CHOREOGRAPHIC DADAISM

“Lyrical Ping Pong” by Véronique Langlott at Monsun theatre Hamburg

Imagine a performance, where all the methods it is based on are declared at the first minute.

Veröffentlicht am 03.05.2017, von Gastbeitrag


 

AKTUELLE NEWS


EINE MILLIARDE EURO FÜR "NEUSTART KULTUR"

Die Bunderegierung legt im Zuge der Corona-Krise ein Förderprogramm für die Kultur vor
Veröffentlicht am 02.07.2020, von Pressetext


MIT DEM RÜCKEN ERZÄHLEN

Michael Molnár ist gestorben
Veröffentlicht am 23.06.2020, von Hartmut Regitz


ANZEIGE ERSTATTET

Die nächste Runde in der Causa Staatliche Ballettschule Berlin
Veröffentlicht am 17.06.2020, von tanznetz.de Redaktion



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   ENGLISH REVIEWS



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



SAISONSTART IM AUGUST UND SEPTEMBER

Zwei Gala-Abende und eine Neuproduktion des Staatsballett Berlin auf den Berliner Opernbühnen

Das Staatsballett Berlin eröffnet die Saison 2020/21 zurück auf den Opernbühnen der Stadt mit den Gala-Abenden FROM BERLIN WITH LOVE (I + II) im August in der Deutschen Oper Berlin und im September in der Staatsoper Unter den Linden sowie der Neuproduktion LAB_WORKS COVID_19 in der Komischen Oper Berlin zu Anfang September 2020.

Veröffentlicht am 19.06.2020, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN– KEIN ENDE IN SICHT

Seyffert geht gegen Freistellung und Hausverbot vor. Bisher ohne Erfolg.
Veröffentlicht am 19.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.
Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (7 TAGE)


EINE WARMHERZIGE UND STARKE FRAU

Marlis Alt ist am 19. Juni verstorben

Veröffentlicht am 29.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


SCHRITT FÜR SCHRITT

Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


DIE PREISTRÄGER*INNEN STEHEN FEST

Preisvergabe beim 24. Internationalen Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart 2020

Veröffentlicht am 29.06.2020, von Pressetext


HOMMAGE AN EIN GENIE

Ein Podcast und ein Roman für einen der bedeutendsten Choreografen des 20. Jahrhunderts: John Cranko

Veröffentlicht am 14.06.2020, von Annette Bopp


WIE DOMINOSTEINE

Premiere „Changes“ mit Uraufführungen von Damian Gmür und Odbayar Batsuuri

Veröffentlicht am 28.06.2020, von Gastbeitrag



BEI UNS IM SHOP