ENGLISH REVIEWS



SENSATIONAL DEBUT

Shale Wagman as James in "La Sylphide“ at the Mariinsky Theater St. Petersburg

At only 19 years old, the highly talented Canadian Shale Wagman is the youngest dancer ever to be invited as a guest soloist to this bastion of classical ballet – it was a sweeping success from start to finish.

Veröffentlicht am 30.07.2019, von Gastbeitrag


INFLUENCES

"Now***for real" by Mab Cardoso at We Present #12 in the LICHTHOF theatre Hamburg

In her solo performance "Now***for real" Brazilian choreographer and dancer Mab Cardoso continues her interdisciplinary research on the gap of choreography, media-art and sound-art.

Veröffentlicht am 06.06.2019, von Gastbeitrag


THE BODY OF THE BODIES

"Début" by Jenny Beyer at Kampnagel Hamburg

The four dancers Jenny Beyer, Chris Leuenberger, Matthew Rogers and Nina Wollny have been working together for a few years and know each other very well. Each one of them created an independent solo.

Veröffentlicht am 18.01.2019, von Gastbeitrag


ALL CHRONIC INJURIES WERE ONCE PRIMARY ONES

The 14th Congress for Dance Medicine - A blog by Terrry Pedersen Pfeiffer

Point Shoes, Smoothies and Pirouettes are just a few of the topics the 14th Congress for Dance Medicin discussed in different lectures and workshops.

Veröffentlicht am 06.06.2018, von Gastbeitrag


PATCHWORK THEATRE

"Doing Family" by Barbara Schmidt-Rohr at Kampnagel Hamburg

The performative installation deals with the subject of origination of a new type of family relations.Thereby theatre and museum are choreographed to dance together, sometimes stepping on the feet of each other but continuing the movement.

Veröffentlicht am 29.05.2018, von Gastbeitrag


LISTEN TO THE DANCE

"VOICE" by Loïc Perela at Kampnagel Hamburg

Apart from five performers the common voice they create becomes the sixth body on the stage.

Veröffentlicht am 20.03.2018, von Gastbeitrag


DANCE, OBJECTIVELY

"Der TanzAtlas" at Museum für Völkerkunde in Hamburg

Choreographer Helen Schröder interprets with DIE NEUE KOMPANIE the significant elements from dances and translates them into objects: groceries, toys, housekeeping utensils, construction elements and other “stuff”.

Veröffentlicht am 13.12.2017, von Gastbeitrag


DANCING ON AIR

“FIELD” by SKILLS (Camilla M. Fehér and Sylvi Kretzschmar) at Kampnagel

This sound- and choreography-based work is inspired by the former field station Teufelsberg and brings recognizable atmospheric translation to the power of spy-technologies and its relation to fragile human physicality on stage.

Veröffentlicht am 17.06.2017, von Gastbeitrag


CHOREOGRAPHIC DADAISM

“Lyrical Ping Pong” by Véronique Langlott at Monsun theatre Hamburg

Imagine a performance, where all the methods it is based on are declared at the first minute.

Veröffentlicht am 03.05.2017, von Gastbeitrag


RESISTING ANTHROPOCENE

“Bare Bodies – Bodies & States of Exception” by Ursina Tossi at Kampnagel

Naked bodies referred to Matisse “Dance”, Roman bas-reliefs or “Laocoön” and at the same time to the glitched objects from 3D-printer. That could be the beginning of the “Space Odyssey” or the end of it.

Veröffentlicht am 30.03.2017, von Gastbeitrag


 

LEUTE AKTUELL


TANZWUNDER

Egon Madsen zum 77. Geburtstag
Veröffentlicht am 28.08.2019, von Günter Pick


DANKE REGINE!

Renate Killmann erinnert an Regine Popp
Veröffentlicht am 12.07.2019, von Gastbeitrag


CLAUS SCHULZ ZUM 85. GEBURTSTAG

Geburtstag zweier Größen der Ballettwelt
Veröffentlicht am 02.07.2019, von Günter Pick



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   ENGLISH REVIEWS



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



CREATING DANCE IN ART AND EDUCATION – TANZPÄDAGOGIK UND CHOREOGRAFIE

Berufsbegleitende Weiterbildung der TanzTangente Berlin in Kooperation mit dem Berlin Career College der Universität der Künste Berlin startet mit neuen Partnern die neue Bewerbungsrunde. Anmeldefrist ist der 1. November 2019

In dieser Weiterbildung können TänzerInnen und Menschen mit fundierter Bewegungserfahrung Methoden erlernen, um tanzpädagogische Projekte in unterschiedlichsten Kontexten zu leiten und den Tanz in all seiner Vielfalt an Laien jeden Alters zu vermitteln.

Veröffentlicht am 11.06.2019, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


ADOLPHE BINDER BEKOMMT AUCH IM BERUFUNGSVERFAHREN RECHT

Neues in der Causa Tanztheater Wuppertal
Veröffentlicht am 19.08.2019, von tanznetz.de Redaktion


ENGAGEMENT VERLOREN

Sergei Polunin nicht mehr im "Schwanensee" an der Pariser Oper
Veröffentlicht am 15.01.2019, von tanznetz.de Redaktion


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Der Primaballerina Lynn Seymour zum 80. Geburtstag
Veröffentlicht am 06.03.2019, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (7 TAGE)


EINE EISKALTE WINTERREISE FEIERN

Das Ballett Chemnitz zeigt Schuberts Zyklus

Veröffentlicht am 09.09.2019, von Gastbeitrag


IGOR ZELENSKY IM AMT BESTÄTIGT

Der russische Tänzer bleibt bis 2026 Direktor des Bayerischen Staatsballetts

Veröffentlicht am 11.09.2019, von Pressetext


CHRISTIAN WATTY ÜBERNIMMT DIE EURO-SCENE LEIPZIG

Ab 2021 wird der Düsseldorfer Festivaldirektor und künstlerischer Leiter des europäischen Theater- und Tanzfestivals

Veröffentlicht am 12.09.2019, von Pressetext


LEBEN UND STERBEN FÜR DEN TANZ

Abschluss des Festivals Tanztheater international in Hannover

Veröffentlicht am 09.09.2019, von Andreas Berger


BIZARRE STOFFOBJEKTE

Fotoblog von Dieter Hartwig

Veröffentlicht am 09.09.2019, von Dieter Hartwig



BEI UNS IM SHOP