HOMEPAGE



ES BLEIBT DABEI, DIE KOMPANIE IST SPITZE

Das Semperoper Ballett beendet die Saison mit einer Gala

Spitzentänzer lassen dramaturgische Klippen vergessen.

Veröffentlicht am 11.07.2013, von Boris Michael Gruhl


HEINRICH TANZT II - ÜBER DIE KUNST, STILL ZU STEHEN

130 Jugendliche, 7 Assistenten, 4 Choreografen und 2 Initiatorinnen - Die Arbeit an "HEINRICH TANZT" setzt eine aufmerksame und aufgeschlossene Kommunikation aller voraus.

Im Mittelpunkt der zweiten Projektwoche stehen Konzentration, Vernetzung, Gegensätze.

Veröffentlicht am 11.07.2013, von Gastbeitrag


DER TANZ DURCH WUNDERBARE WELTEN

Die Landesbühnen Sachsen verabschieden ihren Choreografen Reiner Feistel mit einer fulminanten Gala

Reiner Feistel geht als Ballettchef nach Chemnitz. Carlos Matos will den Chefchoreograf ersetzen.

Veröffentlicht am 09.07.2013, von Boris Michael Gruhl


TANZ, TOD UND KLAGEGESANG

Ballettabend "Memento Mori" am Münchner Gärtnerplatztheater

Karl Alfred Schreiner choreografierte zu Luigi Cherubinis „Requiem“ c-Moll (1816), während sein Kollege Edward Clug Giovanni Battista Pergolesis Marienklage unter dem Kreuz „Stabat Mater“ (1729) wählte.

Veröffentlicht am 08.07.2013, von Malve Gradinger


DAS BESTE ZUM SCHLUSS

Stimmungsvolles Finale für „Street Culture@Hellerau"

Boris M. Gruhl berichtet von dem stimmungsvollen Fesivalfinale "Street Culture@Hellerau"

Veröffentlicht am 08.07.2013, von Boris Michael Gruhl


GEH RÜCKWÄRTS!

„A pedestrian Romance“ von Martin Nachbar in Zusammenarbeit mit SEAD

Premiere von Martin Nachbars neuem Stück auf dem diesjährigen Sommerszene-Festival der SZENE Salzburg.

Veröffentlicht am 06.07.2013, von Gastbeitrag


„WIR ALLE, WIR HABEN NIE GESPART AN UNS“

Berührendes Porträt über Pina Bausch, eine Jahrhundertfigur der Tanzgeschichte

Mutig: Jetzt erscheint ein neues Buch über Pina Bausch, geschrieben von Anne Linsel, einer Wuppertaler Kulturjournalistin und Dokumentarfilmerin.

Veröffentlicht am 03.07.2013, von Ulrich Völker


PREISTRÄGER DES 27. INTERNATIONALEN WETTBEWERBS FÜR CHOREOGRAPHEN HANNOVER STEHEN FEST

1. Preis für „The Hill“ von Roy Assaf aus Israel

Zum 27. Internationalen Wettbewerb für Choreographen Hannover 2013 wurden knapp 150 Beiträge von Choreographen aus 45 Nationen eingereicht. Aus den eingereichten Beiträgen wählte die Vorjury 18 Choreografien aus, die im Rahmen des Wettbewerbs präsentiert wurden.

Veröffentlicht am 03.07.2013, von Pressetext


HEINRICH TANZT II - OHNE DICH IST ALLES NICHTS

Ein Blog zum Tanzfonds-Partner-Projekt in München

Zum zweiten Mal tauscht die gesamte 8. Jahrgangsstufe des Heinrich-Heine-Gymnasiums aus München-Neuperlach im Juli das Klassenzimmer mit den Probensälen des Bayerischen Staatsballetts

Veröffentlicht am 03.07.2013, von Gastbeitrag


SABRINA SADOWSKA BEENDET IHRE ARBEIT FÜR DAS BALLETTVORPOMMERN

Neues Engagements im Theater Chemnitz als Ballettmeisterin und Ballettbetriebsdirektorin mit Choreograf Reiner Feistel

Dass der Abschied auch etwas mit der aktuellen Theaterstrukturreform in Mecklenburg-Vorpommern zu tun hat, ist ein offenes Geheimnis.

Veröffentlicht am 03.07.2013, von tanznetz.de Redaktion


 

LEUTE AKTUELL


EINE WARMHERZIGE UND STARKE FRAU

Marlis Alt ist am 19. Juni verstorben
Veröffentlicht am 29.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


DANCE!

Lucinda Childs wird 80 und wirkt heute noch radikal und neu
Veröffentlicht am 25.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


MIT DEM RÜCKEN ERZÄHLEN

Michael Molnár ist gestorben
Veröffentlicht am 23.06.2020, von Hartmut Regitz



SEITENSTRUKTUR



HOMEPAGE

   GALLERY



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



DIS-TANZ

Der Tanzabend von Hans Henning Paar feiert am 12. September 2020 im Großen Haus des Theaters Münster Premiere.

Musik von J.S.Bach, Scanner, Nils Frahm u.a.

Veröffentlicht am 04.09.2020, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN– KEIN ENDE IN SICHT

Seyffert geht gegen Freistellung und Hausverbot vor. Bisher ohne Erfolg.
Veröffentlicht am 19.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.
Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (7 TAGE)


DIE TANZNETZ.DE LINKLISTEN

Fast alles, was Sie zu den Themenbereichen Tanz suchen, finden Sie bei uns in den Linklisten

Veröffentlicht am 15.09.2020, von tanznetz.de Redaktion


POSTKARTENERZÄHLUNG

Alexander „Kelox“ Miller mit „Layover“ im Festspielhaus Hellerau

Veröffentlicht am 15.09.2020, von Rico Stehfest


SCHRITT FÜR SCHRITT

Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


STEPHAN HERWIG :: IN FELDERN

Das neue Tanzstück von Stephan Herwig feiert am Donnerstag, 29. Oktober 2020, in München Premiere.

Veröffentlicht am 11.09.2020, von Anzeige


GEWONNEN UND VERLOREN

Ralf Stabel kehrt nicht an die Staatliche Ballettschule zurück

Veröffentlicht am 03.09.2020, von tanznetz.de Redaktion



BEI UNS IM SHOP