TANZ IM TEXT



NIE WIEDER HINFALLEN

„Fall(in)<-G“, Chroeografie-Teamwork im Mannheimer EinTanzhaus

Längst ist das Fallen im zeitgenössischen Tanz bühnentauglich geworden. Nun haben sich auch vier VertreterInnen der rührigen freien Tanzszene in Mannheim des Themas angenommen - Michelle Cheung, Jonas Frey, Julie Pécard und Joseph Simon.

Veröffentlicht am 06.05.2019, von Isabelle von Neumann-Cosel


MIT- UND WEGBEWEGEN

Grenzüberschreitungen am Theater Pforzheim

Tanz im Museum, Ballett im Park oder Performances in der Stadt: Seit vier Jahren choreografieren Guido Markowitz und Damian Gmür konsequent Räume in der Stadt. Aktuell hat das Choreografen-Duo das Bürgercentrum mit seinem Lichthof erspäht.

Veröffentlicht am 06.05.2019, von Gastbeitrag


CALYPSO

Praxismaterial für Tanz in Schulen

Das digitale Praxistool "Calypso" stellt LehrerInnen und TanzvermittlerInnen Materialien für den Tanzunterricht zur Verfügung und gibt Tipps für den Schulalltag.

Veröffentlicht am 05.05.2019, von Pressetext


CLAUDIA JESCHKE ERHÄLT MÜNCHNER TANZPREIS

Die Tanzwissenschaftlerin Prof. Dr. Claudia Jeschke wird geehrt

München bedankt sich mit dem Tanzpreis bei Jeschke für ihre besonderen Leistungen im Bereich der Tanzwissenschaft und ihr großes Engagement für die Münchner Tanzszene.

Veröffentlicht am 03.05.2019, von Pressetext


ALLES GUTE!

Zizi Jeanmaire zum 95. Geburtstag

Günter Pick erinnert sich an die berühmte Pariser Ballerina, Chansonsängerin und Schauspielerin, die am 29. April ihren 95. Geburtstag feierte.

Veröffentlicht am 03.05.2019, von Günter Pick


IN DER TRADITION HÄNGENGEBLIEBEN

Aaron S. Watkins Version von "Schwanensee" mit dem Ballett der Semperoper

Das Stück ist schon seit 2009 im Spielplan, bringt aber nur wenig Glanz auf die Bühne der Dresdner Semperoper und vermittelt dem Klassiker kaum neue Impulse.

Veröffentlicht am 01.05.2019, von Annette Bopp


AUSGEZEICHNETER RIEPE

Tabori Preis 2019 zum 10. Mal verliehen

Der Fonds Darstellende Künste verleiht den Tabori Preis 2019 an Monster Truck und zwei Tabori Auszeichnungen an die Ben J. Riepe Kompanie und machina eX.

Veröffentlicht am 01.05.2019, von Pressetext


FUNDGRUBE WEIT ÜBER DEN TANZ DER DONAUMETROPOLE HINAUS

„Alles tanzt“ fächert den Kosmos der Wiener Tanzmoderne auf

Ausgangspunkt der Publikation und ihrer gleichnamigen Ausstellung in Wien war die Überführung des bislang andernorts verwahrten Nachlasses von Rosalia Chladek in die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien.

Veröffentlicht am 29.04.2019, von Volkmar Draeger


DAS SYMPATHISCHE KLEEBLATT

Die Posterino Dance Company mit neuem zweiteiligem Abend im Münchner HochX

Geschlechtergleichstellung und Umweltverschmutzung betreffen eigentlich alle. Das hat sich der stadttheatererfahrene, heute freischaffende Choreograf Gaetano Posterino wohl gedacht und gleich beide politisch brisanten Themen aufgegriffen.

Veröffentlicht am 29.04.2019, von Vesna Mlakar


SIAMESE CIE – KOEN AUGUSTIJNEN & ROSALBA TORRES GUERRERO (B)

Fr 10. Mai 20 Uhr Tafelhalle Nürnberg

Tanzpoesie trifft auf die raue Sprache des Boxkampfes: Die belgische Tanzkompanie tänzelt im Ring. Ein rhythmischer Dialog mit eigener Körperkraft – bis der erste zu Boden geht.

Veröffentlicht am 29.04.2019, von Anzeige


 

AKTUELLE NEWS


GELD FÜR DIE KÖLNER TANZSZENE

905.000 Euro kommen vom NRW-Kultursekretariat und dem Landesministerium
Veröffentlicht am 16.05.2019, von tanznetz.de Redaktion


BERUFEN!

Katja Schneider wird erste Professorin für Tanzwissenschaft an der HfMDK
Veröffentlicht am 14.05.2019, von Pressetext


CLAUDIA JESCHKE ERHÄLT MÜNCHNER TANZPREIS

Die Tanzwissenschaftlerin Prof. Dr. Claudia Jeschke wird geehrt
Veröffentlicht am 03.05.2019, von Pressetext



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   BLOGS

   ENGLISH REVIEWS

   KRITIKEN

   KURZNACHRICHTEN

   LEUTE

   NEWS

   TANZ UND BILDUNG

   TANZJAHR 2016

   TANZMEDIEN

   THEMEN

   VORANKÜNDIGUNGEN



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



DIE TOTEN-INSEL

In der Gastspielreihe Old stars New moves bringt José Luis Sultán am 24. Mai ein neues Stück zur Uraufführung

Nach William Forsythe und Tony Rizzi ist nun José Luis Sultán in der Hebbelhalle – Künstlerhaus UnterwegsTheater in Heidelberg mit einem neuen Stück zu Gast.

Veröffentlicht am 21.05.2019, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


ENGAGEMENT VERLOREN

Sergei Polunin nicht mehr im "Schwanensee" an der Pariser Oper
Veröffentlicht am 15.01.2019, von tanznetz.de Redaktion


RAUSCHEN VON SASHA WALTZ & GUESTS

Uraufführung am 7. März 2019 in der Volksbühne Berlin
Veröffentlicht am 01.02.2019, von Anzeige


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Der Primaballerina Lynn Seymour zum 80. Geburtstag
Veröffentlicht am 06.03.2019, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (30 TAGE)


RAUM, KLANG, TANZ

Initiation der Elbphilharmonie-Foyers mit Sasha Waltz & Guests' „Figure Humaine“

Veröffentlicht am 02.01.2017, von Annette Bopp


BERUFEN!

Katja Schneider wird erste Professorin für Tanzwissenschaft an der HfMDK

Veröffentlicht am 14.05.2019, von Pressetext


CLAUDIA JESCHKE ERHÄLT MÜNCHNER TANZPREIS

Die Tanzwissenschaftlerin Prof. Dr. Claudia Jeschke wird geehrt

Veröffentlicht am 03.05.2019, von Pressetext


ABER WIR HATTEN SPAß!

„Bilderschlachten“ von Stephanie Thiersch in Nîmes

Veröffentlicht am 11.05.2019, von Gastbeitrag


ZUM WELTTANZTAG!

Welttanztag-Botschaft der ägyptischen Choreografin Karima Mansour

Veröffentlicht am 28.04.2019, von Pressetext



BEI UNS IM SHOP