TANZ IM TEXT



STADTLANDSCHAFTEN

Fotoblog von Dieter Hartwig

"the end of the road" von Cécile Bally im Festsaal der Berliner Sophiensaelen lässt seine Performer*innen durch die Stadt streifen.

Veröffentlicht am 14.02.2020, von Dieter Hartwig


INTERNATIONALE BALLETTGALA

Initiiert von den Ballettfreunden des Staatstheaters Nürnberg e. V.

Auch 2020 richtet der Förderverein „Ballettfreunde des Staatstheaters Nürnberg e. V.“ unter der Gesamtleitung von Ballettdirektor Goyo Montero die Internatio­nale Ballettgala aus.

Veröffentlicht am 14.02.2020, von Anzeige


KONZEPT FÜR DIE ZUKUNFT

Reformen an der Wiener Ballettakademie

Ein internationales Expertenteam soll ein zukunftsfähiges Konzept für eine zeitgemäße und qualitätsvolle Tanzausbildung an der Wiener Ballettakademie entwickeln.

Veröffentlicht am 13.02.2020, von tanznetz.de Redaktion


REMAINS

Andrew Schneider und Sasha Waltz & Guests feiern mit "remains" am 12. März 2020 im Radialsystem Berlin Premiere.

Körper in Raum und Zeit. Wir sind anwesend. Wir sind in diesem Raum anwesend, aber auch gemeinsam in dieser Zeit. Welche Spuren werden wir hinterlassen?

Veröffentlicht am 11.02.2020, von Anzeige


LOHENGRIN DREAMS

Sasha Waltz & Guests bringt das neue Tanzstück der schwedischen Performancekünstlerin Charlotte Engelkes zur Deutschlandpremiere nach Berlin.

»Lohengrin Dreams« erzählt mit drei Tänzer*innen, zwei Akrobaten und einer Opernsängerin die Geschichte der Elsa von Brabant, die beschuldigt wird, ihren vermissten kleinen Bruder ermordet zu haben und im letzten Moment von einem Helden – träumerisch-leise auf einem Schwan daher segelnd – gerettet wird. Ihr wird Liebe und Eheglück versprochen, wenn sie sich nur der Frage enthalten kann, wer dieser Held eigentlich ist. Schafft Elsa das? Und wenn ja, ist das wirklich gesund?

Veröffentlicht am 11.02.2020, von Anzeige


(ZU)HÖREN

„The Listeners“ am PACT Zollverein Essen

Zusammenspiel zwischen Körper, Musikalität und Stimme: Das Cullberg Ensemble stellt Alma Söderbergs Performance vor und überzeugt durch Vielseitigkeit und Individualität.

Veröffentlicht am 10.02.2020, von Gastbeitrag


INTERESSANTE WEGE

PINA BAUSCH FELLOWSHIP 2020

Die Kunststiftung NRW und die Pina Bausch Foundation vergeben zum fünften Mal das Pina Bausch Fellowship for Dance and Choreography. Die neuen Stipendiat*innen haben sich in Wuppertal offiziell vorgestellt.

Veröffentlicht am 10.02.2020, von Pressetext


STERNSTUNDE FÜRS REPERTOIRE

Ganz große Gefühle: Neumeiers „Die Kameliendame“ am Bayerischen Staatsballett

Nach Igor Zelenskys Münchner Wiederaufnahme vergangenes Jahr von John Neumeiers „Die Kameliendame“ und einer Vorstellungsserie mit Hamburger Gästen stellte das Bayerische Staatsballett jetzt eine hauseigene Hauptrollenbesetzung vor.

Veröffentlicht am 10.02.2020, von Vesna Mlakar


SCHMERZENSLANDSCHAFTEN

Mario Schröder zeigt "Lamento" an der Oper Leipzig

Betörend wie erschütternd: In einem Doppelabend lässt der Leipziger Ballettdirektor sein Ensemble zu Musik von Udo Zimmermann, Johann Sebastian Bach und Henryk Góreckis zwischen Selbstbehauptung und Selbstauflösung tanzen.

Veröffentlicht am 10.02.2020, von steffen georgi


GRUPPENDYNAMIK MIT SONNENBRILLE

„Schön Anders“ von Ceren Oran macht Spaß auch für erwachsenes Publikum

Choreograf*innen jonglieren gern mit Formaten. Da ist die Istanbulerin Ceran Oran keine Ausnahme. Seit Juni 2014 lebt sie in München. Neben Uraufführungen in der freien Szene hat sie sich seitdem mit Tanztheater für Kinder einen Namen gemacht.

Veröffentlicht am 10.02.2020, von Vesna Mlakar


 

AKTUELLE NEWS


PRIX DE LAUSANNE VERLIEHEN

Acht Tänzer*innen wurden mit dem begehrten Preis ausgezeichnet
Veröffentlicht am 10.02.2020, von tanznetz.de Redaktion


LEITUNGSWECHSEL BEIM HESSISCHEN STAATSBALLETT

Bruno Heynderickx wird neuer Ballettdirektor
Veröffentlicht am 06.02.2020, von Pressetext


DOCH KEINE RÜCKKEHR AUF DEN ALTEN POSTEN

Tanztheater Pina Bausch in Wuppertal und Adolphe Binder haben sich geeinigt
Veröffentlicht am 29.01.2020, von tanznetz.de Redaktion



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   BLOGS

   ENGLISH REVIEWS

   KRITIKEN

   KURZNACHRICHTEN

   LEUTE

   NEWS

   TANZ UND BILDUNG

   TANZJAHR 2016

   TANZMEDIEN

   THEMEN

   VORANKÜNDIGUNGEN



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



4. INTERNATIONALE BALLETTGALA

Eine Veranstaltung des Fördervereins „Ballettfreunde Staatstheater Nürnberg e.V.“ und des Staatstheater Nürnberg Ballett

Am 13. und 14. März 2020 lädt der Förderverein „Ballettfreunde Staatstheater Nürnberg e.V.“ gemeinsam mit dem Staatstheater Nürnberg Ballett zum vierten Mal zur Internationalen Ballettgala im Nürnberger Opernhaus ein.

Veröffentlicht am 09.12.2019, von Pressetext

LETZTE KOMMENTARE


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


VORZEITIGES ENDE AM STAATSBALLETT BERLIN

Johannes Öhman und Sasha Waltz beenden ihre Intendanz zum Ende des Jahres
Veröffentlicht am 22.01.2020, von Pressetext


TROTZ RENTENKRISE IN HOCHFORM

Das Ballett der Pariser Oper tanzt "Giselle" im Palais Garnier
Veröffentlicht am 06.02.2020, von Julia Bührle

MEISTGELESEN (7 TAGE)


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin

Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


KONZEPT FÜR DIE ZUKUNFT

Reformen an der Wiener Ballettakademie

Veröffentlicht am 13.02.2020, von tanznetz.de Redaktion


REGENSBURG STEHT KOPF

Klang und Bewegung im Austausch: "Drum Dancing" am Theater Regensburg

Veröffentlicht am 17.02.2020, von Michael Scheiner


TANZ ALS WIDERSTAND

Samuel Mathieu bringt mit dem Ballett Chemnitz ein Frauenstück auf die Bühne

Veröffentlicht am 17.02.2020, von Gastbeitrag


KONSEQUENZEN IN BERLIN

Gregor Seyffert und Ralf Stabel freigestellt

Veröffentlicht am 18.02.2020, von tanznetz.de Redaktion



BEI UNS IM SHOP