TANZ IM TEXT



SCHWELGEN

Fotoblog von Dieter Hartwig

Der Tanzabend "Brahms/Balanchine" beim Hamburg Ballett präsentiert Neoklassik in Reinform.

Veröffentlicht am 12.12.2018, von Dieter Hartwig


ERSTER PREIS FÜR GABRIEL FIGUEREDO

Der Schüler der John Cranko Schule gewinnt beim Youth America Grand Prix

In der Classical Dance Category überzeugt Gabriel Figueredo die international besetzte Jury und geht mit dem ersten Preis nach Hause.

Veröffentlicht am 12.12.2018, von Pressetext


FORTFÜHRUNG DER TANZPLATTFORM RHEIN-MAIN

Die seit 2016 bestehende Plattform soll ausgebaut werden

Der Kulturfonds Frankfurt RheinMain fördert die Fortführung und Weiterentwicklung der Tanzplattform Rhein-Main mit 1,08 Millionen Euro.

Veröffentlicht am 12.12.2018, von Pressetext


DIE GENERATION Y TANZT

Iván Pérez ist in „Impression“ den Millenials auf der Spur

Mit seinem Stück hat es sich der neue Heidelberger Tanzchef nicht leicht gemacht. Mutig und originell thematisiert er darin die "Millenials" – diejenigen, die zur Jahrtausendwende gerade an der Schwelle zum Erwachsenwerden standen.

Veröffentlicht am 11.12.2018, von Isabelle von Neumann-Cosel


DYNAMIK DES STILLSTANDS

Der Kalender Dance 2019 mit Fotografien von Gert Weigelt

Es ist es vor allem der Blick des Tänzers Gert Weigelt auf die Tanz-Situation, die im besten Falle, über den festgehaltenen Moment auch etwas von dem vermitteln kann, was diesen Momenten vorangegangen ist und ihnen folgen wird.

Veröffentlicht am 11.12.2018, von Boris Michael Gruhl


OPULENT, SINNLICH, MEISTERHAFT

Zwei Werke von George Balanchine am Hamburg Ballett

Mit „Liebeslieder Walzer“ und „Brahms-Schoenberg Quartet“ holt Ballettintendant John Neumeier zwei der schönsten Balanchine-Kreationen nach Hamburg. Es ist ein Abend, wie er so wohl noch nie zusammengestellt worden ist.

Veröffentlicht am 11.12.2018, von Annette Bopp


EINSTIEG AUF HOHEM NIVEAU

Das Bayerische Staatsballett erobert sich erneut John Neumeiers „Nussknacker“

Kassenschlager und zeitloser Klassiker: Neumeier hat mit seiner Version das romantisch verklausulierte Weihnachtsmärchen E.T.A. Hoffmanns in eine Geburtstagsfeier verwandelt. Nun feierte es die 152. Vorstellung in München.

Veröffentlicht am 11.12.2018, von Karl-Peter Fürst


TANZ UND MUSIK

Fotoblog von Dieter Hartwig

Der dreiteilige Abend „speak boldly - the julius eastman dance project“ von Christoph Winkler in den Sophiensaelen Berlin bringt Stücke von Julius Eastman auf die Bühne, welche in sich sehr unterschiedlich sind.

Veröffentlicht am 11.12.2018, von Dieter Hartwig


VIELSCHICHTIGE EMOTIONEN

Neue Besetzungen in der „Kameliendame“ an der Pariser Oper

John Neumeiers ewig junges Literaturballett ist zurück im Palais Garnier: 1978 in Stuttgart für Marcia Haydée und Egon Madsen geschaffen, zeigt das Ballett einmal mehr, welche darstellerischen Talente es hervorzubringen vermag.

Veröffentlicht am 11.12.2018, von Julia Bührle


EHRGEIZIG WIE ANSPRUCHSVOLL

"Rendezvous mit Rosa" – Andrea Simons und Andreas Etters zweiter Bildband

Nachdem im ersten Band „Sepia tanzt allein“ Persönlichkeitsprofile im Vordergrund standen, haben die Choreografin, Regisseurin und Autorin und der Theaterfotograf in ihrem zweiten Band zwischenmenschliche Beziehungen in den Blick genommen.

Veröffentlicht am 10.12.2018, von Sabine Kippenberg


 

AKTUELLE NEWS


ERSTER PREIS FÜR GABRIEL FIGUEREDO

Der Schüler der John Cranko Schule gewinnt beim Youth America Grand Prix
Veröffentlicht am 12.12.2018, von Pressetext


WALDMANN IN LEIPZIG

Berufung ans CCT
Veröffentlicht am 16.11.2018, von Pressetext


VORÜBERGEHENDE NACHFOLGE VON ADOLPHE BINDER STEHT FEST

Bettina Wagner-Bergelt und Roger Christmann kommen nach Wuppertal
Veröffentlicht am 13.11.2018, von tanznetz.de Redaktion



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   BLOGS

   ENGLISH REVIEWS

   KRITIKEN

   KURZNACHRICHTEN

   LEUTE

   NEWS

   TANZ UND BILDUNG

   TANZJAHR 2016

   TANZMEDIEN

   THEMEN

   VORANKÜNDIGUNGEN



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



WIE WÜRDEN SIE INSTINKTIV HANDELN?

INSTINCT – Eine installative Performance der Body-Art Künstlerin Marie Golüke

Premiere am 15.11.2018

Veröffentlicht am 02.11.2018, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


EIN WÜRDIGER AUFTAKT ZUM CRANKO-FEST

„Onegin“ beim Bayerischen Staatballett
Veröffentlicht am 07.02.2018, von Karl-Peter Fürst


STUMPFER GLANZ

Auftakt der Saison 2018/2019 am Bayerischen Staatsballett
Veröffentlicht am 29.10.2018, von Karl-Peter Fürst


LETZTER WALZER IN STUTTGART

Alicia Amatriain tanzte 2003 in „Lulu“ die Titelrolle – und jetzt erneut 2018
Veröffentlicht am 18.06.2018, von Marlies Strech

MEISTGELESEN (30 TAGE)


RAUM, KLANG, TANZ

Initiation der Elbphilharmonie-Foyers mit Sasha Waltz & Guests' „Figure Humaine“

Veröffentlicht am 02.01.2017, von Annette Bopp


VORÜBERGEHENDE NACHFOLGE VON ADOLPHE BINDER STEHT FEST

Bettina Wagner-Bergelt und Roger Christmann kommen nach Wuppertal

Veröffentlicht am 13.11.2018, von tanznetz.de Redaktion


WARUM JEDER MENSCH TANZEN SOLLTE

"Tanzen ist die beste Medizin" von Julia F. Christensen und Dong-Seon Chang

Veröffentlicht am 05.12.2018, von Annette Bopp


AUFTRITT DER STARGÄSTE

Die BallettFestwoche in München glänzt weiter

Veröffentlicht am 21.04.2018, von Karl-Peter Fürst


WENIGER WÄRE MEHR GEWESEN

Das Bundesjugendballett präsentiert "Im Aufschwung X"

Veröffentlicht am 25.11.2018, von Annette Bopp



BEI UNS IM SHOP