NEWS 2004/2005



KRITIKERUMFRAGE "BALLETTANZ": WILLIAM FORSYTHE IST CHOREOGRAF DES JAHRES

Alina Cojocaru Tänzerin des Jahres, Thomas Lund Tänzer des Jahres

Veröffentlicht am 22.08.2005, von tanznetz.de Redaktion


DIE ERBEN VON PROKOFJEW VERBIETEN "CINDERELLA" IM BORDELL

Lettische Nationaloper setzt Inszenierung vorerst ab

Veröffentlicht am 12.08.2005, von Angela Reinhardt


LEIPZIGER OPER WIDMET EX-BALLETT-CHEF JÄHRLICHE GALA

Im Gedenken an Uwe Scholz

Veröffentlicht am 02.08.2005, von tanznetz.de Redaktion


UNFALLKASSE BERLIN BRINGT BROSCHÜREN FÜR TÄNZER UND TANZNAHE BERUFE HERAUS

Veröffentlicht am 25.07.2005, von tanznetz.de Redaktion


DAS BOLSCHOI BALLETT BEGINNT GASTSPIEL IN DEN USA

Erstes Gastspiel in der Metropolitan Opera seit 20 Jahren

Veröffentlicht am 20.07.2005, von tanznetz.de Redaktion


NEUES NETZWERK FÜR DEN TANZ IN DEUTSCHLAND

www.dance-germany.org geht an den Start

Veröffentlicht am 13.07.2005, von Angela Reinhardt


BALLET GULBENKIAN WIRD AUFGELÖST

Die portugiesische Kompanie soll noch bis 2006 bestehen

Veröffentlicht am 07.07.2005, von Angela Reinhardt


JOCHEN ULRICH WIRD BALLETTCHEF IN LINZ

Veröffentlicht am 05.07.2005, von tanznetz.de Redaktion


PRINZ-VON-ASTURIEN-PREIS FÜR MAJA PLISSEZKAJA UND TAMARA ROJO

Veröffentlicht am 30.06.2005, von tanznetz.de Redaktion


KAREN KAIN NEUE DIREKTORIN DES NATIONAL BALLET OF CANADA

Die ehemalige Ballerina wird Nachfolgerin von James Kudelka

Veröffentlicht am 24.06.2005, von Angela Reinhardt


 

AKTUELLE NEWS


ETWAS FÜR HERZ UND HIRN

Feierliche Verleihung des ersten Kunstpreises der Hansestadt Lüneburg für Musik und Theater an Olaf Schmidt
Veröffentlicht am 16.12.2019, von Pressetext


PRÄGENDE TÄNZERIN

Sighilt Pahl verstorben
Veröffentlicht am 15.12.2019, von tanznetz.de Redaktion


PROGRAMM DER TANZPLATTFORM VERÖFFENTLICHT

Die Jury stellt das Programm der Tanzplattform München 2020 vor
Veröffentlicht am 04.12.2019, von Pressetext



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   NEWS

      NEWS 2004/2005



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



BLAUBART. BEIM ANHÖREN EINER TONBANDAUFNAHME VON BÉLA BARTÓKS OPER „HERZOG BLAUBARTS BURG“

Neueinstudierung des Meisterwerks von Pina Bausch vom Tanztheater Wuppertal

Pina Bauschs radikales und kompromissloses Werk feiert in neuer Besetzung am 24. Januar im Opernhaus Wuppertal Premiere.

Veröffentlicht am 28.11.2019, von Pressetext

LETZTE KOMMENTARE


ADOLPHE BINDER BEKOMMT AUCH IM BERUFUNGSVERFAHREN RECHT

Neues in der Causa Tanztheater Wuppertal
Veröffentlicht am 19.08.2019, von tanznetz.de Redaktion


„NICHT EIN X-BELIEBIGES MODERNES ENSEMBLE“

Die Intendantin des Tanztheater Wuppertal Bettina Wagner-Bergelt im Interview
Veröffentlicht am 27.09.2019, von Miriam Althammer


ENGAGEMENT VERLOREN

Sergei Polunin nicht mehr im "Schwanensee" an der Pariser Oper
Veröffentlicht am 15.01.2019, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (7 TAGE)


PINA BAUSCH LEBT

Die Semperoper Dresden zeigt mit einer grandiosen "Iphigenie auf Tauris", dass Qualität nicht altert

Veröffentlicht am 06.12.2019, von Rico Stehfest


HELLMUTH MATIASEK FEIERT HEUTE SEINEN 85.GEBURTSTAG

Pick bloggt über seinen langjährigen Intendanten Hellmuth Matiasek und reist in Gedanken von Rosenheim bis nach Japan

Veröffentlicht am 15.05.2016, von Günter Pick


PROGRAMM DER TANZPLATTFORM VERÖFFENTLICHT

Die Jury stellt das Programm der Tanzplattform München 2020 vor

Veröffentlicht am 04.12.2019, von Pressetext


DES GUTEN NICHT ZUVIEL

Rudolf Nurejews "Raymonda" zurück an der Pariser Oper

Veröffentlicht am 05.12.2019, von Julia Bührle


ÜBERRRASCHEND

Fotoblog von Dieter Hartwig zu Alexander Ekmans "Lib" und Sharon Eyals "Strong" mit dem Staatsballett Berlin.

Veröffentlicht am 11.12.2019, von Dieter Hartwig



BEI UNS IM SHOP