NEWS 2010/2011



DEUTSCHE BALLETTDIREKTORENKONFERENZ IN DRESDEN

Ergebnisse der Konferenz im April

Veröffentlicht am 22.04.2011, von Pressetext


LAGE BEIM TANZARCHIV LEIPZIG BEDROHLICH

Schließung droht bereits im August

Veröffentlicht am 18.04.2011, von Pressetext


NEW YORK CITY BALLET ERSTMALS SEIT 31 JAHREN WIEDER IN DEUTSCHLAND

Gastspiel im Festspielhaus

Veröffentlicht am 14.04.2011, von Pressetext


"DAS GLAS DER VERNUNFT"

Royston Maldoom erhält 2011 den Kasseler Bürgerpreis

Veröffentlicht am 07.04.2011, von Pressetext


STARKE KÜRZUNGEN FÜR DEN TANZ IN ENGLAND

Auch für große klassische Kompanien

Veröffentlicht am 03.04.2011, von Angela Reinhardt


BUNDESJUGENDBALLETT MIT SITZ IM BALLETTZENTRUM HAMBURG VORGESTELLT

Acht junge Tänzer

Veröffentlicht am 30.03.2011, von Pressetext


15. INTERNATIONALES SOLO-TANZ-THEATER-FESTIVAL STUTTGART

Die Gewinner

Veröffentlicht am 21.03.2011, von Pressetext


SERGEI FILIN NEUER DIREKTOR DES BOLSCHOI-BALLETTS

Nach diversen Turbulenzen

Veröffentlicht am 18.03.2011, von Angela Reinhardt


SASHA WALTZ ALS KÜNSTLERIN, KULTURBOTSCHAFTERIN UND UNTERNEHMERIN GEEHRT

Überreichung des Bundesverdienstkreuzes und Präsentation der Interaktiven Website »Dialoge 09 - Neues Museum« im Radialsystem V

Veröffentlicht am 12.03.2011, von Pressetext


MARIA BARANOVA AUS HAMBURG UND DEMIS VOLPI AUS STUTTGART GEWINNEN BEIM ERIK-BRUHN-WETTBEWERB

Preis für beste Tänzerin und beste neue Choreografie

Veröffentlicht am 06.03.2011, von Angela Reinhardt


 

LEUTE AKTUELL


TANZWUNDER

Egon Madsen zum 77. Geburtstag
Veröffentlicht am 28.08.2019, von Günter Pick


DANKE REGINE!

Renate Killmann erinnert an Regine Popp
Veröffentlicht am 12.07.2019, von Gastbeitrag


CLAUS SCHULZ ZUM 85. GEBURTSTAG

Geburtstag zweier Größen der Ballettwelt
Veröffentlicht am 02.07.2019, von Günter Pick



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   NEWS

      NEWS 2010/2011



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



„WHAT IF“ & „ZWISCHEN HIMMEL UND DIR“

5. / 12. Oktober 2019: Zweiteiliger Tanzabend mit neuen Werken von Gaetano Posterino im Münchner Theater Leo17 und in der Stadthalle Aalen

Posterino Dance Company präsentiert zwei volle Tanzabende. Gemeinsam mit sechs Tänzerinnen und Tänzern fragt der Choreograf danach, was Spontaneität bzw. Nähe und Distanz für das menschliche Zusammenleben bedeuten.

Veröffentlicht am 11.09.2019, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


ADOLPHE BINDER BEKOMMT AUCH IM BERUFUNGSVERFAHREN RECHT

Neues in der Causa Tanztheater Wuppertal
Veröffentlicht am 19.08.2019, von tanznetz.de Redaktion


ENGAGEMENT VERLOREN

Sergei Polunin nicht mehr im "Schwanensee" an der Pariser Oper
Veröffentlicht am 15.01.2019, von tanznetz.de Redaktion


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Der Primaballerina Lynn Seymour zum 80. Geburtstag
Veröffentlicht am 06.03.2019, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (7 TAGE)


IGOR ZELENSKY IM AMT BESTÄTIGT

Der russische Tänzer bleibt bis 2026 Direktor des Bayerischen Staatsballetts

Veröffentlicht am 11.09.2019, von Pressetext


CHRISTIAN WATTY ÜBERNIMMT DIE EURO-SCENE LEIPZIG

Ab 2021 wird der Düsseldorfer Festivaldirektor und künstlerischer Leiter des europäischen Theater- und Tanzfestivals

Veröffentlicht am 12.09.2019, von Pressetext


EINE EISKALTE WINTERREISE FEIERN

Das Ballett Chemnitz zeigt Schuberts Zyklus

Veröffentlicht am 09.09.2019, von Gastbeitrag


SCHWEIZER TANZPREIS 2019

La Ribot erhält den Schweizer Grand Prix Tanz 2019

Veröffentlicht am 12.09.2019, von Pressetext


„WHAT IF“ & „ZWISCHEN HIMMEL UND DIR“

5. / 12. Oktober 2019: Zweiteiliger Tanzabend mit neuen Werken von Gaetano Posterino im Münchner Theater Leo17 und in der Stadthalle Aalen

Veröffentlicht am 11.09.2019, von Anzeige



BEI UNS IM SHOP