KRITIKEN



EIN TRAUERSPIEL

"Neues Stück II" von Alan Lucien Øyen am Tanztheater Wuppertal enttäuscht

Die Versuche das Erbe einer schon zu Lebzeiten als Legende gefeierten Künstlerin zu verwalten und zu erhalten, gehen mit der zweiten Premiere dieser Saison beim Wuppertaler Tanztheater in die nächste Runde.

Veröffentlicht am 03.06.2018, von Marieluise Jeitschko


BESTLEISTUNG

Die Palucca Hochschule für Tanz Dresden zeigt in der Semperoper ihre beste Leistungsschau seit Jahren

Mit Choreografien von William Forsythe, Angelika Forner, Orkan Dann, Rita Aozane Bilibio, Ohad Naharin, Katharina Christl, James Potter und Loughlan Prior.

Veröffentlicht am 01.06.2018, von Rico Stehfest


GLEICHGEWICHT IM RAUM...

...zwischen Text, Musik und Bewegung beim 19. poesiefestival berlin

"excyte" von Julian Weber, Martin Hiendl und Kinga Tóth schafft ein organisches Ganzes, "let us gather for no-thing" von Ana Laura Lozza, Tian Rotteveel und Erica Zíngano konzentriert sich auf die rhythmischen Korrespondenzen.

Veröffentlicht am 30.05.2018, von Elisabeth Leopold


ERINNERN UND NICHT VERGESSEN

"Egon Madsen 75 - Ein Tanzabend für eine Legende" am Theaterhaus Stuttgart

Mit diesem Credo Egon Madsens lässt sich die Stimmung auf dem ihm gewidmeten Tanzabend anlässlich seines 75. Geburtstags am besten beschreiben. Eric Gauthier hatte diesen für seinen Freund und Mentor organisiert.

Veröffentlicht am 29.05.2018, von Annette Bopp


BASLER BEWEGUNGSLABOR

Das „Dancelab 9“ des Ballett Theater Basel

Buntes Potpourri an künstlerisch-choreografischen Einfällen und Stilen: Das Ensemble des Ballett Theater Basel zeigt unter dem Thema "Shift" zum neunten Mal eigene choreografische Arbeiten auf der Kleinen Bühne.

Veröffentlicht am 29.05.2018, von Natalie Broschat


EUROPA UND AFRIKA

Festival "Tanz! Heilbronn" feiert Jubiläum

Seit zehn Jahren kommen internationale zeitgenössische Tanzkünstler in die Stadt am Neckar. Dabei sorgen ungewöhnliche Spielorte, Workshops für tanzinteressierte Laien und Diskussionen mit dem Publikum für einen vielgestaltigen Festivalverlauf.

Veröffentlicht am 29.05.2018, von Nora Abdel Rahman


DIE MAGIE DER ERINNERUNG

"Small Places" von Guy Weizmann und Rony Haver für tanzmainz

tanzmainz begeistert auf engstem Raum im Kloster Eberbach im Rheingau das Publikum.

Veröffentlicht am 28.05.2018, von Isabelle von Neumann-Cosel


LEBENDIGKEIT UND RELEVANZ?

Zur Wiederaufnahme von „Raymonda“ am Bayerischen Staatsballett

Behauptet sich München als der deutsche Klassiker-Hort? Eine neue TänzerInnen-Generation der neu formierten Kompanie unter Igor Zelensky erarbeitet sich Ray Barras komprimierte Version von Marius Petipas „Raymonda“.

Veröffentlicht am 25.05.2018, von Karl-Peter Fürst


WARUM IN DIE FERNE SCHWEIFEN ...

... wo die Guten sind so nah: Gastauftritte von Bolschoi-Solisten und Rollendebuts bei der „Kameliendame“ in Hamburg

In der Vielfalt der Interpretationen zeigen sich unterschiedlichste Facetten dieses Ballett-Klassikers - wenn auch nicht alle Interpreten überzeugen.

Veröffentlicht am 24.05.2018, von Annette Bopp


GALA WIEDER EIN RAUSCHENDES TANZFEST

TanzArt ostwest in Gießen

Zum 15. Mal fand in Gießen das TanzArt ostwest Festival statt. Ballettdirektor Tarek Assam hatte es bei seinem Start in der Lahn-Stadt mitgebracht und es kontinuierlich ausgebaut. Die Strukturen haben sich entwickelt und gefestigt.

Veröffentlicht am 22.05.2018, von Dagmar Klein


 

AKTUELLE NEWS


TO WHOM IT MAY CONCERN

Adolphe Binder reagiert in einem offenen Brief auf ihre Entlassung
Veröffentlicht am 14.07.2018, von tanznetz.de Redaktion


ESKALATION AM TANZTHEATER WUPPERTAL

Intendantin Adolphe Binder entlassen, Geschäftsführer Dirk Hesse hört zum Jahresende ebenfalls auf
Veröffentlicht am 13.07.2018, von tanznetz.de Redaktion


JURY DER TANZPLATTFORM STEHT

Die Auswahl für 2020 kann beginnen
Veröffentlicht am 05.07.2018, von tanznetz.de Redaktion



SEITENSTRUKTUR





AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



EXODOS

Uraufführung von Sasha Waltz am 23. August, weitere Vorstellungen am 24., 25. und 26. August 2018 im Berliner Radialsystem.

Im Jahr des 25. Jubiläums der Compagnie Sasha Waltz & Guests feiert Sasha Waltz’ Neukreation EΞΟΔΟΣ I Exodos Uraufführung. Am Montag, den 25. Juni 2018 beginnt der Vorverkauf für die Premiere.

Veröffentlicht am 25.06.2018, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


EIN WÜRDIGER AUFTAKT ZUM CRANKO-FEST

„Onegin“ beim Bayerischen Staatballett
Veröffentlicht am 07.02.2018, von Karl-Peter Fürst


LETZTER WALZER IN STUTTGART

Alicia Amatriain tanzte 2003 in „Lulu“ die Titelrolle – und jetzt erneut 2018
Veröffentlicht am 18.06.2018, von Marlies Strech


MOSAIK DER BEWEGUNG

Richard Siegals Ballet of Difference mit "On Body" in der Münchner Muffathalle
Veröffentlicht am 05.03.2018, von Miriam Althammer

MEISTGELESEN (30 TAGE)


ESKALATION AM TANZTHEATER WUPPERTAL

Intendantin Adolphe Binder entlassen, Geschäftsführer Dirk Hesse hört zum Jahresende ebenfalls auf

Veröffentlicht am 13.07.2018, von tanznetz.de Redaktion


ACCESS TO DANCE



Veröffentlicht am 03.05.2013, von tanznetz.de Redaktion


TO WHOM IT MAY CONCERN

Adolphe Binder reagiert in einem offenen Brief auf ihre Entlassung

Veröffentlicht am 14.07.2018, von tanznetz.de Redaktion


NACH REIFLICHER ÜBERLEGUNG

Martin Schläpfer zum neuen Direktor des Wiener Staatsballetts berufen

Veröffentlicht am 22.06.2018, von Pressetext


AUF'S SCHWEIN GEKOMMEN

"Junge Choreografen" am Bayerischen Staatsballett

Veröffentlicht am 05.07.2018, von Isabel Winklbauer



BEI UNS IM SHOP