KRITIKEN 2002/2003



DER TROST VON FREMDEN

Die John Jasperse Company balanciert beim Berliner Festival "Tanz im August" einen Abend lang am Abgrund

Artikel aus Der Tagesspiegel vom 25.08.2003


DIE GRENZEN DER BEWEGLICHKEIT

Große Sprünge, kleine Stürze: Halbzeit beim Berliner Festival „Tanz im August“

Artikel aus Der Tagesspiegel vom 23.08.2003


MENY UND YALDA SPRECHEN ÜBER ADORNO

Das Performancekollektiv Superamas beim "Tanz im August"

Artikel aus Der Standard vom 22.08.2003


EUPHORIE UND ENTTÄUSCHUNG

Halbzeit beim "Tanz im August": Einige Klischees, etwas Betroffenheitskitsch, aber auch viele schöne Bilder

Artikel aus Berliner Morgenpost vom 22.08.2003


SCHOSTAKOWITSCH-VERWURSTUNG

Cesc Gelabert mit zwei Tanzstücken beim Tanz im August

Artikel aus Berliner Zeitung vom 20.08.2003


AUF DEM KOPF GEDREHT

Der Breakdancer Bruno Beltrão beim Berliner Tanz im August

Artikel aus Der Tagesspiegel vom 18.08.2003


CLOWNS UND ZAUBERTIERE

Das Londoner DV8 Physical Theatre eröffnete mit "The Cost of Living" den Tanz im August

Artikel aus Berliner Zeitung vom 16.08.2003


REINE ANWESENHEIT IN WOLKEN

Die Choreografin Toula Limnaios eröffnet mit "Here to here" eine neue Spielstätte

Artikel aus Berliner Zeitung vom 11.08.2003


TANZ-KINO ZUM EINDÖSEN

Uraufführung von "There where we were": Neo-Tanztheater von Déjà Donné zum Finale der "Tanzwerkstatt Europa"

Veröffentlicht am 09.08.2003, von Peter M Boenisch


GYMNASTIK AUF GISELLES GRAB

Zwei unterschiedlich ergreifende Soloabende im Volkstheater: Mark Tompkins in "Song and Dance" , Ismael Ivo in "Mapplethorpe"

Artikel aus Der Standard vom 08.08.2003


 

LEUTE AKTUELL


MARGOT FONTEYN: 100 JAHRE

Pick bloggt über eine große Ballerina
Veröffentlicht am 19.05.2019, von Günter Pick


MIT- UND WEGBEWEGEN

Grenzüberschreitungen am Theater Pforzheim
Veröffentlicht am 06.05.2019, von Gastbeitrag


ALLES GUTE!

Zizi Jeanmaire zum 95. Geburtstag
Veröffentlicht am 03.05.2019, von Günter Pick



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   KRITIKEN

      KRITIKEN 2002/2003



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



MÜNCHNER TANZBIENNALE DANCE STELLT FESTIVALPROGRAMM 2019 VOR

16. Internationales Festival für zeitgenössischen Tanz der Landeshauptstadt München vom 16. bis 26. Mai 2019

Das Programm der 16. Münchner Tanzbiennale haben Dr. Hans-Georg Küppers, Kulturreferent der Landeshauptstadt München, und Festivalleiterin Nina Hümpel auf der heutigen Pressekonferenz im Münchner Literaturhaus vorgestellt.

Veröffentlicht am 07.03.2019, von Pressetext

LETZTE KOMMENTARE


ENGAGEMENT VERLOREN

Sergei Polunin nicht mehr im "Schwanensee" an der Pariser Oper
Veröffentlicht am 15.01.2019, von tanznetz.de Redaktion


RAUSCHEN VON SASHA WALTZ & GUESTS

Uraufführung am 7. März 2019 in der Volksbühne Berlin
Veröffentlicht am 01.02.2019, von Anzeige


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Der Primaballerina Lynn Seymour zum 80. Geburtstag
Veröffentlicht am 06.03.2019, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (7 TAGE)


BERUFEN!

Katja Schneider wird erste Professorin für Tanzwissenschaft an der HfMDK

Veröffentlicht am 14.05.2019, von Pressetext


VON ALLEM STAUB BEFREIT

Gelungene Premiere: Kenneth MacMillans „Mayerling“ beim Stuttgarter Ballett

Veröffentlicht am 19.05.2019, von Annette Bopp


RAUM, KLANG, TANZ

Initiation der Elbphilharmonie-Foyers mit Sasha Waltz & Guests' „Figure Humaine“

Veröffentlicht am 02.01.2017, von Annette Bopp


FÜR DIE ZUKUNFT AUF DIE SPITZE

Theater Chemnitz: Ballettdirektorin Sabrina Sadowska organisiert außergewöhnliche Benefiz-Gala

Veröffentlicht am 16.05.2019, von Gastbeitrag


GUIDO MARKOWITZ ERHÄLT DEN ISADORA-PREIS

Der Pforzheimer Ballettdirektor wird von der Iwanson-Sixt-Stiftung ausgezeichnet

Veröffentlicht am 18.05.2019, von Pressetext



BEI UNS IM SHOP