KRITIKEN 2003/2004



VERSCHMELZUNG VON KINO UND BÜHNE

Tanz mit Aktionismus: Die Big Art Group und die Superamas bei der Sommerszene Salzburg

Artikel aus Der Standard vom 07.07.2004


INSTALLATION MIT UNTERHOSEN

Beim Tanzfestival „dampf“ in der Halle Kalk wurden Stücke von Verret und Buffard aufgeführt.

Artikel aus Kölner Stadtanzeiger vom 07.07.2004


KUNST ALS SPAß UND SHOW

Béjarts Schule Rudra in Berlin

Veröffentlicht am 07.07.2004, von Volkmar Draeger


SONIC BOOM IN DER RUHE NACH DEM UNTERWASSERSTURM

Zwei sehr unterschiedliche Arbeiten des belgischen Starchoreografen Wim Vandekeybus markieren den Beginn des diesjährigen Festivals ImPulsTanz

Artikel aus Der Standard vom 06.07.2004


HOLLAND UND DER CHA-CHA-CHA

Das Nederlands Dans Theater und seine fantastischen Tänzer gaben ein leichtfüßiges "ImPulsTanz"-Spezial

Artikel aus Der Standard vom 05.07.2004


DON QUIXOTE WIRD ABGESCHOSSEN

Der neue Abend des Ballett Dresden ist ein Unterhaltungsspektakel in Schräg-Rosa

Artikel aus Sächsische Zeitung vom 04.07.2004


DAS GEWISSE ETWAS

Crankos "Zähmung" in weiteren Besetzungen

Veröffentlicht am 02.07.2004, von Angela Reinhardt


TANZTHEATER ODER KLASSISCHES BALLETT?

Es geht um mehr als die persönliche und künstlerische Krise des Uwe Scholz

Artikel aus Dresdner Neueste Nachrichten vom 01.07.2004


„ERSTE SCHRITTE“

Nachwuchstänzerinnen und –tänzer in der Hamburger Staatsoper

Veröffentlicht am 30.06.2004, von Ulrich Völker


"AMULETTPUPPEN" UND "JAPANISCHER POKER"

Gastspiel des Tanztheaters der Ochanomizu-Universität im Schauspielhaus Dresden

Artikel aus Dresdner Neueste Nachrichten vom 29.06.2004


 

AKTUELLE NEWS


GELD FÜR DIE KÖLNER TANZSZENE

905.000 Euro kommen vom NRW-Kultursekretariat und dem Landesministerium
Veröffentlicht am 16.05.2019, von tanznetz.de Redaktion


BERUFEN!

Katja Schneider wird erste Professorin für Tanzwissenschaft an der HfMDK
Veröffentlicht am 14.05.2019, von Pressetext


CLAUDIA JESCHKE ERHÄLT MÜNCHNER TANZPREIS

Die Tanzwissenschaftlerin Prof. Dr. Claudia Jeschke wird geehrt
Veröffentlicht am 03.05.2019, von Pressetext



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   KRITIKEN

      KRITIKEN 2003/2004



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



PLAN MEE /EVA BORRMANN: DAS ERBE –POLITICS ON THE GROUND

"DAS ERBE – politics on the ground" geht dem Zusammenhang zwischen Orten und Erinnern performativ in der Katharinenruine nach. Was erinnern wir? Wie erinnern wir?

Gemeinsames Erinnern formt unser kollektives Gedächtnis, die kulturelle Identität. Mit einem internationalen Ensemble aus 5 Tänzer*innen und 8 Kindern nähert sich PLAN MEE erinnerungskulturell geprägten Orten und untersucht hierbei das kulturelle Gedächtnis.

Veröffentlicht am 15.05.2019, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


ENGAGEMENT VERLOREN

Sergei Polunin nicht mehr im "Schwanensee" an der Pariser Oper
Veröffentlicht am 15.01.2019, von tanznetz.de Redaktion


RAUSCHEN VON SASHA WALTZ & GUESTS

Uraufführung am 7. März 2019 in der Volksbühne Berlin
Veröffentlicht am 01.02.2019, von Anzeige


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Der Primaballerina Lynn Seymour zum 80. Geburtstag
Veröffentlicht am 06.03.2019, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (30 TAGE)


RAUM, KLANG, TANZ

Initiation der Elbphilharmonie-Foyers mit Sasha Waltz & Guests' „Figure Humaine“

Veröffentlicht am 02.01.2017, von Annette Bopp


BERUFEN!

Katja Schneider wird erste Professorin für Tanzwissenschaft an der HfMDK

Veröffentlicht am 14.05.2019, von Pressetext


CLAUDIA JESCHKE ERHÄLT MÜNCHNER TANZPREIS

Die Tanzwissenschaftlerin Prof. Dr. Claudia Jeschke wird geehrt

Veröffentlicht am 03.05.2019, von Pressetext


ABER WIR HATTEN SPAß!

„Bilderschlachten“ von Stephanie Thiersch in Nîmes

Veröffentlicht am 11.05.2019, von Gastbeitrag


ZUM WELTTANZTAG!

Welttanztag-Botschaft der ägyptischen Choreografin Karima Mansour

Veröffentlicht am 28.04.2019, von Pressetext



BEI UNS IM SHOP