KRITIKEN 2004/2005



RAUSCHENDES TANZFEST ZU INDISCHEN KLÄNGEN UND LÄSSIGEM JAZZ

Nach fünf Jahren ist die Choreographin Anne Teresa de Keersmaeker mit ihrer Compagnie Rosas wieder zu Gast in Hamburg

Artikel aus Welt am Sonntag vom 29.08.2005


GETANZTE VERLOCKUNG DER LEIBER

"Le Festin", eine faszinierende Choreographie des Lebenskreises von der Geburt bis zum Tod.

Artikel aus Hamburger Abendblatt vom 27.08.2005


COSTA UND CLAVICULA

Forsythes "You made me a monster" bei Tanz im August

Veröffentlicht am 26.08.2005, von Nadja Kadel


KEINE VIER DIMENSIONEN

Tanz im August: "4D" in der Staatsoper Unter den Linden

Veröffentlicht am 22.08.2005, von Nadja Kadel


LAOKOON: KAMPNAGEL SOMMERFESTIVAL

Shen Wei Dance Arts mit Rite of Spring/Folding

Veröffentlicht am 22.08.2005, von Ulrich Völker


ANGRIFF DER KILLERBIENEN

Constanza Macras und die Batsheva Company beim „Tanz im August“ Berlin

Artikel aus Der Tagesspiegel vom 22.08.2005


IRRLAUF IN DER SPERRHOLZWELT

Luc Dunberrys „Don’t we“ beim Tanz im August

Artikel aus Der Tagesspiegel vom 21.08.2005


KAMPF, BEGEHREN UND VERTRAUEN

"Frère&Soeur" von Mathilde Monnier beim Tanz im August

Veröffentlicht am 19.08.2005, von Nadja Kadel


TANZ IM AUGUST: BOYZIE CEKWANAS "CUT!!" IM HAU 3

Auf-der-Stelle-Treten

Veröffentlicht am 18.08.2005, von Nadja Kadel


ZWISCHEN KEILEREI UND CHARLESTON

"Love": Finale der Tanzwerkstatt Europa

Artikel aus Münchner Merkur vom 16.08.2005


 

AKTUELLE NEWS


PRIX DE LAUSANNE VERLIEHEN

Acht Tänzer*innen wurden mit dem begehrten Preis ausgezeichnet
Veröffentlicht am 10.02.2020, von tanznetz.de Redaktion


LEITUNGSWECHSEL BEIM HESSISCHEN STAATSBALLETT

Bruno Heynderickx wird neuer Ballettdirektor
Veröffentlicht am 06.02.2020, von Pressetext


DOCH KEINE RÜCKKEHR AUF DEN ALTEN POSTEN

Tanztheater Pina Bausch in Wuppertal und Adolphe Binder haben sich geeinigt
Veröffentlicht am 29.01.2020, von tanznetz.de Redaktion



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   KRITIKEN

      KRITIKEN 2004/2005



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



4. INTERNATIONALE BALLETTGALA

Eine Veranstaltung des Fördervereins „Ballettfreunde Staatstheater Nürnberg e.V.“ und des Staatstheater Nürnberg Ballett

Am 13. und 14. März 2020 lädt der Förderverein „Ballettfreunde Staatstheater Nürnberg e.V.“ gemeinsam mit dem Staatstheater Nürnberg Ballett zum vierten Mal zur Internationalen Ballettgala im Nürnberger Opernhaus ein.

Veröffentlicht am 09.12.2019, von Pressetext

LETZTE KOMMENTARE


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


VORZEITIGES ENDE AM STAATSBALLETT BERLIN

Johannes Öhman und Sasha Waltz beenden ihre Intendanz zum Ende des Jahres
Veröffentlicht am 22.01.2020, von Pressetext


TROTZ RENTENKRISE IN HOCHFORM

Das Ballett der Pariser Oper tanzt "Giselle" im Palais Garnier
Veröffentlicht am 06.02.2020, von Julia Bührle

MEISTGELESEN (30 TAGE)


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin

Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


VORZEITIGES ENDE AM STAATSBALLETT BERLIN

Johannes Öhman und Sasha Waltz beenden ihre Intendanz zum Ende des Jahres

Veröffentlicht am 22.01.2020, von Pressetext


HIN UND HER

Will Sasha Waltz jetzt doch beim Staatsballett bleiben?

Veröffentlicht am 28.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


BETTINA MASUCH BLEIBT AM TANZHAUS NRW

Der Vertrag von Bettina Masuch wird um 18 Monate verlängert. Sie bleibt somit bis Ende der Spielzeit 2021/22 Intendantin des Tanzhaus NRW in Düsseldorf.

Veröffentlicht am 06.02.2020, von tanznetz.de Redaktion


BINDERS KÜNDIGUNG BLEIBT UNWIRKSAM

Die Beschwerde der Stadt Wuppertal wurde verworfen

Veröffentlicht am 22.01.2020, von tanznetz.de Redaktion



BEI UNS IM SHOP