KRITIKEN 2004/2005



RAUSCHENDES TANZFEST ZU INDISCHEN KLÄNGEN UND LÄSSIGEM JAZZ

Nach fünf Jahren ist die Choreographin Anne Teresa de Keersmaeker mit ihrer Compagnie Rosas wieder zu Gast in Hamburg

Artikel aus Welt am Sonntag vom 29.08.2005


GETANZTE VERLOCKUNG DER LEIBER

"Le Festin", eine faszinierende Choreographie des Lebenskreises von der Geburt bis zum Tod.

Artikel aus Hamburger Abendblatt vom 27.08.2005


COSTA UND CLAVICULA

Forsythes "You made me a monster" bei Tanz im August

Veröffentlicht am 26.08.2005, von Nadja Kadel


KEINE VIER DIMENSIONEN

Tanz im August: "4D" in der Staatsoper Unter den Linden

Veröffentlicht am 22.08.2005, von Nadja Kadel


LAOKOON: KAMPNAGEL SOMMERFESTIVAL

Shen Wei Dance Arts mit Rite of Spring/Folding

Veröffentlicht am 22.08.2005, von Ulrich Völker


ANGRIFF DER KILLERBIENEN

Constanza Macras und die Batsheva Company beim „Tanz im August“ Berlin

Artikel aus Der Tagesspiegel vom 22.08.2005


IRRLAUF IN DER SPERRHOLZWELT

Luc Dunberrys „Don’t we“ beim Tanz im August

Artikel aus Der Tagesspiegel vom 21.08.2005


KAMPF, BEGEHREN UND VERTRAUEN

"Frère&Soeur" von Mathilde Monnier beim Tanz im August

Veröffentlicht am 19.08.2005, von Nadja Kadel


TANZ IM AUGUST: BOYZIE CEKWANAS "CUT!!" IM HAU 3

Auf-der-Stelle-Treten

Veröffentlicht am 18.08.2005, von Nadja Kadel


ZWISCHEN KEILEREI UND CHARLESTON

"Love": Finale der Tanzwerkstatt Europa

Artikel aus Münchner Merkur vom 16.08.2005


 

AKTUELLE NEWS


TO WHOM IT MAY CONCERN

Adolphe Binder reagiert in einem offenen Brief auf ihre Entlassung
Veröffentlicht am 14.07.2018, von tanznetz.de Redaktion


ESKALATION AM TANZTHEATER WUPPERTAL

Intendantin Adolphe Binder entlassen, Geschäftsführer Dirk Hesse hört zum Jahresende ebenfalls auf
Veröffentlicht am 13.07.2018, von tanznetz.de Redaktion


JURY DER TANZPLATTFORM STEHT

Die Auswahl für 2020 kann beginnen
Veröffentlicht am 05.07.2018, von tanznetz.de Redaktion



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   KRITIKEN

      KRITIKEN 2004/2005



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



HOFESH SHECHTER COMPANY - GRAND FINALE

Grand Finale kommt am 6.&7. September im Rahmen einer großen Welttournee in die Münchner Muffathalle.

Grand Finale zeigt uns eine Welt im freien Fall, in der sich die Menschheit durch surreale Szenen und Emotionen auf ihren eigenen Endpunkt zubewegt. Mythisch und elementar, Shechters Vision ist zugleich komisch, düster und schön.

Veröffentlicht am 20.06.2018, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


EIN WÜRDIGER AUFTAKT ZUM CRANKO-FEST

„Onegin“ beim Bayerischen Staatballett
Veröffentlicht am 07.02.2018, von Karl-Peter Fürst


LETZTER WALZER IN STUTTGART

Alicia Amatriain tanzte 2003 in „Lulu“ die Titelrolle – und jetzt erneut 2018
Veröffentlicht am 18.06.2018, von Marlies Strech


MOSAIK DER BEWEGUNG

Richard Siegals Ballet of Difference mit "On Body" in der Münchner Muffathalle
Veröffentlicht am 05.03.2018, von Miriam Althammer

MEISTGELESEN (30 TAGE)


ESKALATION AM TANZTHEATER WUPPERTAL

Intendantin Adolphe Binder entlassen, Geschäftsführer Dirk Hesse hört zum Jahresende ebenfalls auf

Veröffentlicht am 13.07.2018, von tanznetz.de Redaktion


ACCESS TO DANCE



Veröffentlicht am 03.05.2013, von tanznetz.de Redaktion


TO WHOM IT MAY CONCERN

Adolphe Binder reagiert in einem offenen Brief auf ihre Entlassung

Veröffentlicht am 14.07.2018, von tanznetz.de Redaktion


NACH REIFLICHER ÜBERLEGUNG

Martin Schläpfer zum neuen Direktor des Wiener Staatsballetts berufen

Veröffentlicht am 22.06.2018, von Pressetext


AUF'S SCHWEIN GEKOMMEN

"Junge Choreografen" am Bayerischen Staatsballett

Veröffentlicht am 05.07.2018, von Isabel Winklbauer



BEI UNS IM SHOP