KRITIKEN 2005/2006



FANTASIE, FASZINATION, FARBE UND FUROR

"Dralion" des Cirque du Soleil begeistert mit grandioser Artistik

Veröffentlicht am 31.08.2007, von Volkmar Draeger


AUSKLANG BEIM BERLINER FESTIVAL „TANZ IM AUGUST“

Zwischen Meditation und Extroversion

Veröffentlicht am 02.09.2006, von Volkmar Draeger


MIT HÜFTSCHWUNG INS JENSEITS

Ein beschwingtes Mozart-Requiem zur Eröffnung von Tanztheater international

Artikel aus Braunschweiger Zeitung vom 02.09.2006


TANZ ÜBER TANZ

Michèle Anne de Mey, Mette Ingvartsen, Tero Saarinen und Pichet Klunchun beim Tanz im August

Veröffentlicht am 29.08.2006, von Nadja Kadel


HALBZEIT BEIM „TANZ IM AUGUST“ IN BERLIN

Zwischen Krise und Kreativität

Veröffentlicht am 26.08.2006, von Volkmar Draeger


"DOUBLE DEUX": GETANZTE ZWEISAMKEIT

Gilles Jobin auf Kampnagel

Artikel aus Hamburger Abendblatt vom 26.08.2006


TANZ DER STÄBE UND KÖRPER

Kampnagel

Artikel aus Hamburger Abendblatt vom 25.08.2006


DIE LUSTIGKEIT IST EIN PROBLEM

"It"s not funny" von Meg Stuart bei den Salzburger Festspielen

Veröffentlicht am 23.08.2006, von Andrea Amort


WIE MAN DURCHS FESTIVAL FLIEGT

Mark Tompkins "Animal" und Ann Liv Young bei Tanz im August

Artikel aus Berliner Zeitung vom 21.08.2006


BRICE LEROUX LÄSST ARME TANZEN

"Quantum - Quintet" beim Tanz im August

Veröffentlicht am 21.08.2006, von Nadja Kadel


 

AKTUELLE KRITIKEN


HEUTE HIER, MORGEN DORT

"7 PORTRAITS OF SOLITUDE - 7 Films by David Dawson" hat heute seine Online-Premiere
Veröffentlicht am 17.09.2020, von Boris Michael Gruhl


POSTKARTENERZÄHLUNG

Alexander „Kelox“ Miller mit „Layover“ im Festspielhaus Hellerau
Veröffentlicht am 15.09.2020, von Rico Stehfest


MELANCHOLISCHE BESINNLICHKEIT

Mit „Ghost Light“ eröffnet John Neumeier mit dem Hamburg Ballett die Spielzeit
Veröffentlicht am 07.09.2020, von Annette Bopp



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   KRITIKEN

      KRITIKEN 2005/2006



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



FROM BERLIN WITH LOVE II

Am 18., 19. und 20. September 2020 kommt mit FROM BERLIN WITH LOVE II das zweite Gala-Programm des Staatsballetts Berlin in der Staatsoper Unter den Linden zur Aufführung.

Das zweite Gala-Programm des Staatsballetts Berlin in der Staatsoper Unter den Linden präsentiert geballte klassische Höchstleistung aus den Produktionen DON QUIXOTE, SCHWANENSEE, LE CORSAIRE und GISELLE.

Veröffentlicht am 15.09.2020, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN– KEIN ENDE IN SICHT

Seyffert geht gegen Freistellung und Hausverbot vor. Bisher ohne Erfolg.
Veröffentlicht am 19.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.
Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (30 TAGE)


SCHRITT FÜR SCHRITT

Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


GEWONNEN UND VERLOREN

Ralf Stabel kehrt nicht an die Staatliche Ballettschule zurück

Veröffentlicht am 03.09.2020, von tanznetz.de Redaktion


STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.

Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


ENDE UND NEUANFANG

"From Berlin with Love I" am Staatsballett Berlin

Veröffentlicht am 31.08.2020, von Hartmut Regitz


XENIA WIEST KOMMT NACH SCHWERIN

Das Mecklenburgische Staatstheater bekommt mit Xenia Wiest eine neue Ballettdirektorin

Veröffentlicht am 01.09.2020, von tanznetz.de Redaktion



BEI UNS IM SHOP