KRITIKEN 2007/2008



UNENTSCHIEDEN IN DIE ZUKUNFT

Auch der zweiten Woche “Tanz im August” mangelt es an künstlerischer Substanz

Veröffentlicht am 31.08.2008, von Frank Weigand


EIN WENIG OUT OF SPACE

Mal leicht, mal komisch, mal hochphilosophisch: Trisha Brown, Faustin Linyekula und BADco. beim "Tanz im August"

Artikel aus Berliner Zeitung vom 29.08.2008


KLASSIKERIN DER MODERNE?

Anne Teresa de Keersmaekers „Steve Reich Evening“ beim internationalen Sommerfestival 08 auf Kampnagel

Veröffentlicht am 29.08.2008, von Ulrich Völker


AUCH DIESE RECHNUNG IST GESCHRIEBEN

Mirko Winkel, Olivier Dubois, das Ballet de Lorraine und das Slovaks Dance Collective bei "Tanz im August"

Artikel aus Frankfurter Rundschau vom 25.08.2008


DIE EROTIK IN DER NEUROBIOLOGIE

Wayne McGregor und seine Random Dance Company triumphieren mit „Entity“ im tanzhaus nrw in Düsseldorf

Artikel aus Kölner Stadtanzeiger vom 25.08.2008


KEIN SKANDALSTÜCK

Tanz im August: In “Pâquerette” erkunden François Chaignaud und Cecilia Bengolea die tänzerischen Erfahrungsmöglichkeiten des menschlichen Anus

Veröffentlicht am 24.08.2008, von Frank Weigand


EINE ART BUSTER KEATON DES TANZES

Nasser Martin-Gousset zeigt "Comedy" im Radialsystem

Artikel aus Berliner Zeitung vom 23.08.2008


IN DER AUSLAUFRILLE

Hiphop mit der Membros Cia. de Dança beim Tanz im August

Artikel aus taz vom 21.08.2008


DAS VERLORENE PARADIES

Die verstörende und gute Performance "Blessed" von Meg Stuart

Veröffentlicht am 21.08.2008, von Dagmar Fischer


MENSCHEN IM SCHLEUDERGANG BEIM "TANZ IM AUGUST"

Gilles Touyard, Mette Ingvartsen, Boris Charmatz und Anna MacRae

Artikel aus Berliner Morgenpost vom 21.08.2008


 

AKTUELLE NEWS


NEUE LEITUNGSSTRUKTUR

Nachfolgeregelung von Marguerite Donlon am Theater Hagen nun bekannt
Veröffentlicht am 31.01.2021, von Pressetext


AUSLOBUNG DEUTSCHER TANZPREIS 2021

Vorschläge ab sofort möglich
Veröffentlicht am 14.01.2021, von Pressetext


FORSYTHE FÜR LEBENSWERK AUSGEZEICHNET

Deutscher Theaterpreis per Livestream
Veröffentlicht am 23.11.2020, von tanznetz.de Redaktion



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   KRITIKEN

      KRITIKEN 2007/2008



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



CO>LABS: ÜBER(-)DINGE ODER EIN HIMMEL VOLLER PASTA (ONLINE PREMIERE)

Ein gegenständliches Tanzprojekt als Film

Co>labs adaptiert die Bühnenperformance als Film. Mit der Kamera mitten im Geschehen. Ein spannender Perspektivwechsel ab 10 Jahren.

Veröffentlicht am 09.02.2021, von Anzeige

MEISTGELESEN (7 TAGE)


ACCESS TO DANCE



Veröffentlicht am 03.05.2013, von tanznetz.de Redaktion


ERSTARRUNG IN BEWEGUNG

Live-Stream der Wiederaufnahme von Christian Spucks "Winterreise"

Veröffentlicht am 17.02.2021, von Anna Beke


BAYERISCHES CORONA-SELBSTSTÄNDIGENPROGRAMM

Noch bis zum 31. März 2021: Anträge stellen beim bayerischen Corona-Soloselbständigenprogramm!

Veröffentlicht am 09.02.2021, von Pressetext


PRODUKTION, STUDIES UND TANZ FÜR JUGENDLICHE



Veröffentlicht am 03.05.2013, von tanznetz.de Redaktion


ZWEI AUSZEICHNUNGEN FÜR GONZALO GALGUERA

Der Magdeburger Ballettdirektor und Chefchoreograf wird in Italien gleich zweimal geehrt

Veröffentlicht am 20.02.2021, von Pressetext



BEI UNS IM SHOP