NEWS 2019/2020



EINE MILLIARDE EURO FÜR "NEUSTART KULTUR"

Die Bunderegierung legt im Zuge der Corona-Krise ein Förderprogramm für die Kultur vor

Nicht nur bestehende Institutionen möchte die Bundesregierung mit ihrem Programm "Neustart Kultur" unterstützen, auch neue Förderungen sind ausgeschrieben.

Veröffentlicht am 02.07.2020, von Pressetext


MIT DEM RÜCKEN ERZÄHLEN

Michael Molnár ist gestorben

Keiner konnte eine Rolle so „verkörpern“ wie Michael Molnár. Egal, welche Rolle man sich ins Gedächtnis ruft, sogleich hat man seine physische Vergegenwärtigung wieder vor Augen, seine kraftvollen Körperaktionen, sein konzentriertes Mienenspiel und auch seine Prinz-Eisenherz-Frisur.

Veröffentlicht am 23.06.2020, von Hartmut Regitz


ANZEIGE ERSTATTET

Die nächste Runde in der Causa Staatliche Ballettschule Berlin

Wegen Vernachlässigung der Fürsorgepflicht und Kindswohlgefährdung haben Eltern von Schüler*innen eine Anzeige gegen Senatorin Scheeres erstattet.

Veröffentlicht am 17.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


NEUER ORT BEKANNT GEGEBEN

Tanzkongress 2022 in Mainz

Tanzdirektor Honne Dohrmann freut sich: „Das ist eine großartige Nachricht! Der Tanzkongress ist eine außerordentliche Möglichkeit unsere Idee einer wertschätzenden, kreativen Zusammenarbeit über Hierachie-, Länder- und Genregrenzen hinweg mit anderen zu teilen.

Veröffentlicht am 16.06.2020, von Pressetext


KÖNIGIN DER KOMPOSITION

Anne Teresa De Keersmaeker feierte ihren sechzigsten Geburtstag

Anne Teresa De Keersmaker, Ikone des zeitgenössischen Tanzes, wurde am 11. Juni 2020 sechzig Jahre alt und ist noch so angesagt wie zu Beginn ihrer großen Karriere als eine der bedeutendsten zeitgenössischen Choreograf*innen.

Veröffentlicht am 09.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


KEINE SUBVENTIONEN IN KRISENZEITEN

Das Scapino Ballet soll trotz Krisenzeiten auf staatliche Förderungen verzichten

Die älteste Tanzcompany der Niederlande soll in Krisenzeiten auf staatliche Subventionen verzichten. Dies empfiehlt der niederländische Kulturrat der Regierung. Öffentliche Subventionen sollen in Krisenzeiten nicht mehr den international bekannten Institutionen zugute kommen, sondern in regionale kleine Institutionen fließen. Das Scapino Ballet ruft zur Petition auf.

Veröffentlicht am 08.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


DIE PREISTRÄGER STEHEN FEST!

34. Internationaler Wettbewerb für Choreographie Hannover 2020

Zum ersten Mal in der 34-jährigen Geschichte konnte der Wettbewerb nicht in gewohnter Weise live im Theater am Aegi durchgeführt werden. Stattdessen wurden die Werke der Choreograph*innen in digitaler Form gezeigt.

Veröffentlicht am 07.06.2020, von Pressetext


GEKÜNDIGT

Ralf Stabel ist entlassen worden

Nach den monatelangen Querelen um die Staatliche Ballettschule und Schule für Artistik Berlin erreichte den Direktor Ralf Stabel, der seit Februar bereits freigestellt war, vor wenigen Tagen die fristlose Kündigung.

Veröffentlicht am 07.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


„DEN KÖRPER IN DEN KAMPF WERFEN“

Raimund Hoghe erhält im Oktober den Deutschen Tanzpreis

Geehrt werden Friedemann Vogel als herausragender Interpret sowie Raphael Hillebrand und Antje Pfundtner in Gesellschaft (APiG) für herausragende Entwicklungen im zeitgenössischen Tanz.

Veröffentlicht am 27.05.2020, von Peter Sampel


PAKET FÜR WINKLER

Online-Preisverleihung des Tabori Preises 2020

Der Fonds Darstellende Künste verleiht den Tabori Preis 2020 online an Gob Squad und ehrt Anta Helena Recke und Christoph Winkler mit den Tabori Auszeichnungen.

Veröffentlicht am 20.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


 

AKTUELLE NEWS


EINE MILLIARDE EURO FÜR "NEUSTART KULTUR"

Die Bunderegierung legt im Zuge der Corona-Krise ein Förderprogramm für die Kultur vor
Veröffentlicht am 02.07.2020, von Pressetext


MIT DEM RÜCKEN ERZÄHLEN

Michael Molnár ist gestorben
Veröffentlicht am 23.06.2020, von Hartmut Regitz


ANZEIGE ERSTATTET

Die nächste Runde in der Causa Staatliche Ballettschule Berlin
Veröffentlicht am 17.06.2020, von tanznetz.de Redaktion



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   NEWS

      NEWS 2019/2020



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



ARTORT 020 „GEISTERSPIELE - FEST DER KÜNSTE“

Das beliebte Heidelberger Kunstereignis im öffentlichen Raum findet statt - mit Publikum und mit variiertem Konzept!

ARTORT 020 „Geisterspiele - Fest der Künste“ findet an acht Abenden von 9. bis 12. Juli und 16. bis 19. Juli ab 20.30 auf dem Festgelände Heidelberger Airfield in Kirchheim/Pfaffengrund statt. Pro Vorstellung sind voraussichtlich 99 Personen zugelassen.

Veröffentlicht am 16.06.2020, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN– KEIN ENDE IN SICHT

Seyffert geht gegen Freistellung und Hausverbot vor. Bisher ohne Erfolg.
Veröffentlicht am 19.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.
Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (7 TAGE)


EINE WARMHERZIGE UND STARKE FRAU

Marlis Alt ist am 19. Juni verstorben

Veröffentlicht am 29.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


SCHRITT FÜR SCHRITT

Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


DIE PREISTRÄGER*INNEN STEHEN FEST

Preisvergabe beim 24. Internationalen Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart 2020

Veröffentlicht am 29.06.2020, von Pressetext


HOMMAGE AN EIN GENIE

Ein Podcast und ein Roman für einen der bedeutendsten Choreografen des 20. Jahrhunderts: John Cranko

Veröffentlicht am 14.06.2020, von Annette Bopp


WIE DOMINOSTEINE

Premiere „Changes“ mit Uraufführungen von Damian Gmür und Odbayar Batsuuri

Veröffentlicht am 28.06.2020, von Gastbeitrag



BEI UNS IM SHOP