NEWS 2019/2020



MONIKA GRÜTTERS STÄRKT DEN TANZ

Neue Hilfsprogramme für die besonders gefährdete Kunstform

Eine wichtige Maßnahme, das neue Förderprogramm des NATIONALEN PERFORMANCE NETZ für Tanz im öffentlichen Raum startet ab sofort.

Veröffentlicht am 30.07.2020, von Pressetext


AUSBILDUNG EINER NEUEN GENERATION

Der World Ballet School Day (WBSD) verbindet weltweit die nächste Generation von Tanzkünstler*innen

Die Palucca Hochschule für Tanz Dresden gehört zu den zwölf Ausbildungsinstitutionen aus drei Kontinenten, welche als Gründungsmitglied des World Ballet School Day fungiert.

Veröffentlicht am 09.07.2020, von Pressetext


EINE MILLIARDE EURO FÜR "NEUSTART KULTUR"

Die Bunderegierung legt im Zuge der Corona-Krise ein Förderprogramm für die Kultur vor

Nicht nur bestehende Institutionen möchte die Bundesregierung mit ihrem Programm "Neustart Kultur" unterstützen, auch neue Förderungen sind ausgeschrieben.

Veröffentlicht am 02.07.2020, von Pressetext


MIT DEM RÜCKEN ERZÄHLEN

Michael Molnár ist gestorben

Keiner konnte eine Rolle so „verkörpern“ wie Michael Molnár. Egal, welche Rolle man sich ins Gedächtnis ruft, sogleich hat man seine physische Vergegenwärtigung wieder vor Augen, seine kraftvollen Körperaktionen, sein konzentriertes Mienenspiel und auch seine Prinz-Eisenherz-Frisur.

Veröffentlicht am 23.06.2020, von Hartmut Regitz


ANZEIGE ERSTATTET

Die nächste Runde in der Causa Staatliche Ballettschule Berlin

Wegen Vernachlässigung der Fürsorgepflicht und Kindswohlgefährdung haben Eltern von Schüler*innen eine Anzeige gegen Senatorin Scheeres erstattet.

Veröffentlicht am 17.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


NEUER ORT BEKANNT GEGEBEN

Tanzkongress 2022 in Mainz

Tanzdirektor Honne Dohrmann freut sich: „Das ist eine großartige Nachricht! Der Tanzkongress ist eine außerordentliche Möglichkeit unsere Idee einer wertschätzenden, kreativen Zusammenarbeit über Hierachie-, Länder- und Genregrenzen hinweg mit anderen zu teilen.

Veröffentlicht am 16.06.2020, von Pressetext


KÖNIGIN DER KOMPOSITION

Anne Teresa De Keersmaeker feierte ihren sechzigsten Geburtstag

Anne Teresa De Keersmaker, Ikone des zeitgenössischen Tanzes, wurde am 11. Juni 2020 sechzig Jahre alt und ist noch so angesagt wie zu Beginn ihrer großen Karriere als eine der bedeutendsten zeitgenössischen Choreograf*innen.

Veröffentlicht am 09.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


KEINE SUBVENTIONEN IN KRISENZEITEN

Das Scapino Ballet soll trotz Krisenzeiten auf staatliche Förderungen verzichten

Die älteste Tanzcompany der Niederlande soll in Krisenzeiten auf staatliche Subventionen verzichten. Dies empfiehlt der niederländische Kulturrat der Regierung. Öffentliche Subventionen sollen in Krisenzeiten nicht mehr den international bekannten Institutionen zugute kommen, sondern in regionale kleine Institutionen fließen. Das Scapino Ballet ruft zur Petition auf.

Veröffentlicht am 08.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


DIE PREISTRÄGER STEHEN FEST!

34. Internationaler Wettbewerb für Choreographie Hannover 2020

Zum ersten Mal in der 34-jährigen Geschichte konnte der Wettbewerb nicht in gewohnter Weise live im Theater am Aegi durchgeführt werden. Stattdessen wurden die Werke der Choreograph*innen in digitaler Form gezeigt.

Veröffentlicht am 07.06.2020, von Pressetext


GEKÜNDIGT

Ralf Stabel ist entlassen worden

Nach den monatelangen Querelen um die Staatliche Ballettschule und Schule für Artistik Berlin erreichte den Direktor Ralf Stabel, der seit Februar bereits freigestellt war, vor wenigen Tagen die fristlose Kündigung.

Veröffentlicht am 07.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


 

AKTUELLE KRITIKEN


TALENTSCHMIEDE GÄRTNERPLATZ

Uraufführung von „Heimat“ als Auftaktveranstaltung der neuen Reihe „Gasteig moves – Zeitgenössischer Tanz im Gasteig“
Veröffentlicht am 24.09.2020, von Anna Beke


GEGEN ALLE WIDERSTÄNDE

Wiederaufnahmepremiere von "Giselle" beim Bayerischen Staatsballett im Münchner Nationaltheater
Veröffentlicht am 23.09.2020, von Vesna Mlakar


MARKANTER SAISONAUFTAKT IN MÜNCHEN

"Schwanensee" am Bayerischen Staatsballett
Veröffentlicht am 22.09.2020, von Vesna Mlakar



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   NEWS

      NEWS 2019/2020



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



DAS STÜCK MIT DEM SCHIFF

Im November wagt das Ensemble des Tanztheater Wuppertal die aufwändige Rekonstruktion von Das Stück mit dem Schiff von 1993.

Die Rekonstruktion von Das Stück mit dem Schiff bildet den Auftakt für die von 21. – 29. November geplante Veranstaltungsreihe Pina Bausch Zentrum under construction im alten Schauspielhaus.

Veröffentlicht am 24.09.2020, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN– KEIN ENDE IN SICHT

Seyffert geht gegen Freistellung und Hausverbot vor. Bisher ohne Erfolg.
Veröffentlicht am 19.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.
Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (30 TAGE)


SCHRITT FÜR SCHRITT

Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


GEWONNEN UND VERLOREN

Ralf Stabel kehrt nicht an die Staatliche Ballettschule zurück

Veröffentlicht am 03.09.2020, von tanznetz.de Redaktion


ENDE UND NEUANFANG

"From Berlin with Love I" am Staatsballett Berlin

Veröffentlicht am 31.08.2020, von Hartmut Regitz


XENIA WIEST KOMMT NACH SCHWERIN

Das Mecklenburgische Staatstheater bekommt mit Xenia Wiest eine neue Ballettdirektorin

Veröffentlicht am 01.09.2020, von tanznetz.de Redaktion


STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.

Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion



BEI UNS IM SHOP