KRITIKEN 2019/2020



LOVE IS A BATTLEFIELD

Premiere von Samir Akikas „Bravehearts“ im Brauhaus / Theater Bremen

In „Bravehearts“ begegnen sich Mutter und Tochter nicht nur im Tanz. Akika schuf zusammen mit der Tänzerin Kiri Haardt und ihrer 18 Jahre alten Tochter Geraldine Rummel einen bewegenden Abend über eine ganz besondere Beziehung.

Veröffentlicht am 21.10.2019, von Martina Burandt


DEUTSCHER TANZPREIS FÜR GERT WEIGELT

Anerkennung für Isabelle Schad und Jo Parkes

Gert Weigelt wurde im Rahmen einer Gala in Essen als erster Fotograf mit dem Deutschen Tanzpreis für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Anerkennung für ihre innovative, gesellschaftskritische Arbeit verdienen sich die "Körperforscherin" Isabelle Schad und Jo Parkes, Tanzkünstlerin für partizipative Tanzprojekte.

Veröffentlicht am 20.10.2019, von Marieluise Jeitschko


SICHERHEIT IN DER UNSICHERHEIT

„(In)Security“ feiert im schwere reiter München Premiere

Stephanie Felbers neue Arbeit ist ein Hybrid zwischen Performance und Installation. In einem interaktiven Raum erforschen PerformerIn und ZuschauerIn das Gefühl von Sicherheit und Unsicherheit.

Veröffentlicht am 14.10.2019, von Peter Sampel


EIN GROSSARTIG WAGHALSIGES BALLETT

Christian Spuck choreografiert in Zürich „Das Mädchen mit den Schwefelhölzern“

„Das Mädchen mit den Schwefelhölzern“ ist nicht nur ein Märchen von Andersen, sondern auch eine avantgardistische Komposition von Helmut Lachenmann. Spuck setzt diese mit seinem Ballett Zürich erstmals in Tanz um.

Veröffentlicht am 13.10.2019, von Marlies Strech


AUF SAND GETANZT

Sebastian Weber Dance Company im Leipziger LOFFT

In ihrer neuen Produktion „Touch“ umkreist die Sebastian Weber Dance Company die Schönheit, Schwierigkeit und Wirkkraft dessen, was Berührung ist.

Veröffentlicht am 06.10.2019, von Gastbeitrag


FACETTENREICH

"Casa Azul" zum Einstand

Marguerite Donlon stellt sich als neue Ballettdirektorin am Theater Hagen mit ihrer Frida Kahlo-Choreografie "Casa Azul" vor und bietet mit Charme und Verve den Tücken der maroden Technik des Hauses Paroli.

Veröffentlicht am 06.10.2019, von Marieluise Jeitschko


VERWANDLUNG TOTAL

Léonard Engel: ,,How to get rid of a body. A magic manual“ im HochX München

Acht Jahre tanzte Léonard Engel im Ensemble des Bayerischen Staatsballetts. Mit Engagements unter anderem beim Tanztheater Wuppertal und Richard Siegals Ballet of Difference gelang ihm der Übergang zum freischaffenden Künstler.

Veröffentlicht am 29.09.2019, von Vesna Mlakar


SLAY THE RUNWAY!

„Rated X Ball“: Sachsens erster Voguing-Contest im Deutschen Hygienemuseum

Dresden ist ein Dorf. Es ist piefig und hat nichts zu bieten außer Pegida und sandsteinernen Barock. Und alle wählen AfD. Wie kommt es dann, dass fast 400 Besucher beim ersten Voguing-Ball Sachsens völlig aus dem Häuschen geraten sind?

Veröffentlicht am 29.09.2019, von Rico Stehfest


EIN GROßER WURF

Olaf Schmidts Version von "Orpheus und Eurydike" als getanzte Oper am Theater Lüneburg setzt neue Maßstäbe

Eine der schlüssigsten und pfiffigsten Adaptationen von Glucks zeitlosem Meisterwerk ist jetzt in Lüneburg zu sehen - als Mischung aus Oper und Ballett in einer von A bis Z überzeugenden Inszenierung

Veröffentlicht am 25.09.2019, von Annette Bopp


 

AKTUELLE KRITIKEN


IMPROVISATION IN ZEITEN DES IMPROVISIERENS

"Our Daily Post" von Katja Wachter im schwere reiter München
Veröffentlicht am 01.07.2020, von Peter Sampel


WIE DOMINOSTEINE

Premiere „Changes“ mit Uraufführungen von Damian Gmür und Odbayar Batsuuri
Veröffentlicht am 28.06.2020, von Gastbeitrag


HÄNDESCHÜTTELN GEHT GAR NICHT

Es wird wieder getanzt: Zur Premiere „Extra Time“ bei tanzmainz
Veröffentlicht am 15.06.2020, von Isabelle von Neumann-Cosel



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   KRITIKEN

      KRITIKEN 2019/2020



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



MATTERS FOR MATTERS

Ein Film der Choreografischen Werkstatt der Company johannes wieland des Staatstheaters Kassel - 2 x für 24 Stunden online -

Digitale Filmpremiere: Samstag, 4. Juli, 19.30 Uhr, YouTube-Kanal des Staatstheaters Kassel

Veröffentlicht am 25.06.2020, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN– KEIN ENDE IN SICHT

Seyffert geht gegen Freistellung und Hausverbot vor. Bisher ohne Erfolg.
Veröffentlicht am 19.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.
Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (30 TAGE)


SCHRITT FÜR SCHRITT

Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


ANZEIGE ERSTATTET

Die nächste Runde in der Causa Staatliche Ballettschule Berlin

Veröffentlicht am 17.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


HOMMAGE AN EIN GENIE

Ein Podcast und ein Roman für einen der bedeutendsten Choreografen des 20. Jahrhunderts: John Cranko

Veröffentlicht am 14.06.2020, von Annette Bopp


HELLMUTH MATIASEK FEIERT HEUTE SEINEN 85.GEBURTSTAG

Pick bloggt über seinen langjährigen Intendanten Hellmuth Matiasek und reist in Gedanken von Rosenheim bis nach Japan

Veröffentlicht am 15.05.2016, von Günter Pick


TANZLEITUNG VERLÄSST 2021 DAS THEATER OSNABRÜCK

Mauro de Candia und Patricia Stöckemann haben ihren Abschied angekündigt

Veröffentlicht am 18.06.2020, von Pressetext



BEI UNS IM SHOP