KURZNACHRICHTEN 2018/19



IGOR ZELENSKY IM AMT BESTÄTIGT

Der russische Tänzer bleibt bis 2026 Direktor des Bayerischen Staatsballetts

Am 10. September unterzeichnete Ballettdirektor Igor Zelensky im Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst seine Vertragsverlängerung. Er wird damit weitere fünf Jahre an der Spitze des Bayerischen Staatsballetts stehen.

Veröffentlicht am 11.09.2019, von Pressetext


IN ZWEI RICHTUNGEN GLEICHZEITIG BEWEGEN

Abschlussabend des Wiener Festivals ImPulsTanz

Der diesjährige "ImPulsTanz – Young Choreographers’ Award" wurde geteilt und geht an zwei sehr unterschiedliche Arbeiten: "Such Sweet Thunder" (Tobias Koch, Thibault Lac und Tore Wallert) und "Time to Time" (Tatiana Chizhikova und Roman Kutnov).

Veröffentlicht am 12.08.2019, von tanznetz.de Redaktion


EMPÖRUNG IN DER BERLINER TANZSZENE

Versprechen aus dem Koalitionsvertrag nur teilweise eingelöst

Statt mit den 6 Millionen Euro, die im einjährigen partizipativen Prozess "Runder Tisch Tanz" (RTT) errechnet wurden, soll die Tanzförderung in Berlin mit nur rund 700 000 Euro aufgestockt werden.

Veröffentlicht am 04.08.2019, von tanznetz.de Redaktion


EHRE FÜR IVO

Ismael Ivo erhält das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst

Die Überreichung erfolgte durch den Sektionsleiter für Kunst und Kultur im Bundeskanzleramt Österreich, Dr. Jürgen Meindl, in Vertretung des Bundesministers Mag. Alexander Schallenberg.

Veröffentlicht am 24.07.2019, von Pressetext


ABSCHIED AM STAATSTHEATER KARLSRUHE

Verleihung der Großen Staufermedaille in Gold an Birgit Keil

Im Rahmen der 12. Ballett Gala wurde der scheidenden Ballettdirektorin durch Winfried Kretschmann die Große Staufermedaille in Gold verliehen – eine besondere, persönliche Auszeichnung des Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg.

Veröffentlicht am 21.07.2019, von Pressetext


MIKHAIL AGREST WIRD MUSIKDIREKTOR AM STUTTGARTER BALLETT

James Tuggles geht nach 25 Jahren in Rente

Mit Beginn der Spielzeit 2020/2021 wird Mikhail Agrest neuer Musikdirektor des Stuttgarter Balletts – und damit James Tuggle nachfolgen, der nach 25 Jahren als Musikdirektor in Rente geht.

Veröffentlicht am 15.07.2019, von Pressetext


PROF. BIRGIT KEIL MIT DEM GOLDENEN EHRENFÄCHER AUSGEZEICHNET

Doppelte Ehrung für das Staatstheater Karlsruhe

Ballettdirektorin Prof. Birgit Keil wurde mit dem "Goldenen Ehrenfächer" ausgezeichnet. Der "Goldene Fächer" ging an Schauspieler Meik van Severen.

Veröffentlicht am 04.07.2019, von Pressetext


TAREK ASSAM FÜR DREI WEITERE JAHRE SPRECHER

41. Bundesdeutsche Ballett- und Tanztheaterdirektoren Konferenz (BBTK)

Intendant Werner Schretzmeier und Eric Gauthier begrüßten die in wechselnden Städten regelmäßig zusammenkommende Vereinigung im Rahmen des Tanzfestivals „Colours" im Theaterhaus Stuttgart.

Veröffentlicht am 02.07.2019, von Pressetext


KEINE EIGENE BÜHNE

"Den Tanz in Berlin deutlich stärken" - Aber wann denn nun?

Aktuelle Förderempfehlungen und Senatsentwurf für den Doppelhaushalt 2020/2021 in Berlin ernüchternd für die Kunstform Tanz – Höchste Zeit die Vereinbarung aus dem Koalitionsvertrag und die Empfehlungen des Runden Tisch Tanz umzusetzen!

Veröffentlicht am 24.06.2019, von Pressetext


INSPIRIEREND

Noriko Nishidate erhält Dr. Otto-Kasten-Preis

Die Bielefelder Tänzerin Noriko Nishidate erhält den wohl bedeutendsten deutschen Nachwuchspreis, der seit 1985 alle zwei Jahre von der Intendantengruppe des Deutschen Bühnenvereins vergeben wird. Erstmals geht er an eine Tänzerin.

Veröffentlicht am 19.06.2019, von Pressetext


 

AKTUELLE KRITIKEN


OPULENZ UND MAGIE

Wiederaufnahme von John Neumeiers „Sommernachtstraum“ beim Hamburg Ballett
Veröffentlicht am 17.09.2019, von Annette Bopp


EINE EISKALTE WINTERREISE FEIERN

Das Ballett Chemnitz zeigt Schuberts Zyklus
Veröffentlicht am 09.09.2019, von Gastbeitrag


LEBEN UND STERBEN FÜR DEN TANZ

Abschluss des Festivals Tanztheater international in Hannover
Veröffentlicht am 09.09.2019, von Andreas Berger



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   KURZNACHRICHTEN

      KURZNACHRICHTEN 2018/19



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



TANZ 31: CARMEN.MAQUIA

Gustavo Ramírez Sansano ist zurück in Luzern und bringt eine Neufassung seines grossen Erfolgs «CARMEN.maquia» mit.

Uraufgeführt in Chicago und in New York gezeigt, feiert das Stück zur Musik von Bizet am 26. September eine erneute Premiere am Luzerner Theater mit dem Luzerner Sinfonieorchester unter der Leitung von Clemens Heil.

Veröffentlicht am 17.09.2019, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


ADOLPHE BINDER BEKOMMT AUCH IM BERUFUNGSVERFAHREN RECHT

Neues in der Causa Tanztheater Wuppertal
Veröffentlicht am 19.08.2019, von tanznetz.de Redaktion


ENGAGEMENT VERLOREN

Sergei Polunin nicht mehr im "Schwanensee" an der Pariser Oper
Veröffentlicht am 15.01.2019, von tanznetz.de Redaktion


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Der Primaballerina Lynn Seymour zum 80. Geburtstag
Veröffentlicht am 06.03.2019, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (30 TAGE)


ADOLPHE BINDER BEKOMMT AUCH IM BERUFUNGSVERFAHREN RECHT

Neues in der Causa Tanztheater Wuppertal

Veröffentlicht am 19.08.2019, von tanznetz.de Redaktion


SCHWERGEWICHTE

Das Spielzeitheft Nr. 6 ist online

Veröffentlicht am 02.09.2019, von tanznetz.de Redaktion


„ONE FLAT THING, REPRODUCED“

„Frankfurt Diaries“ vom Gärtnerplatz-Ballett in der Reithalle in München

Veröffentlicht am 24.11.2015, von Malve Gradinger


HELLMUTH MATIASEK FEIERT HEUTE SEINEN 85.GEBURTSTAG

Pick bloggt über seinen langjährigen Intendanten Hellmuth Matiasek und reist in Gedanken von Rosenheim bis nach Japan

Veröffentlicht am 15.05.2016, von Günter Pick


RAUM, KLANG, TANZ

Initiation der Elbphilharmonie-Foyers mit Sasha Waltz & Guests' „Figure Humaine“

Veröffentlicht am 02.01.2017, von Annette Bopp



BEI UNS IM SHOP