NEWS 2017/2018



ED WUBBE BEKOMMT DEN "GOLDEN SWAN"

Der künstlerische Leiter des Scapino Ballet wurde mit dem niederländischen Tanzpreis ausgezeichnet

Der renommierte Tanzpreis wird an Personen verliehen, die den niederländischen Tanz signifikant bereichern.

Veröffentlicht am 17.10.2017, von tanznetz.de Redaktion


SCHUHWERK FÜR TÄNZER

James Dyson Award für neuartigen Ballett-Spitzenschuh

Sophia Lindner, Studentin im Industrial Design an der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Pforzheim, hat einen neuartigen Ballett-Spitzenschuh entwickelt, der häufige Verletzungen wie Bänder- und Muskelfaserrisse und Brüche im Fuß mindert.

Veröffentlicht am 09.10.2017, von Pressetext


KREATIVER UND INNOVATIVER UMSCHLAGPLATZ

Neuer künstlerischer Leiter im Tanz am Theater und Orchester Heidelberg

Mit Beginn der Spielzeit 2018|19 übernimmt der spanische Choreograf Iván Pérez die künstlerische Leitung des neuen Dance Theatre Heidelberg am Theater und Orchester Heidelberg.

Veröffentlicht am 09.10.2017, von Pressetext


KREATIVE ALLIANZEN FÜR EINE DEMOKRATISCHE ÖFFENTLICHKEIT

Tanz- und Theaterschaffende diskutierten in Dresden kulturpolitische Strategien

Die Teilnehmer*innen bekräftigten die Bedeutung einer Kulturpolitik, die sich als Gesellschaftspolitik begreift und das Ziel verfolgt, demokratische Auseinandersetzung zu stärken und Partizipation zu ermöglichen.

Veröffentlicht am 20.09.2017, von Pressetext


MIKHAIL BARYSHNIKOV ERHÄLT DEN PREMIUM IMPERIALE INTERNATIONAL ARTS AWARD

Am 18. Oktober wird der amerikanische Tänzer und Choreograf für sein Lebenswerk ausgezeichnet

Die Japan Art Association vergibt jährlich ihre Kunstpreise. Dieses Jahr wird Mikhail Baryshnikov geehrt.

Veröffentlicht am 16.09.2017, von tanznetz.de Redaktion


BEN VAN CAUWENBERGH BLEIBT AM AALTO BALLETT ESSEN

Der Vertrag mit dem Essener Ballettintendanten wurde bis zur Spielzeit 2022/2023 verlängert

Zuerst als Ballettdirektor, dann als Ballettintendant kann der gebürtige Belgier bereits auf zehn erfolgreiche Jahre in Essen zurückblicken.

Veröffentlicht am 14.09.2017, von Pressetext


NANINE LINNING GEHT NEUE WEGE

Im Sommer 2018 verlässt die Leiterin der Tanzsparte Heidelberg

Mit der Dance Company Nanine Linning hat die niederländische Choreografin sechs Jahre die Tanzszene in Heidelberg geprägt. Nun sucht sie als Gastchoreografin neue Herausforderungen.

Veröffentlicht am 07.09.2017, von Pressetext


SÄCHSISCHE TANZPREISE

Der Sächsische Tanzpreis und der Ursula-Cain-Förderpreis gehen an das Ballett der Theater Chemnitz und an the guts company

Die Preisverleihung findet am 28. September in der Semperoper Dresden statt.

Veröffentlicht am 30.08.2017, von Pressetext


AUF NEUEN WEGEN

Bettina Wagner-Bergelt verlässt das Bayerische Staatsballett

Nun ist es offiziell: im Spielzeitheft für die kommende Saison taucht der Name Wagner-Bergelt nicht mehr auf.

Veröffentlicht am 29.08.2017, von tanznetz.de Redaktion


 

LEUTE AKTUELL


EINE WARMHERZIGE UND STARKE FRAU

Marlis Alt ist am 19. Juni verstorben
Veröffentlicht am 29.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


DANCE!

Lucinda Childs wird 80 und wirkt heute noch radikal und neu
Veröffentlicht am 25.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


MIT DEM RÜCKEN ERZÄHLEN

Michael Molnár ist gestorben
Veröffentlicht am 23.06.2020, von Hartmut Regitz



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   NEWS

      NEWS 2017/2018



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



TANZTHEATER WUPPERTAL SPIELZEIT 2020/21

Nach einer - auch für Tanztheater Wuppertal Pina Bausch - sehr langen und schwierigen Durststrecke startet das Ensemble in die Spielzeit 2020/21.

Die aufgrund der ausfallenden Aufführungen in Wuppertal, Paris, Los Angeles, Berkeley, Chicago und Ludwigsburg freigewordenen Zeitfenster nutzte das gesamte Ensemble um den künstlerischen Austausch über Prozesse im Umgang mit einem so wertvollen Erbe wie dem Pina Bauschs auch in Kooperation mit der Pina Bausch Foundation zu vertiefen und künstlerische Formate für aktuelle Szenarien zu entwickeln.

Veröffentlicht am 10.08.2020, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN– KEIN ENDE IN SICHT

Seyffert geht gegen Freistellung und Hausverbot vor. Bisher ohne Erfolg.
Veröffentlicht am 19.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.
Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (7 TAGE)


PHYSISCHE ÄSTHETIK

Eröffnung der Tanzwerkstatt Europa 2020 mit Jefta van Dinthers „Plateau Effect“

Veröffentlicht am 02.08.2020, von Vesna Mlakar


MONIKA GRÜTTERS STÄRKT DEN TANZ

Neue Hilfsprogramme für die besonders gefährdete Kunstform

Veröffentlicht am 30.07.2020, von Pressetext


VORFREUDE AUF DIE NEUE SAISON

Der tanznetz.de Premierenkalender ist online

Veröffentlicht am 03.08.2020, von tanznetz.de Redaktion


SCHRITT FÜR SCHRITT

Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


NACHDENKLICHES UND BRILLANTES

Das Stuttgarter Ballett verabschiedet sich mit „Response I“ in die Sommerpause

Veröffentlicht am 28.07.2020, von Annette Bopp



BEI UNS IM SHOP