NEWS 2017/2018



DIE GEWINNERINNEN SIND...

X. Internationales Tanzfestival SoloDuo NRW + friends 2018

20 Short-Cut-Choreografien aus Deutschland, Dänemark, Frankreich, Italien, Spanen der Republik Kongo und dem Senegal gingen in Köln in den Wettstreit und lieferten einen breitgefächerten Eindruck der internationalen jungen Tanzlandschaft.

Veröffentlicht am 22.05.2018, von Pressetext


IVÁN PÉREZ KOMMT NACH HEIDELBERG

Der Choreograf Iván Pérez übernimmt ab der Spielzeit 2018/19 das Dance Theatre Heidelberg

Ab September wird der spanische Choreograf Künstlerischer Leiter der Tanzsparte am Theater und Orchester Heidelberg.

Veröffentlicht am 16.05.2018, von tanznetz.de Redaktion


ANTOINE JULLY VERLÄNGERT SEINEN VERTRAG AM OLDENBURGISCHEN STAATSTHEATER

Drei weitere Spielzeiten wird Jully die BallettCompagnie leiten

Antoine Jully, Ballettdirektor und Chefchoreograf der BallettCompagnie Oldenburg, verlängert seinen Vertrag am Oldenburgischen Staatstheater bis 2022.

Veröffentlicht am 25.04.2018, von Pressetext


TANZ ALS KUNST FÜR UNSERE GEGENWART

Danza&Danza vergibt die Premi Danza&Danza für das Jahr 2017

Der US-amerikanische Choreograf Richard Siegal ist vom italienischen Fachmagazin Danza&Danza zum Choreografen des Jahres 2017 gekürt worden.

Veröffentlicht am 16.04.2018, von tanznetz.de Redaktion


ZÜRICH VERGIBT PREISE

Kunstpreis für Alexandra Bachzetsis und Auszeichnung für besondere kulturelle Verdienste an Tanya Birri

Der Kunstpreis der Stadt Zürich ist mit 50 000 Franken dotiert, die Auszeichnung für besondere kulturelle Verdienste mit 20 000 Franken.

Veröffentlicht am 13.04.2018, von Pressetext


DER CHOREOGRAF, TÄNZER UND PROFESSOR DONALD MCKAYLE IST TOT

Das Ausnahmetalent Donald McKayle ist im Alter von 87 Jahren gestorben

McKayle arbeitete erfolgreich am Broadway und brachte als erster Afro-Amerikaner ein Broadwaymusical - "Raisin" (1973) - auf die Bühne, das 1974 den Tony Award für das Beste Musical gewann.

Veröffentlicht am 13.04.2018, von tanznetz.de Redaktion


IVOR GUEST IST TOT

Der bedeutende Tanzhistoriker ist im Alter von 97 Jahren in London verstorben

Ivor Forbes Guest beschäftigte sich eingehend mit der Tanzgeschichte zwischen 1750 und 1900.

Veröffentlicht am 13.04.2018, von tanznetz.de Redaktion


JOHN NEUMEIER BIS 2023 INTENDANT DES HAMBURG BALLETT

Erfolgsgeschichte des Hamburg Ballett soll weiter ausgebaut werden

John Neumeier übernahm 1973 die Leitung des Hamburg Ballett und ist damit der dienstälteste Ballettdirektor der Welt.

Veröffentlicht am 26.03.2018, von Pressetext


DEUTSCHER TANZPREIS 2018

Den DEUTSCHEN TANZPREIS 2018 erhält die Dramaturgin und Tanz-Netzwerkerin Nele Hertling

Weitere Auszeichnungen für das Ballett des Staatstheaters Nürnberg und Meg Stuart und ihre Company Damaged Goods.

Veröffentlicht am 22.03.2018, von Pressetext


BRIDGET BREINER WIRD NEUE BALLETTDIREKTORIN DES STAATSBALLETTS KARLSRUHE

Zur Spielzeit 2019/20 wechselt Bridget Breiner von Gelsenkirchen nach Karlsruhe

Nach sechs erfolgreichen Jahren an der Spitze des Balletts im Revier stellt sich die mehrfach ausgezeichnete Ballettdirektorin neuen Herausforderungen.

Veröffentlicht am 20.03.2018, von Pressetext


 

LEUTE AKTUELL


EINE WARMHERZIGE UND STARKE FRAU

Marlis Alt ist am 19. Juni verstorben
Veröffentlicht am 29.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


DANCE!

Lucinda Childs wird 80 und wirkt heute noch radikal und neu
Veröffentlicht am 25.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


MIT DEM RÜCKEN ERZÄHLEN

Michael Molnár ist gestorben
Veröffentlicht am 23.06.2020, von Hartmut Regitz



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   NEWS

      NEWS 2017/2018



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



TANZTHEATER WUPPERTAL SPIELZEIT 2020/21

Nach einer - auch für Tanztheater Wuppertal Pina Bausch - sehr langen und schwierigen Durststrecke startet das Ensemble in die Spielzeit 2020/21.

Die aufgrund der ausfallenden Aufführungen in Wuppertal, Paris, Los Angeles, Berkeley, Chicago und Ludwigsburg freigewordenen Zeitfenster nutzte das gesamte Ensemble um den künstlerischen Austausch über Prozesse im Umgang mit einem so wertvollen Erbe wie dem Pina Bauschs auch in Kooperation mit der Pina Bausch Foundation zu vertiefen und künstlerische Formate für aktuelle Szenarien zu entwickeln.

Veröffentlicht am 10.08.2020, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN– KEIN ENDE IN SICHT

Seyffert geht gegen Freistellung und Hausverbot vor. Bisher ohne Erfolg.
Veröffentlicht am 19.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.
Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (7 TAGE)


PHYSISCHE ÄSTHETIK

Eröffnung der Tanzwerkstatt Europa 2020 mit Jefta van Dinthers „Plateau Effect“

Veröffentlicht am 02.08.2020, von Vesna Mlakar


MONIKA GRÜTTERS STÄRKT DEN TANZ

Neue Hilfsprogramme für die besonders gefährdete Kunstform

Veröffentlicht am 30.07.2020, von Pressetext


VORFREUDE AUF DIE NEUE SAISON

Der tanznetz.de Premierenkalender ist online

Veröffentlicht am 03.08.2020, von tanznetz.de Redaktion


SCHRITT FÜR SCHRITT

Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


NACHDENKLICHES UND BRILLANTES

Das Stuttgarter Ballett verabschiedet sich mit „Response I“ in die Sommerpause

Veröffentlicht am 28.07.2020, von Annette Bopp



BEI UNS IM SHOP